Allgemeine Boden- Und Standortkunde at Universität Bonn | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Allgemeine Boden- und Standortkunde an der Universität Bonn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Allgemeine Boden- und Standortkunde Kurs an der Universität Bonn zu.

TESTE DEIN WISSEN

Eine Aussage ist falsch. Diese Aussage bitte ankreuzen. 

Zur Definition von „Mineralen“: Ein Mineral ist im Allgemeinen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein anorganischer Festkörper

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Horizontfolge kennzeichnet eine Braunerde? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ah/Axh/C

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Eine Aussage ist richtig. Diese Aussage bitte ankreuzen.

Was sind chemisch gesehen „Silicate“?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Salze der Kohlensäure

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen zur Lessivierung ist in allen Teilen richtig? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei der Lessivierung kommt es zur Neubildung von Tonmineralen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Begriffe gehören zu den bodenbildenden Faktoren? Eine Antwort ist falsch, markieren Sie diese Antwort. 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Fahlerde? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ein Sonderform der Parabraunerde, die durch Säureeintrag gebleicht ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Merkmale finden sich bei eine Parabraunerde aber nicht einer Braunerde? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ausbildung eines Al und Bt Horizonts durch Tonverlagerung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

EINE Aussage ist richtig. Diese Aussage bitte ankreuzen. 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Grenze zwischen Grob- und Feinboden liegt bei 0,2 mm

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Bodentypen der Ah/C-Böden (Ranker, Regosol, Rendzina, Pararendzina) werden unterschieden: 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nach dem Klima, in dem sie vorkommen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Eine Aussage ist richtig. Diese Aussage bitte ankreuzen.

Löss ist entstanden...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

durch Ablagerungen am Grund von Gewässern (Flüsse, Binnenseen und Meere).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Eine Aussage ist richtig. Diese Aussage bitte ankreuzen. 

Das gesuchte Gestein ist hell, grobkörnig und enthält Quarz, Feldspat und Glimmer

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gabbro

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

EINE Aussage ist falsch. Diese Aussage bitte ankreuzen. 

Rolle des N:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ein C/N- Verhältnis von < 20 : 1 ist günstig für Abbau, also N-Freisetzung

Lösung ausblenden
  • 335516 Karteikarten
  • 4059 Studierende
  • 89 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Allgemeine Boden- und Standortkunde Kurs an der Universität Bonn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Eine Aussage ist falsch. Diese Aussage bitte ankreuzen. 

Zur Definition von „Mineralen“: Ein Mineral ist im Allgemeinen

A:

Ein anorganischer Festkörper

Q:

Welche der folgenden Horizontfolge kennzeichnet eine Braunerde? 


A:

Ah/Axh/C

Q:

Eine Aussage ist richtig. Diese Aussage bitte ankreuzen.

Was sind chemisch gesehen „Silicate“?

A:

Salze der Kohlensäure

Q:

Welche der folgenden Aussagen zur Lessivierung ist in allen Teilen richtig? 


A:

Bei der Lessivierung kommt es zur Neubildung von Tonmineralen.

Q:

Welche Begriffe gehören zu den bodenbildenden Faktoren? Eine Antwort ist falsch, markieren Sie diese Antwort. 


A:

Zeit

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist eine Fahlerde? 


A:

ein Sonderform der Parabraunerde, die durch Säureeintrag gebleicht ist

Q:

Welche Merkmale finden sich bei eine Parabraunerde aber nicht einer Braunerde? 


A:

Ausbildung eines Al und Bt Horizonts durch Tonverlagerung

Q:

EINE Aussage ist richtig. Diese Aussage bitte ankreuzen. 


A:

Die Grenze zwischen Grob- und Feinboden liegt bei 0,2 mm

Q:

Die Bodentypen der Ah/C-Böden (Ranker, Regosol, Rendzina, Pararendzina) werden unterschieden: 


A:

nach dem Klima, in dem sie vorkommen

Q:

Eine Aussage ist richtig. Diese Aussage bitte ankreuzen.

Löss ist entstanden...

A:

durch Ablagerungen am Grund von Gewässern (Flüsse, Binnenseen und Meere).

Q:

Eine Aussage ist richtig. Diese Aussage bitte ankreuzen. 

Das gesuchte Gestein ist hell, grobkörnig und enthält Quarz, Feldspat und Glimmer

A:

Gabbro

Q:

EINE Aussage ist falsch. Diese Aussage bitte ankreuzen. 

Rolle des N:

A:

ein C/N- Verhältnis von < 20 : 1 ist günstig für Abbau, also N-Freisetzung

Allgemeine Boden- und Standortkunde

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Allgemeine Boden- und Standortkunde an der Universität Bonn

Für deinen Studiengang Allgemeine Boden- und Standortkunde an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Allgemeine Boden- und Standortkunde Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Standort und Boden

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Zum Kurs
bodenkunde und standortsökologie

Hochschule für nachhaltige Entwicklung

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Allgemeine Boden- und Standortkunde
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Allgemeine Boden- und Standortkunde