Forschung 1 AK 2019 at TU München

Flashcards and summaries for Forschung 1 AK 2019 at the TU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Forschung 1 AK 2019 at the TU München

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen zu experimentellen Designs ist korrekt ?

Select the correct answers:

  1. Wenn in experimentellen Studien ein Cross-Over-Design verwendet wird, ist es sinnvoll eine Wachout-Periode einzuplanen, um Übertragungseffekte zwischen den Gruppen zu vermeiden

  2. Wenn in experimentellen Studien die Konstanthaltung zwischen Experimental- und Kontrollgruppen sichergestellt werden soll, ist es sinnvoll ein mehrfaktorielles Design mit vielen Faktoren zu verwenden

  3. Für gewisse Forschungsfragen ist es sinnvoll, eine experimentelle Studie ohne Nachher-Messung durchzuführen, um kausale Zusammenhänge abzuleiten.

  4. Echte Experimente beeinflussen die abhängige Variable

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welcher der folgenden Schritte im Forschungsprozess erfolgt vor Erstellung der ersten vollständigen Version eines Studienprotokolls ? 

Select the correct answers:

  1. Festlegung der relevanten Endpunkte für die Auswertung

  2. Nachher-Messung der letzten Probanden

  3. Vorher-Messung der letzten Probanden

  4. Zufällige Auswahl von Teilnehmenden aus der Zielpopulation

  5. Deskriptive Auswertung der Teilnehmerzahl

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Angenommen Sie zeichnen einen Boxplot für die folgenden Daten: 2,4,5,7,8,4,3,5

Select the correct answers:

  1. 4,75

  2. 2

  3. 3,5

  4. 8

  5. 4,5

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welche der folgenden Variablen ist keine metrische Variable ?

Select the correct answers:

  1. Politische Orientierung (1: links, 2: Mitte, 3: rechts)

  2. Temperatur in Grad Celsius

  3. Körpergewicht in Kg

  4. Anzahl an Kindern

  5. Einkommen in 1000 Euro

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Gegen sei eine standardnormalverteilte Zufallsvariable X ca N (0,1). Welche der folgenden Aussagen trifft zu ?

Select the correct answers:

  1. P(X=0)=0

  2. P(X>1,64)=0,95

  3. P(X_<2,33)=0,01

  4. P(X>0)=0

  5. P(X=0)=0,5

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen zu Studienprotokoll ist falsch ? 

Select the correct answers:

  1. Das Studienprotokoll wird anstelle einer Publikation veröffentlicht, wenn die Studie zu nicht signifikanten Forschungsergebnissen gekommen ist.

  2. Details zum Datenmanagement und die Beurteilung ethischer Aspekte des Forschungsvorhabens gehören in das Studienprotokoll.

  3. Ein Studienprotokoll beinhaltet die ausführliche Beschreibung der geplanten Durchführung aller Schritte des Forschungsprozesses.

  4. Im Unterschied zu einem Studienprotokoll, welches für alle Forschungsvorhaben angewendet werden kann, beziehen sich Versuchspläne vor allem auf experimentelle Forschungsdesigns.

  5. Es ist notwendig, neben der Forschungsfrage auch die relevanten Endpunkte für die Analyse im Studienprotokoll festzulegen.

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welches allgemeine Problem von Beobachtungsstudien versucht man zu beheben, wenn man anstatt einer Querschnitsstudie eine Kohortenstudie durchführt ? 

Select the correct answers:

  1. Zeitliche Abfolge von abhängiger und unabhängiger Variable unklar

  2. Störfaktoren sind schwer zu kontrollieren

  3. Ethische Probleme bei Untersuchung von Risikofaktoren

  4. Treatment lässt sich nicht beliebig setzen

  5. Varianz der abhängigen variablen kann sehr gering sein

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen ist ein Kriterium für Wissenschaft nach King/Kohane/Verba ? 

Select the correct answers:

  1. Der wesentliche Inhalt von Forschung ist die Methode, nicht das Thema.

  2. Die Ergebnisse von Forschung müssen praktisch anwendbar sein.

  3. Das Ziel von Forschung ist die Methode, nicht das Thema.

  4. Die Forschungsfrage, die von größter sozialer Bedeutung sind, sollen Priorität beantwortet werden.

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Bei welcher der folgenden Größen ist vor einer Operationalisieren keine Konzeptspezifikation zwingend notwendig, um die Größe messbar zu machen ? 

Select the correct answers:

  1. Körpergröße

  2. Haushaltseinkommen

  3. Fremdenfeindlichkeit

  4. Sozioökonomischer Status

  5. Rauchen

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welches der folgenden Anforderungen an wissenschaftliche Theorien wird durch das Prinzip Ockham razor sichergestellt ? 

Select the correct answers:

  1. Einfachheit und Sparsamkeit

  2. Praktische Anwendbarkeit

  3. Innere Widerspruchsfreiheit

  4. Äußere Wiederspruchsfreiheit

  5. Falsifizierbarkeit

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welche Aussage über Lagemaße trifft zu ? 

Select the correct answers:

  1. Ein Quantil könnte auch einen Wert annehmen, den die betreffende Variable selbst gar nicht annehmen kann. 

  2. Der INterquartilsabstand entspricht dem 50 % Quantil 

  3. Der Median kann nie kleiner als das 80% Qunatil sein

  4. Der Modus ist insbesondere dann ein gut geeignetes Lagemaß, wenn fast alle Beobachtungen unterschiedliche Werte annehmen.

  5. Das arithmetische Mittel ist robuster gegenüber Ausreißern als der Median.

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen über Zusammenhangsmaße trifft zu ? 

Select the correct answers:

  1. Der Bravais-Pearson-Korrelationskoeffizient misst lineare Korrelationen

  2. Mit Hilfe der X2-Statistik kann man zwischen positiver und negativer Abhängigkeit zweier kategorialer Variablen unterscheiden

  3. Ein Bravais-Pearson-Korrelationskoeffizient zwischen zwei metrischen Variablen mit dem Wert 0 zeigt, dass keinerlei Zusammenhang zwischen diesen beiden variablen besteht.

Your peers in the course Forschung 1 AK 2019 at the TU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Forschung 1 AK 2019 at the TU München on StudySmarter:

Forschung 1 AK 2019

Welche der folgenden Aussagen zu experimentellen Designs ist korrekt ?

  1. Wenn in experimentellen Studien ein Cross-Over-Design verwendet wird, ist es sinnvoll eine Wachout-Periode einzuplanen, um Übertragungseffekte zwischen den Gruppen zu vermeiden

  2. Wenn in experimentellen Studien die Konstanthaltung zwischen Experimental- und Kontrollgruppen sichergestellt werden soll, ist es sinnvoll ein mehrfaktorielles Design mit vielen Faktoren zu verwenden

  3. Für gewisse Forschungsfragen ist es sinnvoll, eine experimentelle Studie ohne Nachher-Messung durchzuführen, um kausale Zusammenhänge abzuleiten.

  4. Echte Experimente beeinflussen die abhängige Variable

Forschung 1 AK 2019

Welcher der folgenden Schritte im Forschungsprozess erfolgt vor Erstellung der ersten vollständigen Version eines Studienprotokolls ? 

  1. Festlegung der relevanten Endpunkte für die Auswertung

  2. Nachher-Messung der letzten Probanden

  3. Vorher-Messung der letzten Probanden

  4. Zufällige Auswahl von Teilnehmenden aus der Zielpopulation

  5. Deskriptive Auswertung der Teilnehmerzahl

Forschung 1 AK 2019

Angenommen Sie zeichnen einen Boxplot für die folgenden Daten: 2,4,5,7,8,4,3,5

  1. 4,75

  2. 2

  3. 3,5

  4. 8

  5. 4,5

Forschung 1 AK 2019

Welche der folgenden Variablen ist keine metrische Variable ?

  1. Politische Orientierung (1: links, 2: Mitte, 3: rechts)

  2. Temperatur in Grad Celsius

  3. Körpergewicht in Kg

  4. Anzahl an Kindern

  5. Einkommen in 1000 Euro

Forschung 1 AK 2019

Gegen sei eine standardnormalverteilte Zufallsvariable X ca N (0,1). Welche der folgenden Aussagen trifft zu ?

  1. P(X=0)=0

  2. P(X>1,64)=0,95

  3. P(X_<2,33)=0,01

  4. P(X>0)=0

  5. P(X=0)=0,5

Forschung 1 AK 2019

Welche der folgenden Aussagen zu Studienprotokoll ist falsch ? 

  1. Das Studienprotokoll wird anstelle einer Publikation veröffentlicht, wenn die Studie zu nicht signifikanten Forschungsergebnissen gekommen ist.

  2. Details zum Datenmanagement und die Beurteilung ethischer Aspekte des Forschungsvorhabens gehören in das Studienprotokoll.

  3. Ein Studienprotokoll beinhaltet die ausführliche Beschreibung der geplanten Durchführung aller Schritte des Forschungsprozesses.

  4. Im Unterschied zu einem Studienprotokoll, welches für alle Forschungsvorhaben angewendet werden kann, beziehen sich Versuchspläne vor allem auf experimentelle Forschungsdesigns.

