ENT at Technische Hochschule Köln | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für ENT an der Technische Hochschule Köln

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen ENT Kurs an der Technische Hochschule Köln zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen der herkömmlichen und der modifizierten Systemvariante?
(Trenn- und Mischsystem)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

RW wird bei der herkömmlichen Variante direkt ins Gewässer oder Klärwerk geleitet, wohin gegen man das
RW bei der modifizierten Variante 1 teilweise, und bei der Variante 2 vollständig auf dem eigenen Grundstück
versickern lässt.
Siehe Ausnahmen auf Seite 14

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird unter der Rückstauebene anfallendes RW abgeleitet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Über Hebeanlagen, zu entwässernde Flächen sind gering zu halten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie grundsätzliche Neigungs- und Höhenverhältnisse für Fahrbahnen und befestigte Seitenstreifen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Regelfall: Querneigung >=2,5%, falls nicht realisierbar Schrägneigung p >=2 % bzw. bei Pflaster 3%
In Verwindungsstrecken Schrägneigung p >= 0,5%
In Kreuzungsbereichen: anhand Höhenverlauf (gilt auch für befahrbare Plätze) Parkbuchten i.d.R. q=2,5%
Seitenstreifen (Bankette) q=12% nach Außen; 3cm tiefer an den Rand der befestigten Fläche anschließen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vor- und Nachteile von Trennsystemen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

+ geringerer Kläraufwand (Menge und Kosten)
+ kleinere Rohrquerschnitte
+ Entlastung durch Versickerungsanlagen
+ Förderung des natürlichen Wasserkreislaufes
- erhöhter baulicher Aufwand, kosten und Instandhaltung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird die undurchlässige Fläche bestimmt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Summe aus allen Teilflächen * den mittleren Abflussbeiwert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der mittlere Abflussbeiwert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist ein Beiwert zur Berechnung der wirksamen undurchlässigen Fläche

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie die Niederschlagsintensität.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Niederschlagshöhe / Nierderschlagsdauer = i [mm/min]

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Nachtminium und warum ist es so wichtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nachtminimum ist bedeutsam für die Ablagerungsfreiheit der Kanalisation. Z.B. 1/50* Schmutzwasser

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Druck- bzw. Unterdruckentwässerung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Förderung des Abwassers mittels Fremdeneergie. Z.B. durch Pumpen; Immer dann, wenn eine Freigefällekanalisation
unwirtschaftlich oder nicht anwendbar ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie einen Einstau

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wasserstand zwischen Rohrscheitel und GOK

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Abflussbildung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Reduzierung des Gesamtniederschlages durch Verluste (z.B. Verdunstung etc.) zum effektiven Niederschlag


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie Freispiegel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der sich einstellende freie Wasserspiegel in einer Rohrleitung oder offenem Gerinne

Lösung ausblenden
  • 49577 Karteikarten
  • 2174 Studierende
  • 38 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen ENT Kurs an der Technische Hochschule Köln - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist der Unterschied zwischen der herkömmlichen und der modifizierten Systemvariante?
(Trenn- und Mischsystem)

A:

RW wird bei der herkömmlichen Variante direkt ins Gewässer oder Klärwerk geleitet, wohin gegen man das
RW bei der modifizierten Variante 1 teilweise, und bei der Variante 2 vollständig auf dem eigenen Grundstück
versickern lässt.
Siehe Ausnahmen auf Seite 14

Q:

Wie wird unter der Rückstauebene anfallendes RW abgeleitet?

A:

Über Hebeanlagen, zu entwässernde Flächen sind gering zu halten

Q:

Nennen Sie grundsätzliche Neigungs- und Höhenverhältnisse für Fahrbahnen und befestigte Seitenstreifen?

A:

Im Regelfall: Querneigung >=2,5%, falls nicht realisierbar Schrägneigung p >=2 % bzw. bei Pflaster 3%
In Verwindungsstrecken Schrägneigung p >= 0,5%
In Kreuzungsbereichen: anhand Höhenverlauf (gilt auch für befahrbare Plätze) Parkbuchten i.d.R. q=2,5%
Seitenstreifen (Bankette) q=12% nach Außen; 3cm tiefer an den Rand der befestigten Fläche anschließen

Q:

Vor- und Nachteile von Trennsystemen?

A:

+ geringerer Kläraufwand (Menge und Kosten)
+ kleinere Rohrquerschnitte
+ Entlastung durch Versickerungsanlagen
+ Förderung des natürlichen Wasserkreislaufes
- erhöhter baulicher Aufwand, kosten und Instandhaltung

Q:

Wie wird die undurchlässige Fläche bestimmt?

A:

Die Summe aus allen Teilflächen * den mittleren Abflussbeiwert

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist der mittlere Abflussbeiwert?

A:

Ist ein Beiwert zur Berechnung der wirksamen undurchlässigen Fläche

Q:

Definieren Sie die Niederschlagsintensität.

A:

Niederschlagshöhe / Nierderschlagsdauer = i [mm/min]

Q:

Was ist das Nachtminium und warum ist es so wichtig?

A:

Nachtminimum ist bedeutsam für die Ablagerungsfreiheit der Kanalisation. Z.B. 1/50* Schmutzwasser

Q:

Was ist Druck- bzw. Unterdruckentwässerung?

A:

Förderung des Abwassers mittels Fremdeneergie. Z.B. durch Pumpen; Immer dann, wenn eine Freigefällekanalisation
unwirtschaftlich oder nicht anwendbar ist

Q:

Definieren Sie einen Einstau

A:

Wasserstand zwischen Rohrscheitel und GOK

Q:

Was ist die Abflussbildung?

A:

Reduzierung des Gesamtniederschlages durch Verluste (z.B. Verdunstung etc.) zum effektiven Niederschlag


Q:

Definieren Sie Freispiegel

A:

Der sich einstellende freie Wasserspiegel in einer Rohrleitung oder offenem Gerinne

ENT

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang ENT an der Technische Hochschule Köln

Für deinen Studiengang ENT an der Technische Hochschule Köln gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten ENT Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Entre

TU München

Zum Kurs
Event

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Ent.Psych.

Universität Kassel

Zum Kurs
Entw.

Leibniz Universität Hannover

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden ENT
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen ENT