BV01 at Technische Hochschule Köln

Flashcards and summaries for BV01 at the Technische Hochschule Köln

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course BV01 at the Technische Hochschule Köln

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Gleitkommabilder


Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Linie (line)

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Canny-Kantendetektor

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Koordinatensystem für diskrete Signale/digitales Bild

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Pixeldarstellung und Bittiefe

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Farbe

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Welche Möglichnkeiten bietet die Bildverarbeitung

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Indexfarben

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Indexfarben: Vor- und Nachteile

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Metadaten

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Grafiktdaten

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Koordinatensystem für analoge Signale

Your peers in the course BV01 at the Technische Hochschule Köln create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for BV01 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

BV01

Gleitkommabilder


Durch Gleitkommagrößen ist die relative Genauigkeit konstant.


Vorteile

  • keine Quantisierungsprobleme im Dunklen
  • negative Werte darstellbar
  • Werte in physikalischen Einheiten möglich

Nachteil

  • 32 Bit / Pixel für Grauwertbilder (float) erfordert viel Speicher

BV01

Linie (line)

Eine Linie ist eine eindimensionale Struktur, die sich von ihrer Umgebung in Helligkeit oder Farbe stark unterscheidet.

BV01

Canny-Kantendetektor

  • Ziel: Binärbild bei dem die Kanten des Ausgangsbilder bestehen bleiben und nur 1 Pixel breit sind
  • Nutzt DoG-Filter


Folgende Schritte sind dafür nötig:


  • Tiefpassfilter
    • Gaußkern oder Binomialfilter, um Rauschen zu reduzieren
  • Gradienten mit Hilfe Ableitungsoperator bilden
  • Norm und Orientierung vom Gradienten berechnen
  • Orientierung auf Vielfaches von 45° runden
  • Der Gradient wird auf 0 gesetzt, wenn seine Norm kleiner
    ist als die Norm des Gradienten seines Nachbarn in
    Richtung des Gradienten, d.h. in der Richtung senkrecht
    zur Kante. Auf diese Weise wird die Kante auf die Breite
    von 1 Pixel reduziert.
  • Pixel, dessen Norm des Gradienten über einer Schwelle liegt, sind Kantenpixel
  • Pixel, dessen Norm des Gradienten über zweiter Schwelle liegen, sind eventuelle Kantenpixel
    • werden Kantenpixel, wenn in der Nachbarschaft keine verfügbar sind -> Lücken werden somit geschlossen

BV01

Koordinatensystem für diskrete Signale/digitales Bild

Für Bilder wird die Notation der Matritzen verwendet

  • vertikale Koordinaten zuerst
  • vertikale Koordinaten von oben nach unten
  • Koordinatenzentrum links oben

BV01

Pixeldarstellung und Bittiefe

Pixel werden durch eine Zahl dargestellt und die Anzahl von Bits pro Pixel nennt man Bittiefe


Bittiefe 1 -> Binärbild

Bittiefe 8 -> Grauwertbilder (0 bis 255)

BV01

Farbe

Die Farbe eines Pixels wird mit einem Vektor mit mind. 3 Komponenten dargestellt. Das liegt daran, dass das menschliche Sehsystem einen 3-D Farbraum verwendet.


1 Bit pro Farbe liefert 8 Farben - > zu wenig


8 Bit pro Farbe liefert ca 17 Mio. Farben

  • wird auf nichtlineare Werte abgestuft, da bei einer linearen Darstellung nicht auf menschliches Sehsystem angepasst

BV01

Welche Möglichnkeiten bietet die Bildverarbeitung

  • Bildverbesserung
  • Optimierung der Wiedergabe
  • Bildgestaltung
  • Bildmanipulation
  • Bildkompression
  • Sicherheitsaspekte
  • Bildspeicherung
  • Merkmalsextraktion
  • Korrespondenzanalyse
  • Zerlegung(Segmentierung)
  • Quantitative Auswertung
  •  Mustererkennung

BV01

Indexfarben

Bei Indexfarben gibt der Pixelwert selber nicht die Farbe an, sondern verweist auf einen Eintrag in einer LUT (look up table). Die LUT hat dann z.B. 256 Einträge und jeder Eintrag enthält einen eigenen Farb- oder Grauwert.

BV01

Indexfarben: Vor- und Nachteile

Vorteile 

  • man spart Speicherplatz


Nachteil

  • Pixelwert sagt nichts über den numerischen Wert
  • Tabelle muss geschickt gewählt werden


BV01

Metadaten

Datein im Header der Rohdaten des Bildes

Beinhalten vorallem Höhe, Breite des Bildes in Pixeln, die Bittiefe und Datentyp.

Erstes Byte des Headers wird magic number genannt

BV01

Grafiktdaten

Grafikdaten werden auf Vektorgrafikdaten genannt.

  • beschreiben in Bild
  • helfen der Erzeugung eines synthetischen Bildes (Computergrafik)

Grafikdaten sind nicht dazu geeignet Bilder aus der realien Welt wiederzugeben

BV01

Koordinatensystem für analoge Signale

Es wird das kartesische Koordinatensystem verwendet, d.h.:

  • horizontale Koordinaten zuerst
  • vertikale Koordinaten von unten nach oben
  • Koordinatenzentrum mittig

Sign up for free to see all flashcards and summaries for BV01 at the Technische Hochschule Köln

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program BV01 at the Technische Hochschule Köln there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Technische Hochschule Köln overview page

Informatik 3

Informatik 3

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for BV01 at the Technische Hochschule Köln or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards