Pathologie KDHDT at Universität Düsseldorf

Flashcards and summaries for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Hypothesen: Metaplasie Mechanismen

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Ziele / Bedeutung der Obduktion

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Vita minima => Scheintod

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Krankheitsfolgen

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Ätiologie: innere Ursachen

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Klinischer Tod

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Ätiologie: äußere Ursachen

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Ätiologie: Disposition

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Anatomische (sichere) Zeichen des Todes

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Totgeburt und Fehlgeburt

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Tod 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Untersuchungsmethoden in der Pathologie

Your peers in the course Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Pathologie KDHDT

Hypothesen: Metaplasie Mechanismen

  1. Proliferation eines Zelltypen, Apoptose eines anderen
  2. Transdifferenzierung
  3. Aktivierung von Vorläuferzellen

=> dritte ist der wahrscheinlichste

Pathologie KDHDT

Ziele / Bedeutung der Obduktion

  • Klärung unklarer Krankheitsbilder
  • Bestätigung klinischer Diagnosen
  • Beurteilung des Therapieerfolges
  • Qualitätskontrolle
  • Erfassung neuer Krankheitsbilder
  • Medizin-Unterricht
  • Sanitätsstatistische Daten
  • Sektion als Aufklärung und Trost für die Angehörigen

Pathologie KDHDT

Vita minima => Scheintod

Zustände, die den Tod vortäuschen können.

Merke: A E I O U


  • Alkoholintoxikation, Anämie, Anoxie, Acetat
  • Elektrizität, Epilepsie
  • Injury: SHT 
  • Opium: Überdosierung
  • Urämie; andere komatöse Zustände

Pathologie KDHDT

Krankheitsfolgen

1. Heilung 

  •     Restitutio ad integrum (komplette Heilung)
  • (5-Jahres-Heilung) -> Krebs
  • Remission, dann ggf. Rezidiv

2. Defektheilung (Reperatio)

  • Leiden
  • Adaption
  • Kompensation
  • Dekompensation

3. Tod

Pathologie KDHDT

Ätiologie: innere Ursachen

- angeborene Störungen = bei Geburt vorhanden (genetisch o. intrauterin erworben)


- erworbene Störungen = treten im Laufe des Lebens auf


- Alter und Geschlecht ("Disposition")

Pathologie KDHDT

Klinischer Tod

Reversibles Versagen eines der drei lebenswichtigen Systeme

  • Bewusstlosigkeit
  • Fehlen von Puls
  • Ausfall Herztätigkeit und Atmung
  • weite lichtstarre Pupillen

=> unsichere Todeszeichen

Pathologie KDHDT

Ätiologie: äußere Ursachen

belebte / äußere: Erreger


unbelebte / äußere:

- Hypoxie

- Physikalische Ursachen (z.B. Strom)

- Chemische Faktoren (z.B. Gifte)

- Immunreaktionen

- Quantitative und qualitative Ernährungsstörungen


Pathologie KDHDT

Ätiologie: Disposition

- angeborene Disposition

- Geschlechtsdisposition

- Altersdisposition

- konstitutionelle Disposition

- Störung der Abwehrmechanismen

- körperliche u. seelische Belastungen

- Umweltfaktoren

Pathologie KDHDT

Anatomische (sichere) Zeichen des Todes

  1. Totenflecken (Livores)
    • Auftreten nach 30-60 min
    • nach 2 h konfluierend
    • nach 5-12h nicht mehr umlagerbar
    • nach 24 h nicht mehr wegdrückbar
    • in Abhängigkeit von der Körperlage (auf der nach unten gerichteten Seite)
  2. Totenstarre (Rigor mortis)
    • Ausbildung von cranial nach caudal
    • nach 5 h voll ausgebildet
    • Lösung nach 48-60 h
  3. Autolyse und Fäulnis
  4. mit dem Leben nicht vereinbare Verletzungen (Dekapitation)


weitere Zeichen (v.a. bei Obduktion):

  • Totenkälte (Algor mortis)
  • Trübung der Hornhaut 
  • Leichengerinnsel (Kruor)
  • Gastro- und Ösophagomalazie
  • blutige, gallige Imbibierung

Pathologie KDHDT

Totgeburt und Fehlgeburt

Totgeburt:

  • keine Lebenszeichen nach Trennung des Kindes von der Mutter
  • mindestens 500 g


Fehlgeburt:

  • keine Lebenszeichen nach Trennung des Kindes von der Mutter
  • < 500 g

Pathologie KDHDT

Tod 

 Versagen eines der drei lebenswichtigen Systeme:

  1. Atmungssystem
  2. Kreislaufsystem 
  3. Zentralnervensystem

Pathologie KDHDT

Untersuchungsmethoden in der Pathologie

- Zythodiagnostische Methoden

   --> Exfoliat-, Punktions- oder           Kontakt/Imprint-Zytologie


- Histologische Methoden

   --> Biopsie, Operationspräperate, intraoperative Schnellschnittuntersuchungen


- Molekularpathologische Methoden

   --> PCR-basierte Methoden, In situ Hybridisierung, FISH 


- Obduktion

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Düsseldorf overview page

TB3 Biochemie

TB3 Chemie

Physik TB3

Physiologie TB3

korean🇰🇷

Pharmakologie

Biochemie Vitamine

pharmakologie

Allgemeinmedizin Atemwegsinfekte1 : Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Medsoz/Medpsych

Biochemie TB5

Makroanatomie TB5

Pharmakologie

Makroanatomie TB5

Biochemie Klausurtipps

TB1 Kommunikation HHU MED

anatomie

Pharmaka

Klinische Chemie

Physio TB6

Kreislauf-Physiologie

Pathologie at

Universität zu Kiel

Pathologie at

Veterinärmedizinische Universität Wien

Pathologie at

Veterinärmedizinische Universität Wien

Pathologie at

Fachhochschule Campus Wien

Pathologie at

Universität Giessen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Pathologie KDHDT at other universities

Back to Universität Düsseldorf overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Pathologie KDHDT at the Universität Düsseldorf or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards