Pflanzenphysiologie at Universität Bonn | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Pflanzenphysiologie an der Universität Bonn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Pflanzenphysiologie Kurs an der Universität Bonn zu.

TESTE DEIN WISSEN

Pflanzen sind folgende Organismen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

autotroph

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu welcher Ordnung, Familie und Gattung/Art gehört die Modellfplanze "Ackerschmalwand"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Odnung: Brassicales

Familie: Brassicaceae (Kreuzblüter)

Gattung/Art: Arabidopsis thaliana

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aufgaben übernehmen folgende RNAs?: rRNA, tRNA, snRNA, snoRNA, miRNA und siRNA

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

rRNA: ribosomale RNA - Struktur-/Gerüstmoleküle in den Ribosomen

tRNA: transferRNA - werden bei PBS mit AS beladen

snRNA: small nuclear RNA - wichtige Komponente des Spleißosoms (herausschneiden Intron und verknüpfung von Exon)

snoRNA: small nucleolar RNA - reifung der rRNA

miRNA/siRNA: wichtig für die Genregulation - Abbau von mRNA oder Verhinderung der Translation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Genom in Mitochondrien in Pflanzen ist größer und komplexer als die mtDNA der Metazoa.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Richtig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum eignet sich Arabidopsis thaliana so gut als Modellpflanze?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- kleines, kompaktes Gen, (25.000 Gene, 120 mBp,5 Chromosome) > gut beschriebene klassische Genetik

- Kurze Generationszeit

- selbstbefruchtend, d.h. leicht kreuzbar

- besitzt über einen großen Samenansatz

- gut über Agrobacterium tumefanciens transformierbar

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sind in den Pflanzen alle Proteine und RNAs im Kern codiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zwar fand ein Transfer von Genen in den Nukleus statt, aber einige Gene sind noch in Mitochondrien und Chloroplasten codiert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ermittelt man anhand der Keeling-Kurve und was kann zusätzlich abgelesen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Anstieg des CO2-Gehalts in der Atmosphäre und Assimilationsleistung durch die Photosynthese der Pflanze auf der nördlichen Hemisphäre

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sieht die charakteristische Struktur des Genoms in Chloroplasten aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zwei Inverted Repeats (IR A und B), die eine Large und eine small single Copy Region (LCS und SSC) trennen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die Endungen folgender taxonomischer Niveaus: Ableitung, Klassen, Ordnungen und Familien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abteilung: Monilophyta, Sparmatophyta, Bryophyta

Klasse: sowas wie Zweikeimblättrige z.b

Ordnung:  -ales

Familie: -aceae

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welchem Kompartiment der Pflanze findet man molekulare Genetik mit Genen und Genexpression?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nukleus, Chloroplasten, Mitochondrien 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie unterscheidet sich die Modellpflanze Physcomitrium patens im Gegensatz zur Blütenpflanze? Was wird dadurch ermöglicht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zeigt effiziente homologe Rekombination, genetische Knock-Outs sind möglich und zielgerichtete Integration eines Transgens an eine bestimmte Stelle des Genoms

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was kann anhand der Modellpflanze Arabidopsis thaliana nicht gut dargestellt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

In der Natur keine Symbiose mit Knöllichenbaktieren oder Mykorrhiza und auch kein gutes Modell für den Pathogenbefall bei Nutzpflanzen

Lösung ausblenden
  • 335405 Karteikarten
  • 4054 Studierende
  • 89 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Pflanzenphysiologie Kurs an der Universität Bonn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Pflanzen sind folgende Organismen

A:

autotroph

Q:

Zu welcher Ordnung, Familie und Gattung/Art gehört die Modellfplanze "Ackerschmalwand"?

A:

Odnung: Brassicales

Familie: Brassicaceae (Kreuzblüter)

Gattung/Art: Arabidopsis thaliana

Q:

Welche Aufgaben übernehmen folgende RNAs?: rRNA, tRNA, snRNA, snoRNA, miRNA und siRNA

A:

rRNA: ribosomale RNA - Struktur-/Gerüstmoleküle in den Ribosomen

tRNA: transferRNA - werden bei PBS mit AS beladen

snRNA: small nuclear RNA - wichtige Komponente des Spleißosoms (herausschneiden Intron und verknüpfung von Exon)

snoRNA: small nucleolar RNA - reifung der rRNA

miRNA/siRNA: wichtig für die Genregulation - Abbau von mRNA oder Verhinderung der Translation

Q:

Genom in Mitochondrien in Pflanzen ist größer und komplexer als die mtDNA der Metazoa.

A:

Richtig

Q:

Warum eignet sich Arabidopsis thaliana so gut als Modellpflanze?

A:

- kleines, kompaktes Gen, (25.000 Gene, 120 mBp,5 Chromosome) > gut beschriebene klassische Genetik

- Kurze Generationszeit

- selbstbefruchtend, d.h. leicht kreuzbar

- besitzt über einen großen Samenansatz

- gut über Agrobacterium tumefanciens transformierbar

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Sind in den Pflanzen alle Proteine und RNAs im Kern codiert?

A:

Zwar fand ein Transfer von Genen in den Nukleus statt, aber einige Gene sind noch in Mitochondrien und Chloroplasten codiert

Q:

Was ermittelt man anhand der Keeling-Kurve und was kann zusätzlich abgelesen werden?

A:

Anstieg des CO2-Gehalts in der Atmosphäre und Assimilationsleistung durch die Photosynthese der Pflanze auf der nördlichen Hemisphäre

Q:

Wie sieht die charakteristische Struktur des Genoms in Chloroplasten aus?

A:

zwei Inverted Repeats (IR A und B), die eine Large und eine small single Copy Region (LCS und SSC) trennen

Q:

Nenne die Endungen folgender taxonomischer Niveaus: Ableitung, Klassen, Ordnungen und Familien

A:

Abteilung: Monilophyta, Sparmatophyta, Bryophyta

Klasse: sowas wie Zweikeimblättrige z.b

Ordnung:  -ales

Familie: -aceae

Q:

In welchem Kompartiment der Pflanze findet man molekulare Genetik mit Genen und Genexpression?

A:

Nukleus, Chloroplasten, Mitochondrien 

Q:

Wie unterscheidet sich die Modellpflanze Physcomitrium patens im Gegensatz zur Blütenpflanze? Was wird dadurch ermöglicht?

A:

Zeigt effiziente homologe Rekombination, genetische Knock-Outs sind möglich und zielgerichtete Integration eines Transgens an eine bestimmte Stelle des Genoms

Q:

Was kann anhand der Modellpflanze Arabidopsis thaliana nicht gut dargestellt werden?

A:

In der Natur keine Symbiose mit Knöllichenbaktieren oder Mykorrhiza und auch kein gutes Modell für den Pathogenbefall bei Nutzpflanzen

Pflanzenphysiologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Pflanzenphysiologie an der Universität Bonn

Für deinen Studiengang Pflanzenphysiologie an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Pflanzenphysiologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

pflanzenphysiologie

Universität Hohenheim

Zum Kurs
Pflanzenphysiologie

Universität Göttingen

Zum Kurs
Pflanzenphysiologie

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
pflanzenphysiologie

Leibniz Universität Hannover

Zum Kurs
Pflanzenphysiologie

Universität Hohenheim

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Pflanzenphysiologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Pflanzenphysiologie