Makronährstoffe at TU München | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Makronährstoffe an der TU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Makronährstoffe Kurs an der TU München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Oxidation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abgabe von Elektronen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Redoxreaktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Chemische Reaktion bei der die Oxidation einer Verbindung an die Reduktion einer anderen Verbindung gekoppelt ist. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

RedOx

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Elektronen werden von einer Verb. auf eine andere übertragen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was macht das Standardredoxpotential?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bestimmt, ob Verb. reduziert oder oxidiert wird

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Biologisch relevante Redoxzentren - Protein- intrinsisch

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Reduzierte Form: 2 Thiolgruppen (2 Cysteine) 2 Cys-SH
  • Oxidierte Form: Disulfid (Cystin) Cys-S-S-Cys + 2H+ + 2e-
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Cofaktoren für Redoxreaktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Metalionen

  • Reduziert: Fe2+, Cu+
  • Oxidiert: Fe3+, Cu2+

Vitaminabkömmlinge:

  • Reduziert: NAD-H/H+,
    FMNH2, FADH2,
    Ascorbat,
    Tetrahydrofolat
  • Oxidiert: NAD, NADP,
    FMN, FAD
    Dehydroascorbat
    Dihydrofolat

nicht von Vitaminen abstammend

  • Reduziert: Häm (Fe2+),
    Ubichinol, 
    Dihydrolipoat.
    Glutathion GSH,
    Tetrahydrobiopterin
  • Oxidiert: Häm (Fe3+),
    Ubichinon,
    Lipoat,
    GSSG,
    Dihydrobiopterin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist Pyruvat?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 ein Zwischenprodukt der Glykolyse, das heißt Vorstufe der unter anaeroben Bedingungen gebildeten Milchsäure, Buttersäure, Propionsäure und Acetat


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist der Citratcyclus = Krebs Cycle = TCA Cycle 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gemeinsamer Weg im Abbau von Kohlenhydraten, Fettsäuren und Aminosäuren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Allgemeine Summenformel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Cn(H2O)n

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Polymerisationsgrad 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Anzahl n der in einer makromolekularen Kette vereinigten Grundbausteine wird als Polymerisationsgrad P bezeichnet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche KH (Polymerisationsgrad)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Monosaccharide: In der Nahrung fast ausschließlich Glucose, Fructose, Galactose
  • Disaccharide: Sachharose (unter Laien Zucker), Lactose ist vorherrschendes KH der Milch, Maltose (Malzzucker) in LM untergeordnete Bedeutung, entsteht aber in großer Menge bei der Verdauung polymerer KH
  • Stärke: Polysaccharide: Überwiegender Teil der Nahrungs-KH. Setzt sich aus Amylose und Amylopectin zusammen. Aufgebaut aus Glucose. (Getreide zu 75%, Kartoffeln zu 65% aus Stärke (TM))

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was passiert bei der Reduktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aufnahme von Elektronen

Lösung ausblenden
  • 522574 Karteikarten
  • 11315 Studierende
  • 499 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Makronährstoffe Kurs an der TU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist die Oxidation?

A:

Abgabe von Elektronen

Q:

Was ist eine Redoxreaktion?

A:

Chemische Reaktion bei der die Oxidation einer Verbindung an die Reduktion einer anderen Verbindung gekoppelt ist. 

Q:

RedOx

A:

Elektronen werden von einer Verb. auf eine andere übertragen

Q:

Was macht das Standardredoxpotential?

A:

Bestimmt, ob Verb. reduziert oder oxidiert wird

Q:

Biologisch relevante Redoxzentren - Protein- intrinsisch

A:
  • Reduzierte Form: 2 Thiolgruppen (2 Cysteine) 2 Cys-SH
  • Oxidierte Form: Disulfid (Cystin) Cys-S-S-Cys + 2H+ + 2e-
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Cofaktoren für Redoxreaktion

A:

Metalionen

  • Reduziert: Fe2+, Cu+
  • Oxidiert: Fe3+, Cu2+

Vitaminabkömmlinge:

  • Reduziert: NAD-H/H+,
    FMNH2, FADH2,
    Ascorbat,
    Tetrahydrofolat
  • Oxidiert: NAD, NADP,
    FMN, FAD
    Dehydroascorbat
    Dihydrofolat

nicht von Vitaminen abstammend

  • Reduziert: Häm (Fe2+),
    Ubichinol, 
    Dihydrolipoat.
    Glutathion GSH,
    Tetrahydrobiopterin
  • Oxidiert: Häm (Fe3+),
    Ubichinon,
    Lipoat,
    GSSG,
    Dihydrobiopterin
Q:

was ist Pyruvat?

A:

 ein Zwischenprodukt der Glykolyse, das heißt Vorstufe der unter anaeroben Bedingungen gebildeten Milchsäure, Buttersäure, Propionsäure und Acetat


Q:

was ist der Citratcyclus = Krebs Cycle = TCA Cycle 

A:

Gemeinsamer Weg im Abbau von Kohlenhydraten, Fettsäuren und Aminosäuren

Q:

Allgemeine Summenformel

A:

Cn(H2O)n

Q:

Was bedeutet Polymerisationsgrad 

A:

Die Anzahl n der in einer makromolekularen Kette vereinigten Grundbausteine wird als Polymerisationsgrad P bezeichnet.

Q:

Welche KH (Polymerisationsgrad)

A:
  • Monosaccharide: In der Nahrung fast ausschließlich Glucose, Fructose, Galactose
  • Disaccharide: Sachharose (unter Laien Zucker), Lactose ist vorherrschendes KH der Milch, Maltose (Malzzucker) in LM untergeordnete Bedeutung, entsteht aber in großer Menge bei der Verdauung polymerer KH
  • Stärke: Polysaccharide: Überwiegender Teil der Nahrungs-KH. Setzt sich aus Amylose und Amylopectin zusammen. Aufgebaut aus Glucose. (Getreide zu 75%, Kartoffeln zu 65% aus Stärke (TM))

Q:

Was passiert bei der Reduktion?

A:

Aufnahme von Elektronen

Makronährstoffe

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Makronährstoffe an der TU München

Für deinen Studiengang Makronährstoffe an der TU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Makronährstoffe Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Mikro-/Makronährstoffe

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Zum Kurs
Mikronährstoffe

Universität Wien

Zum Kurs
Mikronährstoffe

Hochschule Fulda

Zum Kurs
Mikronährstoffe

Universität Bonn

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Makronährstoffe
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Makronährstoffe