  5. Es ist notwendig, neben der Forschungsfrage auch die relevanten Endpunkte für die Analyse im Studienprotokoll festzulegen.

Forschung 1 AK 2019

Welches allgemeine Problem von Beobachtungsstudien versucht man zu beheben, wenn man anstatt einer Querschnitsstudie eine Kohortenstudie durchführt ? 

  1. Zeitliche Abfolge von abhängiger und unabhängiger Variable unklar

  2. Störfaktoren sind schwer zu kontrollieren

  3. Ethische Probleme bei Untersuchung von Risikofaktoren

  4. Treatment lässt sich nicht beliebig setzen

  5. Varianz der abhängigen variablen kann sehr gering sein

Forschung 1 AK 2019

Welche der folgenden Aussagen ist ein Kriterium für Wissenschaft nach King/Kohane/Verba ? 

  1. Der wesentliche Inhalt von Forschung ist die Methode, nicht das Thema.

  2. Die Ergebnisse von Forschung müssen praktisch anwendbar sein.

  3. Das Ziel von Forschung ist die Methode, nicht das Thema.

  4. Die Forschungsfrage, die von größter sozialer Bedeutung sind, sollen Priorität beantwortet werden.

Forschung 1 AK 2019

Bei welcher der folgenden Größen ist vor einer Operationalisieren keine Konzeptspezifikation zwingend notwendig, um die Größe messbar zu machen ? 

  1. Körpergröße

  2. Haushaltseinkommen

  3. Fremdenfeindlichkeit

  4. Sozioökonomischer Status

  5. Rauchen

Forschung 1 AK 2019

Welches der folgenden Anforderungen an wissenschaftliche Theorien wird durch das Prinzip Ockham razor sichergestellt ? 

  1. Einfachheit und Sparsamkeit

  2. Praktische Anwendbarkeit

  3. Innere Widerspruchsfreiheit

  4. Äußere Wiederspruchsfreiheit

  5. Falsifizierbarkeit

Forschung 1 AK 2019

Welche Aussage über Lagemaße trifft zu ? 

  1. Ein Quantil könnte auch einen Wert annehmen, den die betreffende Variable selbst gar nicht annehmen kann. 

  2. Der INterquartilsabstand entspricht dem 50 % Quantil 

  3. Der Median kann nie kleiner als das 80% Qunatil sein

  4. Der Modus ist insbesondere dann ein gut geeignetes Lagemaß, wenn fast alle Beobachtungen unterschiedliche Werte annehmen.

  5. Das arithmetische Mittel ist robuster gegenüber Ausreißern als der Median.

Forschung 1 AK 2019

Welche der folgenden Aussagen über Zusammenhangsmaße trifft zu ? 

  1. Der Bravais-Pearson-Korrelationskoeffizient misst lineare Korrelationen

  2. Mit Hilfe der X2-Statistik kann man zwischen positiver und negativer Abhängigkeit zweier kategorialer Variablen unterscheiden

  3. Ein Bravais-Pearson-Korrelationskoeffizient zwischen zwei metrischen Variablen mit dem Wert 0 zeigt, dass keinerlei Zusammenhang zwischen diesen beiden variablen besteht.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Forschung 1 AK 2019 at the TU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Sports Science at the TU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU München overview page

Medienrecht

Sportrecht

Sportdidaktik

sensory physiology

Training und Bewegung I

Anatomie der inneren Organe

Biochemie

Management

Ernährung

Kommunikation

Pädagogik

Psychologie

Soziologie

Training & Bewegung 2

Sportmedizin

Sportmanagment AK Vincet

Bewegungswissenchaften AK Vincent

Kommunikation AK Vincent

TB2 AK Thusker 20120

TB AK 2019

Forschungsmethoden 1 AK 2018

Sportmanagement AK Fragen Vincent

Sportmanagement AK 2017

Sportmanagement AK 2019

Spome AK

Trainingswissenschaften

Training & Bewegung 1

Psychologische & Pädagogische Basiskompetenz

PSYCHO 1 FRAGEN PROF

Forschung 2 AK

Psycho 2

Anatomie 2 AK 2015

Wissenschaftliches Arbeiten

Anatomie 2016 AK

Anatomie 2 AK 2018

Biostatsitik 1 & Versuchsplanung Klausur 2020

Psychologische & Pädagogische AK 2020

Sport/Medienrecht

Klausur 1

Sportmedizin AK 2020

T&B1 AK

Psycho & Pädagogik Winter 2020 AK

Bewegungswissenschaften 28 Fragen 14.08.2019

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Forschung 1 AK 2019 at the TU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback