Beispielfragen Sozi II at Universität Göttingen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Beispielfragen Sozi II an der Universität Göttingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Beispielfragen Sozi II Kurs an der Universität Göttingen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Art von Validität ist durch eine Konfundierung bedroht?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Interne Validität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wirkt sich Diversität von Persönlichkeit in Gruppen nach der Studie von Hoffmen und Maier (1961) aus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In heterogenen Gruppen ist die Leistung höher, während die Zufriedenheit sinkt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die zentrale Erkenntnis der Studie von Sherif (1936) zur Entstehung von Normen in Gruppen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nach dem Verlassen der Gruppe kehren Personen zu ihrer ursprünglichen Einschätzung zurück.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Eigenschaft ist NICHT Teil transformationaler Führung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Inspirierende Motivation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie nennt man eine Variable, die die Stärke des Einflusses zwischen UV und AV beeinflusst?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Moderator(-Variable)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Angenommen die fünf Wirtschaftsweisen sollen als Gruppe vorhersagen, ob die Wirtschaft in 2018 wächst oder schrumpft, dann wäre die Aufgabe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
additiv 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wenn die fünf Wirtschaftsweisen als Gruppe das Wirtschaftswachstum in 2018 vorhersagen, dann arbeiten sie an einer
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Additiven Aufgabe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zu welchem Phänomen führt Minoritätseinfluss laut Moscovici?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Conformity
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welche Kategorie fällt das Modell von Tuckman?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Linear-progressive Modelle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welcher Gruppenlernprozess führt nach dem Modell von Brodbeck und Greitemeyer (2000) zu besserer Koordination?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
G-IG Transfer
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was zeigte sich in der Studie von Brodbeck und Greitemeyer (2000) zu kollektiver Regelinduktion?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
anfänglich Prozessverluste, die zunächst zunahmen und dann fast völlig verschwanden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Techniken zur Verbesserung von Gruppenentscheidung sind sinnvoll, wenn die Akzeptanz der Entscheidung durch die Gruppe sehr wichtig ist?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Strukturierung
Lösung ausblenden
  • 202150 Karteikarten
  • 3225 Studierende
  • 99 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Beispielfragen Sozi II Kurs an der Universität Göttingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Art von Validität ist durch eine Konfundierung bedroht?
A:
Interne Validität
Q:
Wie wirkt sich Diversität von Persönlichkeit in Gruppen nach der Studie von Hoffmen und Maier (1961) aus?
A:
In heterogenen Gruppen ist die Leistung höher, während die Zufriedenheit sinkt.
Q:
Was ist die zentrale Erkenntnis der Studie von Sherif (1936) zur Entstehung von Normen in Gruppen?
A:
Nach dem Verlassen der Gruppe kehren Personen zu ihrer ursprünglichen Einschätzung zurück.
Q:
Welche Eigenschaft ist NICHT Teil transformationaler Führung?
A:
Inspirierende Motivation
Q:
Wie nennt man eine Variable, die die Stärke des Einflusses zwischen UV und AV beeinflusst?
A:
Moderator(-Variable)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Angenommen die fünf Wirtschaftsweisen sollen als Gruppe vorhersagen, ob die Wirtschaft in 2018 wächst oder schrumpft, dann wäre die Aufgabe
A:
additiv 
Q:
Wenn die fünf Wirtschaftsweisen als Gruppe das Wirtschaftswachstum in 2018 vorhersagen, dann arbeiten sie an einer
A:
Additiven Aufgabe
Q:
Zu welchem Phänomen führt Minoritätseinfluss laut Moscovici?
A:
Conformity
Q:
In welche Kategorie fällt das Modell von Tuckman?

A:
Linear-progressive Modelle
Q:
Welcher Gruppenlernprozess führt nach dem Modell von Brodbeck und Greitemeyer (2000) zu besserer Koordination?

A:
G-IG Transfer
Q:
Was zeigte sich in der Studie von Brodbeck und Greitemeyer (2000) zu kollektiver Regelinduktion?
A:
anfänglich Prozessverluste, die zunächst zunahmen und dann fast völlig verschwanden
Q:
Welche Techniken zur Verbesserung von Gruppenentscheidung sind sinnvoll, wenn die Akzeptanz der Entscheidung durch die Gruppe sehr wichtig ist?
A:
Strukturierung
Beispielfragen Sozi II

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Beispielfragen Sozi II an der Universität Göttingen

Für deinen Studiengang Beispielfragen Sozi II an der Universität Göttingen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Beispielfragen Sozi II Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Beispielfragen

Katholische Hochschule Mainz

Zum Kurs
Beispiele, Fragen

Universität Wien

Zum Kurs
Beispielfragen

Medical School Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Beispielfragen Sozi II
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Beispielfragen Sozi II