Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse Und Patient Care at TU München | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care an der TU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care Kurs an der TU München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Aus wie vielen Schritten besteht die hygienische Händedesinfektion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

6

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wenn Patient*innen erste Hilfe benötigen, dürfen Sie selbstständig die benötigten
Notfallmedikamente verabreichen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Falsch


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Der Zentralstrahl des Strahlenbündels entspricht immer dem Senkrechtstrahl

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Falsch


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Kontrollen müssen Sie durchführen bevor Sie ein Medikament oder Kontrastmittel aus
einer Durchstechflasche aufziehen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die enthaltene Flüssigkeit muss klar und frei von Partikeln sein.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wenn Sie 1 Meter vom Fokus der Röntgenröhre entfernt eine Dosis von 1mSv messen, wie hoch ist die Dosis in 2 Meter Abstand zum Fokus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

0,25 mSv


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie werden Untersuchungen genannt, bei denen positive und negative Kontrastmittel in Kombination verwendet werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Doppelkontrastuntersuchungen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Hilfsmittel zum Umlagern von Patient*innen aus Rollstühlen, Betten oder Liegen kennen
Sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rollboards


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wählen Sie die Indikaitonen für eine Inlet Aufnahme des Beckens.


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beckenringfrakturen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei Patient*innen mit erhöhter Aspirationsgefahr darf ich oral kein Bariumsulfathaltiges Kontrastmittel verabreichen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wahr


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Irrigoskopie ist eine…

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Doppelkontrastuntersuchung des Dickdarms


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kreuzen Sie alle Kriterien für eine gute Aufnahme des Os sacrums an.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Planparallele Darstellung der Abschlussplatte des 5. Lendenwirbels


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum werden Patient*innen für das Abdomen in Seitenlage auf der linken Seite gelagert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Damit freie Luft im Peritoneum (Pneumoperitoneum) nicht mit Luft im Magen verwechselt werden kann.


Lösung ausblenden
  • 337515 Karteikarten
  • 7627 Studierende
  • 331 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care Kurs an der TU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Aus wie vielen Schritten besteht die hygienische Händedesinfektion?

A:

6

Q:

Wenn Patient*innen erste Hilfe benötigen, dürfen Sie selbstständig die benötigten
Notfallmedikamente verabreichen.

A:

Falsch


Q:

Der Zentralstrahl des Strahlenbündels entspricht immer dem Senkrechtstrahl

A:

Falsch


Q:

Welche Kontrollen müssen Sie durchführen bevor Sie ein Medikament oder Kontrastmittel aus
einer Durchstechflasche aufziehen?

A:

Die enthaltene Flüssigkeit muss klar und frei von Partikeln sein.


Q:

Wenn Sie 1 Meter vom Fokus der Röntgenröhre entfernt eine Dosis von 1mSv messen, wie hoch ist die Dosis in 2 Meter Abstand zum Fokus?

A:

0,25 mSv


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie werden Untersuchungen genannt, bei denen positive und negative Kontrastmittel in Kombination verwendet werden?

A:

Doppelkontrastuntersuchungen


Q:

Welche Hilfsmittel zum Umlagern von Patient*innen aus Rollstühlen, Betten oder Liegen kennen
Sie?

A:

Rollboards


Q:

Wählen Sie die Indikaitonen für eine Inlet Aufnahme des Beckens.


A:

Beckenringfrakturen


Q:

Bei Patient*innen mit erhöhter Aspirationsgefahr darf ich oral kein Bariumsulfathaltiges Kontrastmittel verabreichen.

A:

Wahr


Q:

Die Irrigoskopie ist eine…

A:

Doppelkontrastuntersuchung des Dickdarms


Q:

Kreuzen Sie alle Kriterien für eine gute Aufnahme des Os sacrums an.

A:

Planparallele Darstellung der Abschlussplatte des 5. Lendenwirbels


Q:

Warum werden Patient*innen für das Abdomen in Seitenlage auf der linken Seite gelagert?

A:

Damit freie Luft im Peritoneum (Pneumoperitoneum) nicht mit Luft im Magen verwechselt werden kann.


Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care an der TU München

Für deinen Studiengang Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care an der TU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Allgemeine Psychologie und Biopsychologie

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Allgemeine Fahrzeugtechnik

Hochschule Ruhr West

Zum Kurs
Allgemeine Pathologie und Diagnostik

Fachhochschule Wiener Neustadt

Zum Kurs
allgemeine und analytische Chemie

TU Braunschweig

Zum Kurs
Allgemeine und Analytische Chemie 1

LMU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Allgemeine Aufnahmetechnik, Bildanalyse und Patient Care