HIS wichtigste Folien at Technische Hochschule Ingolstadt

Flashcards and summaries for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Wandel der Menschen, die Digital aufwachsen ? 

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Aus was besteht die Kern-IT-Infrastruktur für Handelsunternehmen ?

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Neumann: Aufbau Rechnerarchitektur

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Wie wird Software klassifiziert ?

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Was sind Netzwerkstrukturen ?

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Was ist das Client Server Konzept ?

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Nenne die verschiedenen Netzwerktypologien !

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Elemente im Digital Business bei Handelsunternehmen ?

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Warum sind Datenbanken die Grundlage für Business Intelligence im Handel ?

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Die Einsatzfelder des Data Mining ?

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Nutzung des OLAP Würfels:

Gegeben ist 

Datenwürfel mit Umsatz und Stückzahlen

Auf Wochenbasis für 1 Jahr.

4 Regionen

4 mal 3 Produkte

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Was sind die Treiber der Digitalisierung im Handel ?

Your peers in the course HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

HIS wichtigste Folien

Wandel der Menschen, die Digital aufwachsen ? 

Digital Natives werden immer mehr.

Digital Immigrants sind abfallend und 

Traditionelle Konsumenten sinken

HIS wichtigste Folien

Aus was besteht die Kern-IT-Infrastruktur für Handelsunternehmen ?

Hardware (Physikialische Komponente: Großrechner, Speichermedien)

Software (Immaterielle Güter zum funktionieren von Hardware: Betriebssysteme, Anwendungssoftware)

Netzwerke ( Verbindung von Hardware und Software mit Datenübertragungseinrichtungen: WLAN, Internet)

HIS wichtigste Folien

Neumann: Aufbau Rechnerarchitektur

1. Dateneingabe

2. Rechner: Prozessor (Rechenwerk,Steuerwerk), Hauptspeicher (Arbeitsspeicher, Festwertspeicher) + externer Speicher 

3.Datenausgabe

HIS wichtigste Folien

Wie wird Software klassifiziert ?

1. Systemsoftware: Betriebssysteme, Übersetzungsprogramme, Treiber


ANWENDUNGSSOFTWARE

A. Standardsoftware: Basissoftware, Bürosoftware, Funktionsorientierte Software

B. Individualsoftware: Berechnung Logistikkosten, Planung von Mitarbeitern, Styling Tools

3.Unterstützungssoftware: Datenbank Verwaltungssysteme, Virenscanner


HIS wichtigste Folien

Was sind Netzwerkstrukturen ?

Rechner in UN sind darin eingebunden.

Transmission Control Protocol / Internet protocol TCP/IP werden genutzt um Netzwerke zu verbinden.


Ermöglicht UN-Übergreifende  vielfältige Kommunikation

HIS wichtigste Folien

Was ist das Client Server Konzept ?

Kooperationsmodell mit Rollenverteilung und Spezifizierung für Protokolle.


CSK: Entnahme von Diensten aus dem Server.

Präsentation und Interaktion der Daten.


Mehrstufige CSK: Arbeitslastverteilung, Klienten nehmen Applikationsserver in Anspruch, dieser entnimmt Daten aus anderem Server.


In Großen Netzwerken: Peer to Peer Kommunikation: Rechner als Client und Server zugleich

HIS wichtigste Folien

Nenne die verschiedenen Netzwerktypologien !

Sternstruktur

Ringstruktur: Wenn eine Verbindung gekappt dann Linienstruktur

Vermachte Struktur: Sicher aber teuer

Baumstruktur: ZB 2 Zentren in HH und MUC, dann Unterzentren in ING, AUG

Busstruktur: Walmart Linie mit Stabstellen

HIS wichtigste Folien

Elemente im Digital Business bei Handelsunternehmen ?

Daten:

Folge maschinell verarbeiteter zeichen, die Objekte der Realwelt beschreiben und repräsentieren


ZB: Daten Objekt Artikel: Merkmale Art-Nummer, Preis etc.

Kunden erteilen Auftrag über Artikel


Informationen:

Zweckorientierte Auswertung eines Datenbestandes, ergänzt um weitere Daten.

Auswertung der Daten führt zu wichtigen Infos.


Data Mining, OLAP

Margenanalyse

80/20 Analyse


Wissen:

Vernetzung von Infos oder Interpretation (mit Erfahrungen und Kenntnissen)


Erstellen Absatzprognose kommende Jahre

Taktik bei EInkaufsverhandlungen


HIS wichtigste Folien

Warum sind Datenbanken die Grundlage für Business Intelligence im Handel ?

 Datenbanken:

Archivierung von Transaktionsdaten

Data Warehouse:

Aufdeckung von Beziehungen: OLAP, Data Mining

Business Intelligence:

Entscheidungsfindung auf Grundlage der Datenanalysen

HIS wichtigste Folien

Die Einsatzfelder des Data Mining ?

Vorhersage:

Wie sich Attribute der Daten in Zukunft entwickeln könnten.

Klassifizierung:

Aufteilung zur Identifzierung von unterschiedlichen Klassen oder Kategorien

Identifzierung:

Nutzen Datenmuster, um Existenz von etwas zu identifzieren. ( Unberechtigte Nutzer)

Optimierung:

Analyse der Daten um zielvariable zu optimieren

( Maximierung Umsatz)

HIS wichtigste Folien

Nutzung des OLAP Würfels:

Gegeben ist 

Datenwürfel mit Umsatz und Stückzahlen

Auf Wochenbasis für 1 Jahr.

4 Regionen

4 mal 3 Produkte

4x3 = 12 Produkte

4 Regionen

52 Wochen

1 Würfel Umsatz

1 Würfel Stückzahlen


[(12 x 4) x 52 ] x 2 = 4992, also circa 5000 Datensätze 

HIS wichtigste Folien

Was sind die Treiber der Digitalisierung im Handel ?

Verbraucherverhalten ( ROPO, Mobile Commerce, Social Commerce)

Technologie ( Shopping App, Sales Pad, Mobile Couponing)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Technische Hochschule Ingolstadt overview page

Buchführung Bilanzierung Jahresabschluss

Grundlagen der Volkswirtschaft

AWR Regler zusatz

Marketing - Englisch

AWR \ Extrafragen

P&O Hackl

Internationaler Warenverkehr

Marketing

Investition Finanzierung

Grundlagen Handelsmanagement

Handelsmanagement & RM

VWL Prüfungsvorbereitung

Haftpflicht (wichtigste Definitionen) at

Universität Bern

!Didaktik der Geometrie: wichtige Folien at

Universität Frankfurt am Main

BGB - wichtigste Definitionen at

Universität Göttingen

chemie wichtigstes at

Universität zu Kiel

wichtigste englische Wörter at

Universität Düsseldorf

Similar courses from other universities

Check out courses similar to HIS wichtigste Folien at other universities

Back to Technische Hochschule Ingolstadt overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for HIS wichtigste Folien at the Technische Hochschule Ingolstadt or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login