4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at RWTH Aachen

Flashcards and summaries for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Rigidität des Denkens / Unfähigkeit zu konservieren

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Egozentrismus -> Animismus

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Welche 3 Hauptmerkmale der präoperationalen Stufe unterscheidet man? 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Entwicklungsstufe nach Piaget: Sensumotorische Stufe (0-2 Jahre)

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Kognitive Adaptation: Assimilation

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Kognitive Adaptation: Akkomodation

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Warum bzw. wann findet Entwicklung statt?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

kognitive Organisation

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Kognitive Strukturen = Schemata

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was versteht man unter Äquilibration?

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Unterscheidung: Egozentrismus (Hauptmerkmal präop. Stufe) 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Charakteristika der Entwicklungsstufen

Your peers in the course 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen on StudySmarter:

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Rigidität des Denkens / Unfähigkeit zu konservieren
• Fehlende Invarianz = fehlendes Erkennen, dass Gegenstände die gleichen bleiben, auch wenn sich die äußere Erscheinung ändert.

• Zentrierung = Tendenz, die Aufmerksamkeit nur auf ein herausragendes Merkmal eines Objektes / Phänomens zu richten.

• Irreversibilität = Unfähigkeit mental in einem Problem eine Reihe von Schritten zu vollziehen und die Richtung umzudrehen, um zum Ausgangszustand zurückzukommen.

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Egozentrismus -> Animismus
• Das Kind glaubt, dass die Dinge wie es selbst sind, belebt, bewusst und voller Absichten.
4 Stadien:
1. Jeder Gegenstand kann mit einem Zweck oder bewusster Aktivität geladen sein. Ein Ball kann sich weigern geradeaus zu fliegen.
2. Nur Objekte, die sich bewegen, sind lebendig (z.B. Wolken).
3. Nur Objekte, die sich spontan und aus eigener Kraft bewegen, sind lebendig.
4. Nur Pflanzen und Tiere sind lebendig.

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Welche 3 Hauptmerkmale der präoperationalen Stufe unterscheidet man? 
- Egozentrismus
- Rigidität des Denkens / Unfähigkeit zu konservieren
- Begrenzte soziale Kognition / moralischer Realismus

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Entwicklungsstufe nach Piaget: Sensumotorische Stufe (0-2 Jahre)
• Zusammenspiel von Wahrnehmungseindrücken und motorischer Aktivität
• Keine Vorstellungstätigkeit
• Keine rationale Einsicht
• Unterteilung in 6 Stufen
(einzelnen Stufen detailliert - siehe Folien / Zsm.fassungen)

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Kognitive Adaptation: Assimilation
• Interpretation der Umwelt durch Anwendung bestehender Schemata auf Umweltgegebenheiten
• Integration der Objekte aus der Umwelt in kognitive Schemata des Subjekts
• Einordnung neuer Erfahrungen in bestehende Schemata                                                                                      
  • exemplarisch: wenn Kinder was greifen (nicht reflexhaft), sondern bewusst...nach Finger, Bauklötze...immer gleich...greift wiederholt und dadurch verfestigt sich das Schema
d.h. SUBJEKT -> UMWELT

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Kognitive Adaptation: Akkomodation
• Anpassung der Schemata oder Schaffung neuer Schemata wenn gegenwärtige Umwelt nicht zu vorhandenen Schemata passt
• Differenzierung und Modifikation des Verhaltens
d.h. UMWELT -> SUBJEKT

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Warum bzw. wann findet Entwicklung statt?
- Entwicklung findet immer dann statt, wenn es eine Spannung zwischen dem aktuellen Zustand und der Umwelt bzw. Umweltanforderungen gibt. -> Äquilibration (= Auflösen dieser Spannung)
- Das System wird wieder ins Gleichgewicht gebracht (= Veränderung der kognitiven Struktur durch funktionale Invarianten)

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

kognitive Organisation
• Kognitiver Prozess
• Ohne direkten Kontakt zur Umwelt
• Innerlich im Individuum
• Neuordnung, Organisation und Verknüpfung der Schemata
• Veränderung von Schemata
• Entstehen eines vernetzten kognitiven Systems

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Kognitive Strukturen = Schemata
• Organisierte, konstruierte Verarbeitung von Erfahrungen (z.B. motorische Handlungsmuster oder auch kognitive)
• Verhaltensschema und kognitives Schema
• Typische Handhabung einer Klasse von Umweltgegebenheiten
• Interpretation und Organisation unserer Umwelt
• Festigung gegebener Schemata durch Üben
• Differenzierung / Anpassung der Schemata an jeweilige Gegebenheit

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Was versteht man unter Äquilibration?
• Ungleichgewicht durch z.B. fehlgeschlagene Assimilationsversuche, Widersprüche, …
• Antrieb für Weiterentwicklung
• Entwicklung immer dann wenn Ungleichgewicht zwischen aktuellen Zustand und Umweltanforderungen besteht
-> Tendenz zur Aufrechterhaltung des kognitiven Gleichgewichts

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Unterscheidung: Egozentrismus (Hauptmerkmal präop. Stufe) 
- Animinismus
- Artifizialismus
- finalistisches Denken

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Charakteristika der Entwicklungsstufen
• Stufe = strukturiertes Ganzes
• Stufen bilden invariante Sequenz
• Stufen sind universell („alle Bereiche umfassend“; “vielseitig“)
• Abgrenzung der Stufen durch qualitative, nicht nur durch quantitative Unterschiede

Sign up for free to see all flashcards and summaries for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to RWTH Aachen overview page

2. VL: Entwicklungspsych.

Lernen und Denken WS 20-21

Motivation & Emotion

Motivation und Emotion

Sozialpsychologie

Intelligenz und Leistung

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Einführung in die Psychologie

Motivation und Emotion

Sozialpsychologie

Gedächtnis

Lernen und Denken

Statistik 1

Versuchsplanung

Gedächtnis

Lernen und Denken

Persönlichkeit

Einführung in die Psychologie

Psychologische Diagnostik

2. Rhetorik: Kommunikation

Entwicklung VL 1 at

Universität Münster

Entwicklung VL 7 Teil 2 at

Universität Münster

Entwicklung VL 8 at

Universität Münster

Entwicklung VL 10 at

Universität Münster

Entwicklung VL 11 at

Universität Münster

Similar courses from other universities

Check out courses similar to 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at other universities

Back to RWTH Aachen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for 4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets at the RWTH Aachen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards