11 Chemisches Gleichgewicht at TU München | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für 11 chemisches Gleichgewicht an der TU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 11 chemisches Gleichgewicht Kurs an der TU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Aktivierungsenergie 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Moleküle, die reagieren sollen, benötigen eine bestimmte minimale Energie 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Homogene Katalyse
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Katalysator und die Reaktionspartner liegen in derselben Phase vor

Biokatalysatoren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Heterogene Katalyse
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Katalysator und Reaktionspartner liegen in verschiedener Phase vor
z.B. Gas (R) und Feststoff (K)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Katalysator Selektivität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gl. Startmoleküle + vers. Katalysator = vers. Produkte 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Irreversible Reaktion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
AB + CD ->  AD + BC

Rückreaktion spielt keine Rolle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Reversibel Reaktion 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nach Hinreaktionsbeginn setzt sofort Rückreaktion ein
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hinreaktion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
AB + CD -> AD + BC

v⃗ = k⃗ [AB] [CD]
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Rückreaktion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
AD + BC -> AB + CD 

v⃗ = k⃗ [AD] [BC]
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gesamtreaktion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
 v⃗ = v⃗ hin - v⃗ rück = k⃗ [AB][CD] - k⃗[AD][BC]

beendet wenn v=0

dann gilt GGkonstante K = [AD][BC] / [AB][CD]


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Von was hängt die Reaktionsgeschwindigkeit ab
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Temperatur 
- Aktivierungsenergie
- Konzentrationen der Reaktionspartnern bzw. Bei Gasreaktionen von Partialdrücken
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Reaktionsordnung RO
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
RO = Summer der Exponenten m + n in einer Geschwindigkeitsgleichung v=k [A] ᵐ [B] ⁿ

m = Ordnung bzgl. A; n bzgl. B

RO lässt sich meistens aus Reaktionsgleichung ableiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Von was hängt die Arrhenius Gleichung ab
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eₐ Aktivierungsenergie
T Temperatur 
R allgemein Gaskonstante
A Frequenzfaktor in f(Stoßzahl, räuml. Orientierung)
Lösung ausblenden
  • 526029 Karteikarten
  • 11351 Studierende
  • 496 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 11 chemisches Gleichgewicht Kurs an der TU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Aktivierungsenergie 
A:
Moleküle, die reagieren sollen, benötigen eine bestimmte minimale Energie 
Q:
Homogene Katalyse
A:
Katalysator und die Reaktionspartner liegen in derselben Phase vor

Biokatalysatoren
Q:
Heterogene Katalyse
A:
Katalysator und Reaktionspartner liegen in verschiedener Phase vor
z.B. Gas (R) und Feststoff (K)
Q:
Katalysator Selektivität
A:
Gl. Startmoleküle + vers. Katalysator = vers. Produkte 
Q:
Irreversible Reaktion
A:
AB + CD ->  AD + BC

Rückreaktion spielt keine Rolle
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Reversibel Reaktion 
A:
Nach Hinreaktionsbeginn setzt sofort Rückreaktion ein
Q:
Hinreaktion
A:
AB + CD -> AD + BC

v⃗ = k⃗ [AB] [CD]
Q:
Rückreaktion
A:
AD + BC -> AB + CD 

v⃗ = k⃗ [AD] [BC]
Q:
Gesamtreaktion
A:
 v⃗ = v⃗ hin - v⃗ rück = k⃗ [AB][CD] - k⃗[AD][BC]

beendet wenn v=0

dann gilt GGkonstante K = [AD][BC] / [AB][CD]


Q:
Von was hängt die Reaktionsgeschwindigkeit ab
A:
- Temperatur 
- Aktivierungsenergie
- Konzentrationen der Reaktionspartnern bzw. Bei Gasreaktionen von Partialdrücken
Q:
Reaktionsordnung RO
A:
RO = Summer der Exponenten m + n in einer Geschwindigkeitsgleichung v=k [A] ᵐ [B] ⁿ

m = Ordnung bzgl. A; n bzgl. B

RO lässt sich meistens aus Reaktionsgleichung ableiten
Q:
Von was hängt die Arrhenius Gleichung ab
A:
Eₐ Aktivierungsenergie
T Temperatur 
R allgemein Gaskonstante
A Frequenzfaktor in f(Stoßzahl, räuml. Orientierung)
11 chemisches Gleichgewicht

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 11 chemisches Gleichgewicht an der TU München

Für deinen Studiengang 11 chemisches Gleichgewicht an der TU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten 11 chemisches Gleichgewicht Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Chemisches Gleichgewicht

Medizinische Universität Wien

Zum Kurs
chemisches Gleichgewicht

University of Vienna

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 11 chemisches Gleichgewicht
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 11 chemisches Gleichgewicht