Kommunikationsnetze at Technische Hochschule Ingolstadt | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Kommunikationsnetze an der Technische Hochschule Ingolstadt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kommunikationsnetze Kurs an der Technische Hochschule Ingolstadt zu.

TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen Bestandteilen besteht das WWW und aus welchen Teilen besteht eine URL?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Weltweites Netzwerk von Seiten (Hypertext & Hypermedia), welche über Hyperlinks vernetzt sind

-Hyperlinks stellen eine Verbindung zu einer Ressource im Web dar

-Web-Seiten bestehen aus Objekten, alle Objekte können über URL angesprochen werden

-URL: Transfer Protokoll + Host name + path name

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Strukturierungsprinzip lässt sich im Internet trotz des chaotischen Internet-Wachstums erkennen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

(Nicht strenge) Hierarchie von Kunde-Betreiber-Beziehungen. 

Die Betreiber werden je nach Zugehörigkeit zu den Hierarchieebenen als Tier 1-, Tier 2- oder Tier 3-Betreiber bezeichnet. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind nicht-leitende Medien?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dort werden Signale frei verbreitet, wie Radiowellen, Infrarot oder Mikrowellen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Protokoll?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Protokolle definieren Format, Semantik, Zeitbeschränkung von Nachrichten, welche zwischen Sender und Empfänger im Netzwerk kommuniziert werden. Darüber hinaus bestimmen sie, welche Aktionen wann, von wem und wie auszuführen sind.

Protokolle implementieren Netzwerk-Services!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leitende Medien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Signal wird in festen Medien verbreitet, wie Kupfer oder Glasfaser

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woran erkennt man Gemeinsamkeiten zwischen FTP und HTTP?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

In beiden Protokollen werden die Antworten mit einem Response-Code geliefert, welche anzeigt, ob der Transfer erfolgreich war oder nicht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Tier-1 ISP's?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bilden das Internet-Backbone und sind global verteilte, gleichrangige ISP's

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Internet wird auch "Netzwerk der Netzwerke" genannt. Warum?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lauter miteinander verbundene ISP's, welche grob hierarchisch aufgebaut sind.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Grundlegende Funktion von Protokollen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie kontrollieren das Senden und Empfangen von Nachrichten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Koaxial Kabel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zwei konzentrische Kupferleiter, bidirektional.

Unterscheidung zwischen Baseband (ein Kanal) und Breitband (mehrere Kanäle)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Kommunikationsverbindungen gibt es und wie misst man sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Glasfaser, Metall, Radio-Wellen

Wird in BPS (= Bits per Second) gemessen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin unterscheiden sich die Methoden HEAD und GET?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei GET wird das Objekt im Response mitgeliefert. HEAD liefert im Response nur den

HTTP-Nachrichtenkopf ohne das angeforderte Objekt.

Lösung ausblenden
  • 47113 Karteikarten
  • 1016 Studierende
  • 32 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kommunikationsnetze Kurs an der Technische Hochschule Ingolstadt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Aus welchen Bestandteilen besteht das WWW und aus welchen Teilen besteht eine URL?

A:

-Weltweites Netzwerk von Seiten (Hypertext & Hypermedia), welche über Hyperlinks vernetzt sind

-Hyperlinks stellen eine Verbindung zu einer Ressource im Web dar

-Web-Seiten bestehen aus Objekten, alle Objekte können über URL angesprochen werden

-URL: Transfer Protokoll + Host name + path name

Q:

Welches Strukturierungsprinzip lässt sich im Internet trotz des chaotischen Internet-Wachstums erkennen?

A:

(Nicht strenge) Hierarchie von Kunde-Betreiber-Beziehungen. 

Die Betreiber werden je nach Zugehörigkeit zu den Hierarchieebenen als Tier 1-, Tier 2- oder Tier 3-Betreiber bezeichnet. 

Q:

Was sind nicht-leitende Medien?

A:

Dort werden Signale frei verbreitet, wie Radiowellen, Infrarot oder Mikrowellen

Q:

Was ist ein Protokoll?

A:

Protokolle definieren Format, Semantik, Zeitbeschränkung von Nachrichten, welche zwischen Sender und Empfänger im Netzwerk kommuniziert werden. Darüber hinaus bestimmen sie, welche Aktionen wann, von wem und wie auszuführen sind.

Protokolle implementieren Netzwerk-Services!

Q:

Leitende Medien

A:

Signal wird in festen Medien verbreitet, wie Kupfer oder Glasfaser

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Woran erkennt man Gemeinsamkeiten zwischen FTP und HTTP?

A:

In beiden Protokollen werden die Antworten mit einem Response-Code geliefert, welche anzeigt, ob der Transfer erfolgreich war oder nicht.

Q:

Was sind Tier-1 ISP's?

A:

Bilden das Internet-Backbone und sind global verteilte, gleichrangige ISP's

Q:

Das Internet wird auch "Netzwerk der Netzwerke" genannt. Warum?

A:

Lauter miteinander verbundene ISP's, welche grob hierarchisch aufgebaut sind.

Q:

Grundlegende Funktion von Protokollen?

A:

Sie kontrollieren das Senden und Empfangen von Nachrichten

Q:

Koaxial Kabel

A:

Zwei konzentrische Kupferleiter, bidirektional.

Unterscheidung zwischen Baseband (ein Kanal) und Breitband (mehrere Kanäle)

Q:

Welche Kommunikationsverbindungen gibt es und wie misst man sie?

A:

Glasfaser, Metall, Radio-Wellen

Wird in BPS (= Bits per Second) gemessen

Q:

Worin unterscheiden sich die Methoden HEAD und GET?

A:

Bei GET wird das Objekt im Response mitgeliefert. HEAD liefert im Response nur den

HTTP-Nachrichtenkopf ohne das angeforderte Objekt.

Kommunikationsnetze

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kommunikationsnetze an der Technische Hochschule Ingolstadt

Für deinen Studiengang Kommunikationsnetze an der Technische Hochschule Ingolstadt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kommunikationsnetze Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Kommunikationsnetze 1

Hochschule Emden/ Leer

Zum Kurs
Kommunikationsnetzwerke 1

Universität Hohenheim

Zum Kurs
Kommunikations Netze

TU Ilmenau

Zum Kurs
Kommunikation

Universität zu Köln

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kommunikationsnetze
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kommunikationsnetze