Wasserwirtschaft at TU Hamburg-Harburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Wasserwirtschaft an der TU Hamburg-Harburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Wasserwirtschaft Kurs an der TU Hamburg-Harburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wählen Sie die wahren Aussagen über Mikroplastik aus 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mikroplastik entsteht Ausschließlich während der Nutzung von Kuststoff durch Abrieb, Verwitterung oder Zersetzung z.B. beim Waschen von Textilien aus Kunstofffasern 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Zirkulation gibt es bei Oligomiktisch

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zirkulation nicht jedes Jahr, klimaabhängig 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie relevante, in natürlichen Wässern vorkommende, Kationen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Eisen 
  • Mangan 
  • Natrium 
  • Kalium 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo wird die höchste Anzahl an pharmazeutischen Wirkstoffen gefunden ? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1) Abwasser 
2) Oberflächengewässer 
3) Grundwasser 
4) Trinkwasser 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anhand welcher 3 Fragen lasen sich Organismen charakterisieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Woher stammt die Energie für biochemische Prozesse ?
  2. Woher stammt die Reduktionskraft (d.h. woher kommen die Elektronen) ?
  3. Woher stammt der Kohlenstoffgehalt für den Aufbau der Zellsubstanz ?
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 3 relevante Produktgruppen als Quellen organischer Spurenstoffe 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Industriechemikalien 
  • Pflanzenschutzmittel 
  • Humanarzneimittel 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie zwei organische Indikatorsubstanzen für häusliches Abwasser 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • EDTA 
  • Benzotriazol 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bei welcher Konzetration spricht man üblicherweise von Spurenstoffen ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ab 1 ng/L 
Bis 0,4 mg/L
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sortieren Sie die einzelnen Schritte des Haupteintragpfades von Humanarzneimitteln von der Quelle (oben) bis in ein Oberflächengewässer (unten) 

  • Oberflächengewässer 
  • Abwasser/ Kanalisation 
  • Kläranlage 
  • Menschliche Ausscheidung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1) Menschlich Ausscheidung 
2) Abwasser/ Kanalisation 
3) Kläranlagen
4) Oberflächengewässer 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind typische Konzentrationen gelöster organischer Stoffe im Trinkwasser in Deutshland ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1 bis 5 mg C/l
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Grenzwert gilt für PSM im Trinkwasser für Einzelsubstanzen ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
0,1 ug/l (mikrogram) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen sie synthetisch organische Wasserinhaltsstoffe, welche mobil und weniger mobil sind 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mobil:
  • Organische Säuren 
  • EDTA (Ethylendiamintetraessigsäure)
  • oganische Komplexbildner 

weniger Mobil:
  • Hydrophobe Substanzen 
  • PAK (Polyaromatische Kohlenwasserstoffe)
  • PCB (Polychlorierte Biphenyle)

Lösung ausblenden
  • 38553 Karteikarten
  • 817 Studierende
  • 145 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Wasserwirtschaft Kurs an der TU Hamburg-Harburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wählen Sie die wahren Aussagen über Mikroplastik aus 
A:
Mikroplastik entsteht Ausschließlich während der Nutzung von Kuststoff durch Abrieb, Verwitterung oder Zersetzung z.B. beim Waschen von Textilien aus Kunstofffasern 
Q:

Welche Zirkulation gibt es bei Oligomiktisch

A:
  • Zirkulation nicht jedes Jahr, klimaabhängig 
Q:
Nennen Sie relevante, in natürlichen Wässern vorkommende, Kationen.
A:
  • Eisen 
  • Mangan 
  • Natrium 
  • Kalium 
Q:
Wo wird die höchste Anzahl an pharmazeutischen Wirkstoffen gefunden ? 
A:
1) Abwasser 
2) Oberflächengewässer 
3) Grundwasser 
4) Trinkwasser 
Q:

Anhand welcher 3 Fragen lasen sich Organismen charakterisieren?

A:
  1. Woher stammt die Energie für biochemische Prozesse ?
  2. Woher stammt die Reduktionskraft (d.h. woher kommen die Elektronen) ?
  3. Woher stammt der Kohlenstoffgehalt für den Aufbau der Zellsubstanz ?
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Nenne 3 relevante Produktgruppen als Quellen organischer Spurenstoffe 
A:
  • Industriechemikalien 
  • Pflanzenschutzmittel 
  • Humanarzneimittel 
Q:
Nennen Sie zwei organische Indikatorsubstanzen für häusliches Abwasser 
A:
  • EDTA 
  • Benzotriazol 
Q:
Bei welcher Konzetration spricht man üblicherweise von Spurenstoffen ?
A:
Ab 1 ng/L 
Bis 0,4 mg/L
Q:
Sortieren Sie die einzelnen Schritte des Haupteintragpfades von Humanarzneimitteln von der Quelle (oben) bis in ein Oberflächengewässer (unten) 

  • Oberflächengewässer 
  • Abwasser/ Kanalisation 
  • Kläranlage 
  • Menschliche Ausscheidung 
A:
1) Menschlich Ausscheidung 
2) Abwasser/ Kanalisation 
3) Kläranlagen
4) Oberflächengewässer 
Q:
Was sind typische Konzentrationen gelöster organischer Stoffe im Trinkwasser in Deutshland ?
A:
1 bis 5 mg C/l
Q:
Welche Grenzwert gilt für PSM im Trinkwasser für Einzelsubstanzen ?
A:
0,1 ug/l (mikrogram) 
Q:
Nennen sie synthetisch organische Wasserinhaltsstoffe, welche mobil und weniger mobil sind 
A:
Mobil:
  • Organische Säuren 
  • EDTA (Ethylendiamintetraessigsäure)
  • oganische Komplexbildner 

weniger Mobil:
  • Hydrophobe Substanzen 
  • PAK (Polyaromatische Kohlenwasserstoffe)
  • PCB (Polychlorierte Biphenyle)

Wasserwirtschaft

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Wasserwirtschaft an der TU Hamburg-Harburg

Für deinen Studiengang Wasserwirtschaft an der TU Hamburg-Harburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Wasserwirtschaft Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Wasserwirtschaft 2

Frankfurt University of Applied Sciences

Zum Kurs
wasserwirtschaft

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Wasserwirtschaft
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Wasserwirtschaft