sozialstruktur Sozialer Wandel at Universität Bochum

Flashcards and summaries for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

Synchronization on all devices

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Altersstruktur und Alterung: Probleme einer alternden Bevölkerung

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Bildungsexpension: 

Drei eng verknüpfte Sachverhalte

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Herausbildung und Wandel der modernen Arbeitsgesellschaft:

Vielfalt der Dienstleistungen


Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Geburtenentwicklung: Schrumpfende Gesellschaft

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Geburtenentwicklung: 2. Historische Entwicklung

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Geschlecht als Prozesskategorie

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Herausbildung und Wandel der modernen Arbeitsgesellschaft:

Folgen

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Herausbildung und Wandel der modernen Arbeitsgesellschaft:


Zunehmende Bedeutung wissensbasierter Tätigkeiten


Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Herausbildung und Wandel der modernen Arbeitsgesellschaft
Dienstleistungsgesellschaft seit den 1960er

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Inwiefern ist die Soziologie eine moderne Wissenschaft?

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Definition Gleichheit

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

Soziale Ungleichheit:

Verteilung der ,,wertvollen Güter´´

Your peers in the course sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum on StudySmarter:

sozialstruktur Sozialer Wandel

Altersstruktur und Alterung: Probleme einer alternden Bevölkerung

Ältere Erwerbstätige

  • Leistungs- und Innovationsfähigkeit?   -> Weiterbildung
  • Arbeitskräftemangel–>Weniger Menschen = weniger Arbeitskräfte   
  • Gleich bleibender hoher Arbeitskräftebedarf, v.a. bei qualifizierten Dienstleistungen, kein Anstieg für gering qualifizierte Erwerbstätige
  •  Gefährdung sozialer Sicherung  ->Weniger Erwerbstätige = weniger Beiträge für Sozialversicherungen und Steuern („Generationenvertrag“) Mehr Menschen nehmen diese in Anspruch 
  • Hochbetagte (80+) ->Steigende Kosten für Gesundheitssicherung und Pflege

sozialstruktur Sozialer Wandel

Bildungsexpension: 

Drei eng verknüpfte Sachverhalte

  1. Ökonomische und wirtschaftspolitische Befürchtungen (Wirtschaftliche Nachteile durch mangelnde Bildung der Bevölkerung)
  2. Gesellschaftspolitische Bestrebungen zur Herstellung und Durchsetzung von (Chancen-)Gleichheit (Prototyp ,,katholische Arbeitertochter vom Lande“ Problem der empirisch belegten ungleich verteilten Bildungschancen zwischen Sozialschichten, Geschlechtern, Religion, Regionen =Betonung von Bildung als Voraussetzung und Garant für (Chancen-) Gleichheit 
  3. Bevölkerungsentwicklung und -politik (Demographischer Wandel durch Geburtenrückgang, Altering und Mogration + Qualität statt Quantität) 

sozialstruktur Sozialer Wandel

Herausbildung und Wandel der modernen Arbeitsgesellschaft:

Vielfalt der Dienstleistungen


  1. Produktionsbezogen (Makler-, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen)
  2. Distributiv (Groß- und Einzelhandel, Transport und Kommunikation)
  3. Persönlich (Hotel, Restaurants, Freizeit, Kultur, Haushaltshilfen
  4. Sozial (Regierung, Gesundheit, Bildung, Erziehung)

sozialstruktur Sozialer Wandel

Geburtenentwicklung: Schrumpfende Gesellschaft

Bevölkerung Deutschlands wird voraussichtlich schrumpfen

  • Starkes Geburtendefizit 
  • Kann durch Zuwanderung und Lebenserwartung nicht ausgeglichen werden
    -> Prognose für 2060: ca. 60,2 – 85,9 Mio. Einwohner_innen (abhängig von Zuwanderungszahlen)

sozialstruktur Sozialer Wandel

Geburtenentwicklung: 2. Historische Entwicklung

  • zweiter Geburtenrückgang: ,,Pillenknick´´ BRD/DDR (1,4 Kinder pr Frau)
  •  DDR Förderung Familienbildung: Anstieg Geburtenziffer auf 1,8 1980er dann wieder am sinken auf Westniveau zum Vereinigungszeitpunkt

sozialstruktur Sozialer Wandel

Geschlecht als Prozesskategorie

  • Geschlecht wird in alltäglichen Handlungen sozial konstruiert und reproduziert
  • auch Geschlechterdifferenz bzw. Zweigeschlechtlichkeit ist eine soziale Konstruktion 
  • „sex“ ist „gender“ 
  • Gender als Kontinuum, Transgender    


sozialstruktur Sozialer Wandel

Herausbildung und Wandel der modernen Arbeitsgesellschaft:

Folgen

  • Mütter insbesondere von jüngeren Kindern sind daher deutlich weniger erwerbstätig als Väter
  • zumeist in Teilzeit
  • Benachteiligung von Frauen im Erwerbsleben, nicht nur in Führungspositionen
  • hoch qualifizierte Frauen schieben die Familiengründung auf und bekommen weniger Kinder (DualCareer-Problematik) 
  • in Dual-Career-Familien ‚Outsourcing‘ der Haus- und Sorgearbeit an andere Frauen, häufig Migrantinnen = Ungleichheit unter Frauen steigt!

sozialstruktur Sozialer Wandel

Herausbildung und Wandel der modernen Arbeitsgesellschaft:


Zunehmende Bedeutung wissensbasierter Tätigkeiten


  • Wissensbasierte Tätigkeiten: durch die Fähigkeit zur Identifizierung und Lösung von Problemen und zum Makeln von Beziehungen gekennzeichnet
  • Entwicklung geht mit höherem (Aus-)Bildungsniveau der Bevölkerung einher  

sozialstruktur Sozialer Wandel

Herausbildung und Wandel der modernen Arbeitsgesellschaft
Dienstleistungsgesellschaft seit den 1960er

  • 73,7% aller Erwerbstätigen sind 2012 im Dienstleistungssektor tätig
  • Dienstleistungen: vermittelnde, interaktive, selten übertragbare und mit Unsicherheiten konfrontierte Tätigkeiten, bei denen Erbringung und Verbrauch der Leistung oftmals zeitlich zusammenfallen (uno-actuPrinzip) und die daher nur begrenzt rationalisiert werden können

sozialstruktur Sozialer Wandel

Inwiefern ist die Soziologie eine moderne Wissenschaft?

…..

sozialstruktur Sozialer Wandel

Definition Gleichheit

Bezeichnet das demokratische Grundprinzip, dass alle alle Menschen vor dem Gesetz gleich sind.
Die Rechtliche Basis hierfür ist in D der Gleichheitsgrundsatz des Art. 3 ABS. 1.
Prinzip Gleichheit entwickelte sich im Rahmen der Aufklärung ​und ist eines der 3 Leitmotive der französischen Revolution 1789 (ÉGALITÉ, LIBERTÉ, FRATERNITÉ)

sozialstruktur Sozialer Wandel

Soziale Ungleichheit:

Verteilung der ,,wertvollen Güter´´

1.absolute Güter: Ein Gesellschaftsmitglied erhält von den wertvollen Gütern einer Gesellschaft mehr als ein anderes (relevant für Soziologie) 

2. relative Ungleichheit: besteht im Hinblick auf bestimmte Verteilungkritierien z.B Leistung, Alter, Dienstalter

Sign up for free to see all flashcards and summaries for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Social Science at the Universität Bochum there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bochum overview page

Einführung VWL

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for sozialstruktur Sozialer Wandel at the Universität Bochum or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback