Fauth Fragen at Universität Frankfurt Am Main | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Fauth Fragen an der Universität Frankfurt am Main

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Fauth Fragen Kurs an der Universität Frankfurt am Main zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was unterscheidet eine nekrotrophe von einer biotrophen Lebensweise eines Phytopathogens?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Biotrophe Mikroorganismen und Viren

  • Hohe Wirtsspezifität, brauchen den lebenden Wirt

  • Z.B. Mehltau, Tabakmosaikvirus


Nekrotrophe Mikroorganismen

  • Geringere Spezifität, töten Wirt durch Toxine ab und ernähren sich saprophytisch

  • Z.B. Botrytis


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welcher Zellschicht geht ein Phloem-Gefäß hervor, aus welchem eine Schließzelle


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Phloem: aus der L3 Schicht (Prokambium)

Schließzelle: aus der L1 Schicht (Epidermis)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sie haben zwei wichtige Funktionen von Abscisinsäure kennengelernt. Nennen Sie eine.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Samenentwicklung/ Samenruhe
  2. Regulation der Stomata bei Wasserstress
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie den Aufbau des Sprossapikalmeristems. Wodurch unterscheiden sich Tunica und Korpus?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

periphere und zentrale Zone + Tunica und Corpus


Tunica (außen)

  • L1 (Epidermis) 

  • L2 (Rindenparenchym)


Corpus (innen) 

  • L3 (Mark und Prokambium)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ein Samen kann in Dunkelheit auskeimen und wachsen. Wie nennt man diese Form der Differenzierung? Woher bezieht der etiolierte Keimling seine Nährstoffe?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Form der Differenzierung?

  • Etiolement

--> viel Steckungswachstum, wenig Teilungswachstum


Woher die Nährstoffe?

  • aus dem Endosperm

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Vernalisation? Wie wirkt sich eine Vernalisation auf Arabidopsis aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Induktion der Blütenbildung durch Einwirken bestimmter Temperaturen


Kälteperiode hemmt FLC --> Förderung der Blüteninduktion --> Schnellere Blütenbildung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Selbstbestäubung in der Blütenbiologie? Nennen Sie einen Vorteil und Nachteil.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die von der Pflanze produzierten Spermazellen befruchten die von der Pflanze produzierte Zygote.


Vorteil:

  • bei fehlenden Bestäubern oder unattraktiver Blüte trotzdem Reproduktion


Nachteil

  • geringere bis keine Durchmischung des Genoms

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Transkriptionsfaktor /-paar (ABC) ist für die Bildung der Staubblätter (oder Kelch) verantwortlich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Staubblätter: B, C

• Kelch: A

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sporophytische Selbstinkompatibilität

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
bereits auf der ersten Stufe der Pollenerkennung auf der Narbe wird die Entwicklung blockiert 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gametophytische Selbstinkompatibilität


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

der Pollen wird zwar angesiedelt und keimt aus, stirbt dann aber durch toxische Einflüsse aus der Narbe bzw. dem Pistill ab

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Peptidsignal? Nennen Sie einen Vorgang, bei dem ein Signalpeptid eine Reaktion hervorruft (siehe auch Entwicklung: CLV3, biotische Interkationen FLG22).

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Peptide als Hormone und Signale 

  • binden an Rezeptoren der Zelloberfläche und lösen Signaltransduktionsprozesse durch Aktivierung von Proteinkinasen aus

  • werden am ER translatiert

 

CLV3 —> Meristemhomöostase

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche beiden Hormone sind maßgeblich an der Apikaldominaz beteiligt? Was passiert, wenn Sie die Sprossspitze abschneiden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Auxin hemmt Ausbildung von Seitenknospen

• Cytokinin fördert Ausbildung von Seitenknospen

• Abschneiden der Sprossspitze bewirkt buschigen Wuchs

Lösung ausblenden
  • 249515 Karteikarten
  • 5106 Studierende
  • 90 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Fauth Fragen Kurs an der Universität Frankfurt am Main - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was unterscheidet eine nekrotrophe von einer biotrophen Lebensweise eines Phytopathogens?

