Chemie at Universität Göttingen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Chemie an der Universität Göttingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Chemie Kurs an der Universität Göttingen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Teilchen befinden sich in der Atomhülle, welche im Kern?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hülle: Elektronen

Kern: Protonen und Neutronen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sequentielle Einfachbesetzung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Entartete Orbitale werden zunächst einfach besetzt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Pauli Prinzip

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Jeder Quantenzustand in einem Atom kann höchstens von einem Elektron belegt werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hund´sche Regel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Spins in entarteten Orbitalen ordnen sich zunächst gleichsinnig an.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Chemisches Gleichgewicht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Die meisten chemischen Reaktionen sind reversibel
(=umkehrbar)
• Jede Reaktion besteht aus einer Hin- und Rückreaktion

• Bei einer reversiblen chemischen Reaktion wird ein
Gleichgewichtszustand erreicht, in dem Edukte und Produkte nebeneinander vorliegen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiel Salzsäuren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

HCl - Salzsäure

H2CO3 - Kohlensäure

H2SO4 - Schwefelsäure 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Fällungsreaktionen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Ionische Verbindungen/ Salze lösen sich in Wasser
(Dissoziation)
• Die Ionen liegen in einer Hydrathülle vor: (aq)
• Manche Salze lösen sich nur schwer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ionenbindung

Was ist das ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Salze = Feststoffe die aus Ionen aufgebaut sind 

Reaktion stets zwischen Metallen & Nichtmetallen (hohe EN)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Für die kovalente Bindung ist
charakteristisch, dass sie...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wichtig hier : Edelgaskonfiguartion

-Sie kommen meist bei Nichtmetallen vor 

-Die zwei Schalen in der sich die Elemente befinden, überlappen sich -> somit -Bindungselektronen in 2 Schalen gleichzeitig.

-2 Elektronen (von jedem Bindungspartner eins) bilden ein Bindungselektronenpaar

-es kann auch Doppel-oder Dreifachbindungen geben

• ...zwischen Atomen sehr
unterschiedlicher EN ausgebildet wird

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Säure-Base-Reaktionen

Definition

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Nach Brönsted (1923):
Säuren geben Potonen ab, sie sind Protonendonatoren
(setzen Protonen frei H+)
Basen nehmen Protonen auf, sie sind Protonenakzeptoren (setzen Hydroxid-Ionen frei OH-)
Säure-Base-Reaktionen sind:
Protonenübertragungsreaktionen (= Protolyse-Reaktionen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Absolute Atommasse u

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

gibt an, um wie viel ein Atom schwerer ist als 1/12 des Kohlenstoff-Isotops 12^C

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Relative Atommasse

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Au: formal eigene, dimensionslose Größe, Massenverhältnis zu einem Gedachten Atom der Masse 1u

Lösung ausblenden
  • 213609 Karteikarten
  • 3293 Studierende
  • 99 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Chemie Kurs an der Universität Göttingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Teilchen befinden sich in der Atomhülle, welche im Kern?

A:

Hülle: Elektronen

Kern: Protonen und Neutronen

Q:

Sequentielle Einfachbesetzung

A:

Entartete Orbitale werden zunächst einfach besetzt.

Q:

Pauli Prinzip

A:

Jeder Quantenzustand in einem Atom kann höchstens von einem Elektron belegt werden.

Q:

Hund´sche Regel

A:

Spins in entarteten Orbitalen ordnen sich zunächst gleichsinnig an.

Q:

Chemisches Gleichgewicht

A:

• Die meisten chemischen Reaktionen sind reversibel
(=umkehrbar)
• Jede Reaktion besteht aus einer Hin- und Rückreaktion

• Bei einer reversiblen chemischen Reaktion wird ein
Gleichgewichtszustand erreicht, in dem Edukte und Produkte nebeneinander vorliegen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Beispiel Salzsäuren

A:

HCl - Salzsäure

H2CO3 - Kohlensäure

H2SO4 - Schwefelsäure 

Q:

Was sind Fällungsreaktionen?

A:

• Ionische Verbindungen/ Salze lösen sich in Wasser
(Dissoziation)
• Die Ionen liegen in einer Hydrathülle vor: (aq)
• Manche Salze lösen sich nur schwer

Q:

Ionenbindung

Was ist das ?

A:

Salze = Feststoffe die aus Ionen aufgebaut sind 

Reaktion stets zwischen Metallen & Nichtmetallen (hohe EN)

Q:

Für die kovalente Bindung ist
charakteristisch, dass sie...

A:

wichtig hier : Edelgaskonfiguartion

-Sie kommen meist bei Nichtmetallen vor 

-Die zwei Schalen in der sich die Elemente befinden, überlappen sich -> somit -Bindungselektronen in 2 Schalen gleichzeitig.

-2 Elektronen (von jedem Bindungspartner eins) bilden ein Bindungselektronenpaar

-es kann auch Doppel-oder Dreifachbindungen geben

• ...zwischen Atomen sehr
unterschiedlicher EN ausgebildet wird

Q:

Säure-Base-Reaktionen

Definition

A:

• Nach Brönsted (1923):
Säuren geben Potonen ab, sie sind Protonendonatoren
(setzen Protonen frei H+)
Basen nehmen Protonen auf, sie sind Protonenakzeptoren (setzen Hydroxid-Ionen frei OH-)
Säure-Base-Reaktionen sind:
Protonenübertragungsreaktionen (= Protolyse-Reaktionen)

Q:

Absolute Atommasse u

A:

gibt an, um wie viel ein Atom schwerer ist als 1/12 des Kohlenstoff-Isotops 12^C

Q:

Relative Atommasse

A:

Au: formal eigene, dimensionslose Größe, Massenverhältnis zu einem Gedachten Atom der Masse 1u

Chemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Chemie an der Universität Göttingen

Für deinen Studiengang Chemie an der Universität Göttingen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Chemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

chemie

Universität Marburg

Zum Kurs
chemie

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
chemie

Medizinische Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Chemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Chemie