Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at Staatliche Studienakademie Riesa

Flashcards and summaries for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Was ist eine Einzahlung?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Was ist eine Einnahme?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Was ist ein Ertrag?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Was ist eine Auszahlung?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Was ist eine Ausgabe?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Was ist ein Aufwand?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Charakterisieren Sie einen Aufwand und die unterschiedlichen Arten des Aufwands!

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Charakterisieren Sie Kosten und die unterschiedlichen Arten von Kosten!

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Wie funktioniert die Bestimmung der Materialverbrauchsmengen nach der Inventurmethode?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Wie funktioniert die Bestimmung der Materialverbrauchsmengen nach der Skontrationsmethode?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Wie funktioniert die Bestimmung der Materialverbrauchsmengen nach der retrograden Methode?

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Wie funktioniert die permanente Durchschnittsbewertung des Verbrauchs?

Your peers in the course Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa on StudySmarter:

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Was ist eine Einzahlung?

Erhöhung des Zahlungsmittelbestandes (Kassenbestand / Bankguthaben)

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Was ist eine Einnahme?

Erhöhung des Geldvermögens (Zahlungsmittelbestand + kurzfristige Forderungen - kurzfristige Verbindlichkeiten)

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Was ist ein Ertrag?

Zunahme des Reinvermögens (Geldvermögen + Sachvermögen)

-> Erhöhung des Eigenkapitals

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Was ist eine Auszahlung?

Verringerung des Zahlungsmittelbestandes (Kassenbestand / Bankguthaben)

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Was ist eine Ausgabe?

Verminderung des Geldvermögens (Zahlungsmittelbestand + kurzfristige Forderungen - kurzfristige Verbindlichkeiten)

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Was ist ein Aufwand?

Abnahme des Reinvermögens (Geldvermögen + Sachvermögen)

-> Verminderung des Eigenkapitals

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Charakterisieren Sie einen Aufwand und die unterschiedlichen Arten des Aufwands!

- Aufwand = Wert aller verbrauchten Güter und Dienstleistungen; Minderung des Unternehmenskapitals


- betriebsfremd = nicht zum Betriebszweck gehörig (z.B. Spenden, Aktien)

- außerordentlich = betriebszweckbezogen, allerdings zusätzlich zu üblichen Aufwendungen (z.B. Reparatur nach Unwetter); einmalige Kosten

- periodenfremd = durch betrieblichen Prozess, allerdings einer anderen Periode zugerechnet (z.B. Gewerbesteuern des Vorjahres)

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Charakterisieren Sie Kosten und die unterschiedlichen Arten von Kosten!

- Kosten = durch den Leistungserstellungs- und verwertungsprozess bedingter Güterverzehr

-> müssen mit Zweck des Unternehmens in Verbindung stehen


- Grundkosten: Aufwand = Kosten

- Anderskosten = Aufwand ist ungleich den Kosten (nicht auf Betriebszweck gerichtet)

- Zusatzkosten = kalkulatirorischer Unternehmerlohn, Personengesellschaften, kalkulatorische Zinsen

- kalkulatorische Wagnisse = Art der innerbetrieblichen Prämie (Risiken)

- kalkulatorische Abschreibungen = internes vs. externes Rechnungswesen

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Wie funktioniert die Bestimmung der Materialverbrauchsmengen nach der Inventurmethode?

Anfangsbestand (lt. Inventur)

+ Zugänge (lt. Inventur)

= Zwischenbestand

- Endbestand (lt. Inventur)

= Verbrauch

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Wie funktioniert die Bestimmung der Materialverbrauchsmengen nach der Skontrationsmethode?

Anfangsbestand (lt. Inventur)

+ Zugänge

= Bestand

- Verbrauch (lt. Materialentnahmescheine)

= Endbestand

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Wie funktioniert die Bestimmung der Materialverbrauchsmengen nach der retrograden Methode?

Anfangsbestand (lt. Inventur)

+ Zugänge

= Bestand

- Soll-Verbrauch

= Endbestand


---


Soll-Verbrauch:

Einzelteil x Fertigungsmenge (einer anderen Periode) + anderes Einzelteil x Fertigungsmenge (einer anderen Periode) usw.

Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester

Wie funktioniert die permanente Durchschnittsbewertung des Verbrauchs?

- Anfangsbestand mit bestimmter Menge zu einem bestimmten Preis

- bei jedem Zu-/ Abgang wird der Wert der jeweils zu-/ abgegangenen Menge zu dem bestimmten Preis der Produkte berechnet

-> dieser Wert wird mit dem vorherigen Gesamtwert des Bestandes addiert (bei Zugängen) oder subtrahiert (bei Abgängen)

-> der neue Gesamtwert wird durch den neuen Bestand geteilt, um den aktuellen Durchschnittspreis zu errechnen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Staatliche Studienakademie Riesa overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Kosten-Leistungs-Rechnung 2. Semester at the Staatliche Studienakademie Riesa or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login