A:

Biotrophe Mikroorganismen und Viren

  • Hohe Wirtsspezifität, brauchen den lebenden Wirt

  • Z.B. Mehltau, Tabakmosaikvirus


Nekrotrophe Mikroorganismen

  • Geringere Spezifität, töten Wirt durch Toxine ab und ernähren sich saprophytisch

  • Z.B. Botrytis


Q:

Aus welcher Zellschicht geht ein Phloem-Gefäß hervor, aus welchem eine Schließzelle


A:

Phloem: aus der L3 Schicht (Prokambium)

Schließzelle: aus der L1 Schicht (Epidermis)

Q:

Sie haben zwei wichtige Funktionen von Abscisinsäure kennengelernt. Nennen Sie eine.

A:
  1. Samenentwicklung/ Samenruhe
  2. Regulation der Stomata bei Wasserstress
Q:

Beschreiben Sie den Aufbau des Sprossapikalmeristems. Wodurch unterscheiden sich Tunica und Korpus?


A:

periphere und zentrale Zone + Tunica und Corpus


Tunica (außen)

  • L1 (Epidermis) 

  • L2 (Rindenparenchym)


Corpus (innen) 

  • L3 (Mark und Prokambium)

Q:

Ein Samen kann in Dunkelheit auskeimen und wachsen. Wie nennt man diese Form der Differenzierung? Woher bezieht der etiolierte Keimling seine Nährstoffe?

A:

Form der Differenzierung?

  • Etiolement

--> viel Steckungswachstum, wenig Teilungswachstum


Woher die Nährstoffe?

  • aus dem Endosperm

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist eine Vernalisation? Wie wirkt sich eine Vernalisation auf Arabidopsis aus?

A:

Induktion der Blütenbildung durch Einwirken bestimmter Temperaturen


Kälteperiode hemmt FLC --> Förderung der Blüteninduktion --> Schnellere Blütenbildung 

Q:

Was ist Selbstbestäubung in der Blütenbiologie? Nennen Sie einen Vorteil und Nachteil.

A:

Die von der Pflanze produzierten Spermazellen befruchten die von der Pflanze produzierte Zygote.


Vorteil:

  • bei fehlenden Bestäubern oder unattraktiver Blüte trotzdem Reproduktion


Nachteil

  • geringere bis keine Durchmischung des Genoms

Q:

Welches Transkriptionsfaktor /-paar (ABC) ist für die Bildung der Staubblätter (oder Kelch) verantwortlich?

A:

• Staubblätter: B, C

• Kelch: A

Q:

Sporophytische Selbstinkompatibilität

A:
bereits auf der ersten Stufe der Pollenerkennung auf der Narbe wird die Entwicklung blockiert 
Q:

Gametophytische Selbstinkompatibilität


A:

der Pollen wird zwar angesiedelt und keimt aus, stirbt dann aber durch toxische Einflüsse aus der Narbe bzw. dem Pistill ab

Q:

Was ist ein Peptidsignal? Nennen Sie einen Vorgang, bei dem ein Signalpeptid eine Reaktion hervorruft (siehe auch Entwicklung: CLV3, biotische Interkationen FLG22).

A:
  • Peptide als Hormone und Signale 

  • binden an Rezeptoren der Zelloberfläche und lösen Signaltransduktionsprozesse durch Aktivierung von Proteinkinasen aus

  • werden am ER translatiert

 

CLV3 —> Meristemhomöostase

Q:

Welche beiden Hormone sind maßgeblich an der Apikaldominaz beteiligt? Was passiert, wenn Sie die Sprossspitze abschneiden?

A:

• Auxin hemmt Ausbildung von Seitenknospen

• Cytokinin fördert Ausbildung von Seitenknospen

• Abschneiden der Sprossspitze bewirkt buschigen Wuchs

Fauth Fragen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Fauth Fragen an der Universität Frankfurt am Main

Für deinen Studiengang Fauth Fragen an der Universität Frankfurt am Main gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Fauth Fragen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Fragen

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Fragen

Hochschule Hannover

Zum Kurs
Fragen

Karlsruher Institut für Technologie

Zum Kurs
Fragen

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Fauth Fragen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Fauth Fragen