Ernährung at Universität Bern | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Ernährung an der Universität Bern

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Ernährung Kurs an der Universität Bern zu.

TESTE DEIN WISSEN

In welchen Organen wird Energy gespeichert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Liver glycogen 50-120 g

- Fats 10-20 kg

- Glucose 5 g 

- Muscle protein 5 kg

- Muscle glycogen 300-400 g

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie stehen ältere Menschen im Verhältnis zu einer verminderten Proteineinnahme?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Muskelproteinsynthese ist massiv gesenkt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind mögliche Folgen einer Mangelernährung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Mortalität erhöht

- Hosp. Dauer erhöht

- Morbidität erhöht (Infektionen, Wundheilung schlechter, Dekubitus, Organdysfunktion)

- Lebensqualität schlechter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Faktor werden beim Screening einbezogen und ab wie vielen Punkten ist eine Ernährungstherapie nötig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Ernährungszustand, Krankheitsschwere und Alter

- >= 3 Punkte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Weshalb ist ein ME-Screening bei inaktiven und alternden Patienten wichtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Patienten sind in einem Hypermetabolismus und verlieren innert kurzer Zeit sehr viel Muskelmasse. Mit einer Anpassung der Ernährung kann dies gebremst werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches sind die 5 Stufen der Ernährungstherapie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- orale Trinknahrung (ONS)

- Enterale Ernährung

- Parenterale Ernährung

- individuelle Menü-Zusammensetzung

- Anreicherung und Zwischenmahlzeiten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche dynamischen Dimensionen gibt es für die Identifikation des ME-Risiko?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Pathologischer Gewichtsverlust (ungewollt)

- Nahrungsaufnahme in der letzten Woche

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie können die Fettreserven gemessen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mit der Anthropometrie -> Trizeps-Hautfaltendicke

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie können die Muskelreserven gemessen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mit der Anthropometrie -> Oberarm-Umfang

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann die Muskelfunktion gemessen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mit der Faustschlusskraft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Elektrolyten sind bei der Katabolie hoch im Blut und wie verhalten sich diese Elektrolyten bei der Anabolie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

K, PO4, Mg ist im Blut hoch bei Katabolie

Bei Anabolie sind sie extrem tief -> führt dann zum Refeeding Syndrom

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches sind die häufigsten wichtigen Symptome bei RFS?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> Ödeme

-> Tachykardie

-> Tachypnoe

Lösung ausblenden
  • 155468 Karteikarten
  • 1559 Studierende
  • 36 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Ernährung Kurs an der Universität Bern - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

In welchen Organen wird Energy gespeichert?

A:

- Liver glycogen 50-120 g

- Fats 10-20 kg

- Glucose 5 g 

- Muscle protein 5 kg

- Muscle glycogen 300-400 g

Q:

Wie stehen ältere Menschen im Verhältnis zu einer verminderten Proteineinnahme?

A:

Die Muskelproteinsynthese ist massiv gesenkt

Q:

Was sind mögliche Folgen einer Mangelernährung?

A:

- Mortalität erhöht

- Hosp. Dauer erhöht

- Morbidität erhöht (Infektionen, Wundheilung schlechter, Dekubitus, Organdysfunktion)

- Lebensqualität schlechter

Q:

Welche Faktor werden beim Screening einbezogen und ab wie vielen Punkten ist eine Ernährungstherapie nötig?

A:

- Ernährungszustand, Krankheitsschwere und Alter

- >= 3 Punkte

Q:

Weshalb ist ein ME-Screening bei inaktiven und alternden Patienten wichtig?

A:

Die Patienten sind in einem Hypermetabolismus und verlieren innert kurzer Zeit sehr viel Muskelmasse. Mit einer Anpassung der Ernährung kann dies gebremst werden

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welches sind die 5 Stufen der Ernährungstherapie?

A:

- orale Trinknahrung (ONS)

- Enterale Ernährung

- Parenterale Ernährung

- individuelle Menü-Zusammensetzung

- Anreicherung und Zwischenmahlzeiten

Q:

Welche dynamischen Dimensionen gibt es für die Identifikation des ME-Risiko?

A:

- Pathologischer Gewichtsverlust (ungewollt)

- Nahrungsaufnahme in der letzten Woche

Q:

Wie können die Fettreserven gemessen werden?

A:

Mit der Anthropometrie -> Trizeps-Hautfaltendicke

Q:

Wie können die Muskelreserven gemessen werden?

A:

Mit der Anthropometrie -> Oberarm-Umfang

Q:

Wie kann die Muskelfunktion gemessen werden?

A:

Mit der Faustschlusskraft

Q:

Welche Elektrolyten sind bei der Katabolie hoch im Blut und wie verhalten sich diese Elektrolyten bei der Anabolie?

A:

K, PO4, Mg ist im Blut hoch bei Katabolie

Bei Anabolie sind sie extrem tief -> führt dann zum Refeeding Syndrom

Q:

Welches sind die häufigsten wichtigen Symptome bei RFS?

A:

-> Ödeme

-> Tachykardie

-> Tachypnoe

Ernährung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Ernährung an der Universität Bern

Für deinen Studiengang Ernährung an der Universität Bern gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Ernährung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

ernährung

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG)

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Ernährung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Ernährung