Statistik 1 at Universität Bochum

Flashcards and summaries for Statistik 1 at the Universität Bochum

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Statistik 1 at the Universität Bochum

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was ist ein Indiz für die Güte eines Regressionsmodells?

Select the correct answers:

  1. wenn vorhergesagte Werte & tatsächliche Werte nah beieinander liegen

  2. wenn vorhergesagte Werte & tatsächliche Werte weit auseinander liegen

  3. Wenn R² ein möglichst kleiner Wert ist

  4. wenn die abhängige Variable standartisiert werden kann

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen stimmt?

Select the correct answers:

  1. Die Stichprobenvarianz ist immer größer als die empirische Varianz

  2. Die empirische Standardabweichung ist immer größer als die empirische Varianz

  3. Die empirische Varianz ist immer größer als die Stichprobenvarianz

  4. Die Stichproben-Standardabweichung ist immer größer als die empirische Varianz

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

In welche zwei Komponenten lässt sich die Quadratsumme der Kriteriumsvariable bei der einfachen Regression zerlegen?

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Ergebnisraum

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Bei welchen Ereignissen ist die Schnittmenge bestimmbar?

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Definition p-Wert

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Formel Positiv lineare Transformationen

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Formel Ähnlichkeitstransformation

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Warum macht es Sinn, dass der Wertebereich von Cramérs V nur von 0 bis 1 und nicht von -1 bis 1 geht?

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Wie bestimmt man die optimale Regressionsgerade?

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was sind nicht-metrische Variablen?

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Welchen Wertebereich hat der Korrelationskoeffizient?

Welche Bedeutung hat der Wert?

Your peers in the course Statistik 1 at the Universität Bochum create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Statistik 1 at the Universität Bochum on StudySmarter:

Statistik 1

Was ist ein Indiz für die Güte eines Regressionsmodells?

  1. wenn vorhergesagte Werte & tatsächliche Werte nah beieinander liegen

  2. wenn vorhergesagte Werte & tatsächliche Werte weit auseinander liegen

  3. Wenn R² ein möglichst kleiner Wert ist

  4. wenn die abhängige Variable standartisiert werden kann

Statistik 1

Welche der folgenden Aussagen stimmt?

  1. Die Stichprobenvarianz ist immer größer als die empirische Varianz

  2. Die empirische Standardabweichung ist immer größer als die empirische Varianz

  3. Die empirische Varianz ist immer größer als die Stichprobenvarianz

  4. Die Stichproben-Standardabweichung ist immer größer als die empirische Varianz

Statistik 1

In welche zwei Komponenten lässt sich die Quadratsumme der Kriteriumsvariable bei der einfachen Regression zerlegen?

Erklärte Quadratsumme/Quadratsumme der Regression: Abweichung der Modellvorhersage vom Mittelwert (wie viel besser ist unsere Vorhersage des Regressionsmodells als der Mittelwert); gibt den Teil der Streuung der Kritierumsvariable an, der durch Regression erklärt werden kann

Unerklärte Quadratsumme/Residuenquadratsumme: Abweichung der tatsächlich beobachteten Werte von der Modellvorhersage
 (= Residuum); Teil der Streuung der Kritierumsvariable, der durch Regression nicht erklärt werden kann

Statistik 1

Ergebnisraum

Umfasst alle möglichen Ausgänge (ω) eines Zufallsexperiments Ω = {ω1, ω2, … , ωK}; die einzelnen Ausgänge werden auch als Elementarereignisse bezeichnet

Statistik 1

Bei welchen Ereignissen ist die Schnittmenge bestimmbar?

Nur bei nicht-disjunkten Ereignissen bestimmbar

Schnittmenge P(A ∩ B): Wahrscheinlichkeit dafür, dass Ereignis A und B gleichzeitig eintreten

Statistik 1

Definition p-Wert

Gibt die Wahrscheinlichkeit an diesen oder einen extremeren Wert der Prüfgröße zu erhalten, wenn die Nullhypothese gilt.

Extremer = weiter weg von null

Je kleiner der p-Wert, desto unwahrscheinlicher die Nullhypothese

Statistik 1

Formel Positiv lineare Transformationen

Alle Transformationen, die Rangfolge und relative Abstände erhalten
Y= a+ b· X, b> 0

Statistik 1

Formel Ähnlichkeitstransformation

Alle Transformationen, die Rangfolge, relative Abstände und Nullpunkt erhalten
Y= b· X, b> 0

Statistik 1

Warum macht es Sinn, dass der Wertebereich von Cramérs V nur von 0 bis 1 und nicht von -1 bis 1 geht?

Vorzeichen zeigt normalerweise Richtung des Zusammenhangs an. aber: bei nominalskalierten Variablen kann Richtung nicht sinnvoll interpretiert werden; „je …, desto …“-Aussagen hier nicht möglich

Statistik 1

Wie bestimmt man die optimale Regressionsgerade?

Methode-der-kleinsten-Quadrate: Summe der quadrierten Abstände zwischen der y-Koordinate der Datenpunkte und den entsprechenden Punkten der geschätzten Regressionsgerade minimal wird

Statistik 1

Was sind nicht-metrische Variablen?

Nominal- und Ordinalskalierte Variablen

Polytome vs. dichotome Variablen

Rangdaten vs. geordnete Kategorien

Statistik 1

Welchen Wertebereich hat der Korrelationskoeffizient?

Welche Bedeutung hat der Wert?

Wertbereich: -1 bis 1; 

-1 = perfekter negativer linearer Zusammenhang zwischen den beiden Variablen 

1 = perfekter positiver linearer Zusammenhang

0 = kein linearer Zusammenhang

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Statistik 1 at the Universität Bochum

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Psychology at the Universität Bochum there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bochum overview page

Kogni I

Einführung in Forschungsmethoden

Testtheorie

Sopsy 1

Kognition II

Epsy II

Kogni I

Mal und Bastelkurs

SoPsy I

statistik 2

Statistik II

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Statistik 1 at the Universität Bochum or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback