Mechatronische Komponenten at Technische Hochschule Nürnberg | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Mechatronische Komponenten an der Technische Hochschule Nürnberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Mechatronische Komponenten Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie die Begriffe Sensor(element) - Aufnehmer - Transmitter

anhand eines Beispiels.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Sensor: Fühler, welcher die Messgröße unmittelbar erfasst Bsp: Druckmesszelle

-Aufnehmer: Ergänzt das Sensorelement zu einem vollständigen aber "rohem" Messgerät Bsp Druckaufnehmer

-Transmitter: Aufnehmer + Elektronik für Einheitssignal (0...20 mA) Bsp: Drucktransmitter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert in Grundzügen ein kalorimetrischer Strömungssensor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zwei Temperaturfühler werden links und rechts von einem Heizelement positioniert:

-kein Volumenstrom --> Temperatur beider Fühler ist gleich (T1=T2 --> V=0)

-Volumenstrom --> es liegt eine Temperaturdifferenz vor (T2>T1 --> V=0 R2>R1)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Im vorhergehenden Beispiel wird vom Hersteller die Auflösung als

"unendlich\ bezeichnet. Welches die Auflösung betreffende Problem

wurde konstruktiv gelöst? Welches bleibt aber bestehen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rauschen bleibt bestehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieso führt ein einachsiger Spannungszustand zu einem zweiachsigen

Dehnungszustand?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Längsdehnung führt zu einer Verjüngung des Materials --> Querkontraktion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Kriechen von DMS?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Entspannung des DMS durch "Rückzug" des Klebers bei statischer Belastung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Querempfindlichkeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Widerstandsänderung auch quer zur aktiven Richtung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Ursachen für eine Temperaturabhängigkeit des

Nullpunkts / der Spanne z.B. eines Drucksensors?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abhängig vom E-Modul und k-Faktor (Temperaturabhängig)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sie nehmen für einen Drucksensor Messwerte auf bei 0% , 50%, 100%

des Nenndrucks: 2mV/10V, 13mV/10V, 22mV/10V.

>Skizzieren Sie die Messwerte

>Wie groß ist die endpunktebezogene Linearitätsabweichung in % der

Spanne?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Signal (50%)-(NP+0,5-S)=13mV-(2mV+10mV)


S=20 mV/10V

L=1/20


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woher kommt die Hysterese eines Drucksensors / einer Waage?

Wieso ist dieser Fehler problematischer als beispielsweise die

Linearitätsabweichung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Hysterese Belastung ist weit unterhalb der Dehngrenze (Rp0,2), trotzdem kommt es zum "mikroplastischem" Effekt (Korngrenzenverschiebung)

Die Hysterese kann somit nicht "wegkalkuliert" werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen einem Pt100 und einem Pt1000?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

PT100 = 100 Ohm

PT1000= 1000 Ohm


bei 0 Grad °C
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unter welchen Umständen muss man den quadratischen

Zusammenhang zwischen Temperatur und Widerstand

berücksichtigen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Für eine höhere Genauigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann spricht man von aktiven / passiven Sensoren? Nennen Sie

Beispiele. Wo liegt der Widerspruch zur Elektronik (Transistor,

Operationsverstarker sind dort aktive Bauelemente)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aktiv: self generating: erzeugen elektronisches Signal Bsp: Thermoelement

Passiv: nonself generating: benötigen Hilfsenergie Bsp: Wheatstone-Brücke


Unter Berücksichtigug der in der Elektronik/Systemtheori üblichen übertragungstechnischen Betrachtungsweise (Transistor ist ein aktives Bauelement) wäre genau die umgekehrte Zuordnung zu wählen

Lösung ausblenden
  • 24795 Karteikarten
  • 938 Studierende
  • 65 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Mechatronische Komponenten Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Erläutern Sie die Begriffe Sensor(element) - Aufnehmer - Transmitter

anhand eines Beispiels.

A:

-Sensor: Fühler, welcher die Messgröße unmittelbar erfasst Bsp: Druckmesszelle

-Aufnehmer: Ergänzt das Sensorelement zu einem vollständigen aber "rohem" Messgerät Bsp Druckaufnehmer

-Transmitter: Aufnehmer + Elektronik für Einheitssignal (0...20 mA) Bsp: Drucktransmitter

Q:

Wie funktioniert in Grundzügen ein kalorimetrischer Strömungssensor?

A:

Zwei Temperaturfühler werden links und rechts von einem Heizelement positioniert:

-kein Volumenstrom --> Temperatur beider Fühler ist gleich (T1=T2 --> V=0)

-Volumenstrom --> es liegt eine Temperaturdifferenz vor (T2>T1 --> V=0 R2>R1)

Q:

Im vorhergehenden Beispiel wird vom Hersteller die Auflösung als

"unendlich\ bezeichnet. Welches die Auflösung betreffende Problem

wurde konstruktiv gelöst? Welches bleibt aber bestehen?

A:

Rauschen bleibt bestehen

Q:

Wieso führt ein einachsiger Spannungszustand zu einem zweiachsigen

Dehnungszustand?

A:

Längsdehnung führt zu einer Verjüngung des Materials --> Querkontraktion

Q:

Was bedeutet Kriechen von DMS?

A:

Entspannung des DMS durch "Rückzug" des Klebers bei statischer Belastung

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bedeutet Querempfindlichkeit?

A:

Widerstandsänderung auch quer zur aktiven Richtung

Q:

Was sind die Ursachen für eine Temperaturabhängigkeit des

Nullpunkts / der Spanne z.B. eines Drucksensors?

A:

Abhängig vom E-Modul und k-Faktor (Temperaturabhängig)

Q:

Sie nehmen für einen Drucksensor Messwerte auf bei 0% , 50%, 100%

des Nenndrucks: 2mV/10V, 13mV/10V, 22mV/10V.

>Skizzieren Sie die Messwerte

>Wie groß ist die endpunktebezogene Linearitätsabweichung in % der

Spanne?

A:

Signal (50%)-(NP+0,5-S)=13mV-(2mV+10mV)


S=20 mV/10V

L=1/20


Q:

Woher kommt die Hysterese eines Drucksensors / einer Waage?

Wieso ist dieser Fehler problematischer als beispielsweise die

Linearitätsabweichung?

A:

Die Hysterese Belastung ist weit unterhalb der Dehngrenze (Rp0,2), trotzdem kommt es zum "mikroplastischem" Effekt (Korngrenzenverschiebung)

Die Hysterese kann somit nicht "wegkalkuliert" werden

Q:

Was ist der Unterschied zwischen einem Pt100 und einem Pt1000?

A:

PT100 = 100 Ohm

PT1000= 1000 Ohm


bei 0 Grad °C
Q:

Unter welchen Umständen muss man den quadratischen

Zusammenhang zwischen Temperatur und Widerstand

berücksichtigen?

A:

Für eine höhere Genauigkeit

Q:

Wann spricht man von aktiven / passiven Sensoren? Nennen Sie

Beispiele. Wo liegt der Widerspruch zur Elektronik (Transistor,

Operationsverstarker sind dort aktive Bauelemente)?

A:

Aktiv: self generating: erzeugen elektronisches Signal Bsp: Thermoelement

Passiv: nonself generating: benötigen Hilfsenergie Bsp: Wheatstone-Brücke


Unter Berücksichtigug der in der Elektronik/Systemtheori üblichen übertragungstechnischen Betrachtungsweise (Transistor ist ein aktives Bauelement) wäre genau die umgekehrte Zuordnung zu wählen

Mechatronische Komponenten

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Mechatronische Komponenten an der Technische Hochschule Nürnberg

Für deinen Studiengang Mechatronische Komponenten an der Technische Hochschule Nürnberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Mechatronische Komponenten Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Mechanische/Elektrische Antriebskomponenten

TU Dresden

Zum Kurs
Mechatronische Gerätetechnik

TU München

Zum Kurs
Mechatronische Systeme 1

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Mechatronische Systeme

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Mechatronische Produkte

Hochschule Hannover

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Mechatronische Komponenten
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Mechatronische Komponenten