Botanik at Universität Bayreuth | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für botanik an der Universität Bayreuth

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen botanik Kurs an der Universität Bayreuth zu.

TESTE DEIN WISSEN
Gewebetypen grundgewebe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Grundgewebe = Parenchym
• z.B. Assimilationsparenchym, Speicherparenchym
• Enthält Interzellularen, relativ dünne Zellwände
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Leitgewebe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Leitgewebe = Xylem + Phloem
• Zur Verteilung von Nährstoffen in der Pflanze
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Leitgewebe xylem
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Xylem
– Transport von Wasser und Mineralsalzen
– Von der Wurzel in die Blätter
– Treibende Kraft: Transpiration + Wurzeldruck

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Leitgewebe phloem
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Phloem
– Transport von Zuckern, Aminosäuren,
organische Säuren
– zum Teil auch Proteine, mRNAs und Hormone
– Von den adulten Blättern in Wurzeln und wachsende Gewebe
– Treibende Kraft: Druckstrom
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sekundäres Dickenwachstum
Vorkommen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
bei Gymnospermen und dikotylen Angiospermen
• Monokotyle Angiospermen besitzen primäres Erstarkungswachstum (-> Palmen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sekundäres Dickenwachstum
Funktionen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vergrößerung der mechanischen Stabilität
• Erhöhung der Leitungskapazität
• Erneuerung von Leitbahnen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das Kambium (sekundäres Meristem)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
gibt nach außen Bast ab (inklusive sekundärem Phloem), und nach innen Holz (inklusive sekundärem Xylem)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sekundäres Abschlussgewebe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das Phellogen (Kork-Cambium) entsteht aus proliferierten Perizykel-Zellen. Es bildet nach außen Kork und nach innen Phelloderm.

Phelloderm + Phellogen + Kork = Periderm

Die Epidermis wird abgelöst durch 
sekundäres Abschlussgewebe.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sekundäres Dickenwachstum bei Wurzeln
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Auch Wurzeln können in die Breite wachsen -> äußere Wurzelschichten sterben ab, neues Leitgewebe und neues Abschlussgewebe wird gebildet.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Epidermis: Funktionen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Verdunstungsschutz (->
Cuticula)
• Gasaustausch (-> Stomata)
• Schutz vor Strahlen, mechanischer Beschädigung, Eindringen von Mikroorganismen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Anpassung an das Leben auf dem Wasser:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Stomata auf der Blattoberseite
• Stark reduziertes Leitgewebe
• Große Interzellularräume für den Auftrieb
Palisadenparenchym
Blatt der Hydrophyten (Wasserpflanzen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ein Organ besteht aus verschiedenen Geweben:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Grundgewebe
• Leitgewebe
• Abschlussgewebe 
• Festigungsgewebe
Lösung ausblenden
  • 99044 Karteikarten
  • 1820 Studierende
  • 59 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen botanik Kurs an der Universität Bayreuth - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Gewebetypen grundgewebe
A:
• Grundgewebe = Parenchym
• z.B. Assimilationsparenchym, Speicherparenchym
• Enthält Interzellularen, relativ dünne Zellwände
Q:
Leitgewebe
A:
• Leitgewebe = Xylem + Phloem
• Zur Verteilung von Nährstoffen in der Pflanze
Q:
Leitgewebe xylem
A:
• Xylem
– Transport von Wasser und Mineralsalzen
– Von der Wurzel in die Blätter
– Treibende Kraft: Transpiration + Wurzeldruck

Q:
Leitgewebe phloem
A:
• Phloem
– Transport von Zuckern, Aminosäuren,
organische Säuren
– zum Teil auch Proteine, mRNAs und Hormone
– Von den adulten Blättern in Wurzeln und wachsende Gewebe
– Treibende Kraft: Druckstrom
Q:
Sekundäres Dickenwachstum
Vorkommen
A:
bei Gymnospermen und dikotylen Angiospermen
• Monokotyle Angiospermen besitzen primäres Erstarkungswachstum (-> Palmen)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Sekundäres Dickenwachstum
Funktionen
A:
Vergrößerung der mechanischen Stabilität
• Erhöhung der Leitungskapazität
• Erneuerung von Leitbahnen
Q:
Das Kambium (sekundäres Meristem)
A:
gibt nach außen Bast ab (inklusive sekundärem Phloem), und nach innen Holz (inklusive sekundärem Xylem)
Q:
Sekundäres Abschlussgewebe
A:
Das Phellogen (Kork-Cambium) entsteht aus proliferierten Perizykel-Zellen. Es bildet nach außen Kork und nach innen Phelloderm.

Phelloderm + Phellogen + Kork = Periderm

Die Epidermis wird abgelöst durch 
sekundäres Abschlussgewebe.
Q:
Sekundäres Dickenwachstum bei Wurzeln
A:
• Auch Wurzeln können in die Breite wachsen -> äußere Wurzelschichten sterben ab, neues Leitgewebe und neues Abschlussgewebe wird gebildet.
Q:
Epidermis: Funktionen
A:
• Verdunstungsschutz (->
Cuticula)
• Gasaustausch (-> Stomata)
• Schutz vor Strahlen, mechanischer Beschädigung, Eindringen von Mikroorganismen
Q:
Anpassung an das Leben auf dem Wasser:

A:
• Stomata auf der Blattoberseite
• Stark reduziertes Leitgewebe
• Große Interzellularräume für den Auftrieb
Palisadenparenchym
Blatt der Hydrophyten (Wasserpflanzen)
Q:
Ein Organ besteht aus verschiedenen Geweben:

A:
• Grundgewebe
• Leitgewebe
• Abschlussgewebe 
• Festigungsgewebe
botanik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang botanik an der Universität Bayreuth

Für deinen Studiengang botanik an der Universität Bayreuth gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten botanik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Botanik

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Botanik

Universität Jena

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden botanik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen botanik