Wirtschaftsprivatrecht at TU Berlin

Flashcards and summaries for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Bestimmung des Verjährungsendes

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Dauer der Verjährung

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Verjährungsbeginn

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Verjährung

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Integritätsinteresse

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Schutzzweck der Norm

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Fahrlässigkeit

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Vorsatz

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Rechtswidrigkeit

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Haftungsausfüllende Kausalität

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Adäquanztheorie

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Äquivalenztheorie

Your peers in the course Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin on StudySmarter:

Wirtschaftsprivatrecht

Bestimmung des Verjährungsendes
-> allgemeine Regel zur Frist beachten:
§ 188 BGB Fristende

Bspw.: Frist endet mit Ablauf des Tages des letzten Monats in den das Ereignis fällt (sprich 31. des Monats)

Wirtschaftsprivatrecht

Dauer der Verjährung
- regelmäßige Verjährungsfrist: § 195 BGB (3 Jahre)
- Im Kaufrecht: § 438 BGB
- Im Werkvertragsrecht: § 634a BGB
- Sonstige Verjährungen:
> Rechte an einem Grundstück § 196 BGB
> Herausgabeansprüche ans Eigentum § 197 BGB
- Vertraglich vereinbarte Frist

Wirtschaftsprivatrecht

Verjährungsbeginn
§ 199 I BGB

-> beginnt mit dem Schluss des Jahres in dem Anspruch entstanden ist und Gläubiger von Umständen und der Person des Anspruchs Kenntnis erlangt

Bsp.: Bei KV-Schluss am 02.07.2020 ist Verjährungsbeginn am 31.12.2020 -> durch § 187 BGB (Fristbeginn) jedoch erst am 01.01.2021

Wirtschaftsprivatrecht

Verjährung
Bezeichnet den Wegfall der Durchsetzbarkeit eines Anspruchs infolge des Zeitablaufs

Wirtschaftsprivatrecht

Integritätsinteresse
Umfasst den Schaden, der dadurch eintritt, dass ein Rechtsgut des Geschädigten verletzt wird -> der Geschädigte ist so zu stellen, als sei diese Rechtsgutverletzung nicht vorgefallen

Wirtschaftsprivatrecht

Schutzzweck der Norm
-> Vor was will die Norm schützen?
=> die Norm will nur vor solchen Verletzungen schützen, die durch einen Eingriff einer anderen Person erfolgen. Nicht vom Schutzzweck des § 823 I BGB werden hingegen solche Verletzungserfolge erfasst, die sich bloß als Realisierung eines allgemeinen Lebensrisikos darstellen

Wirtschaftsprivatrecht

Fahrlässigkeit
Fahrlässig handelt, wer die im Verkehr erforderliche Sorgfalt außer Acht lässt (vgl. § 276 II BGB)

Wirtschaftsprivatrecht

Vorsatz
Vorsätzlich handelt, wer mit Wissen und Wollen von Tatbestand und Rechtswidrigkeit handelt

Wirtschaftsprivatrecht

Rechtswidrigkeit
-> bei aktiven Tun:
Rechtswidrigkeit wird grundsätzlich indiziert bei TUN

-> bei Unterlassen:
Nur indiziert, wenn auch Verkehrssicherungspflicht bestand

-> Rechtswidrigkeit entfällt bei Eingreifen von Rechtfertigungsgründen, z. B. Notwehr, Notstand, etc.

Wirtschaftsprivatrecht

Haftungsausfüllende Kausalität
Kausalität zwischen Rechtsgutverletzung und dem Schaden 

Wirtschaftsprivatrecht

Adäquanztheorie
Kausal ist jeden Bedingung, die nach den normalen Lebensanschauungen eines objektiven, informierten Dritten innerhalb der Lebenserfahrung liegt

Wirtschaftsprivatrecht

Äquivalenztheorie
Kausal ist jede Bedingung, die nicht hinweggedacht werden kann, ohne, dass der Erfolg in seiner konkreten Gestalt entfiele (conditio-sind-quanon-Formel)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU Berlin overview page

Statistik I für Ökonomik und Wirtschaftsingenieurwesen

Organisations & Innovationsmanagement

Marketing

Produktions

Investition und Finanzierung

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Wirtschaftsprivatrecht at the TU Berlin or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login