Allgemeine Psychologie at Private Hochschule Göttingen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Allgemeine Psychologie an der Private Hochschule Göttingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Allgemeine Psychologie Kurs an der Private Hochschule Göttingen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Art von Wissen ist im deklarativen Gedächtnis gespeichert, welche Art im prozeduralen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das deklarative Gedächtnis enthält all das Wissen, das eine Person mitteilen kann. Das prozedurale Wissen dagegen äußert sich in unseren Handlungen, es kann in der Regel nicht mitgeteilt werden (beispielsweise bestimmte Bewegungsabläufe). 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Art von Wiedergabekurve ergibt sich typischerweise für die Erinnerungsleistung einer gelernten Liste? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Am Anfang und am Ende ist die Erinnerungsleistung typischerweise besser als in der Mitte. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worauf geht vermutlich der Primacy-Effekt zurück? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dieser Effekt geht vermutlich darauf zurück, dass die ersten Elemente einer Liste häufiger still wiederholt werden können. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen Komponenten besteht die phonologische Schleife nach Baddeley? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die phonologische Schleife besteht aus einem phonologischen Speicher und einem Artikulationsprozess. Sprachliches Material kann im phonologischen Speicher für eine begrenzte Dauer gehalten werden. Wenn es innerhalb dieser Zeit nicht durch den Artikulationsprozess aufgefrischt wird, zerfällt seine Gedächtnisspur 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welcher Hinsicht funktioniert der visuell-räumliche Notizblock bezüglich der Eigenschaften des passiven Speichers analog zum phonologischen Subsystem? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ähnliches Material führt zu größerer Interferenz, und irrelevante Wahrnehmungen oder eigene Aktivitäten („tapping“) stören das kurzfristige Behalten. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was meinen Atkinson und Shiffrin damit, wenn sie in ihrem Gedächtnismodell postulieren, dass Informationen im Kurzzeitspeicher durch so genanntes „maintenance rehearsal“ bewahrt werden? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dies bedeutet, dass die Person die zu lernende sprachliche Information laut oder leise von sich hin spricht. Je öfter ein bestimmtes Wort ausgesprochen wird, desto größer sollte die Wahrscheinlichkeit sein, dass es den Weg in den Langzeitspeicher findet. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was meinen Atkinson und Shiffrin damit, wenn sie in ihrem Gedächtnismodell postulieren, dass Informationen im Kurzzeitspeicher durch so genanntes „maintenance rehearsal“ bewahrt werden? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dies bedeutet, dass die Person die zu lernende sprachliche Information laut oder leise von sich hin spricht. Je öfter ein bestimmtes Wort ausgesprochen wird, desto größer sollte die Wahrscheinlichkeit sein, dass es den Weg in den Langzeitspeicher findet. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche drei wesentlichen Einsichten über die Verarbeitung von Gedächtnisinhalten sind aus der Forschung zur Theorie der Verarbeitungstiefe von Craik und Lockhart (1972) bekannt? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erstens die Schlussfolgerung, dass die Art der Lernaktivität für die Behaltensleistung eine entscheidende Rolle spielt. Zweitens hat diese Forschungsrichtung ein neues experimentelles Paradigma in die Gedächtnisforschung eingebracht (die Kombination aus inzidenteller Lernsituation und Orientierungsaufgabe), das bis heute in einer Vielzahl von Studien erfolgreich angewendet wird. Schließlich hat sie eine ganze neue Forschungsrichtung erschlossen, die sich mit der Frage beschäftigt: Was genau steckt hinter dem „semantischen Verarbeiten“, warum ist es so wichtig für die Behaltensleistung? 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine entscheidende Komponente beim Erlernen neues Materials? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Zugriff auf semantisches Langzeitwissen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche zwei Punkte werden hauptsächlich genannt, die Ursache von „Vergessen“ von Gedächtnisinhalten sein können? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vergessen durch zeitabhängige Veränderung der Enkodierspezifität und Vergessen durch Inferenz. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beinhalten propositionale Repräsentationen, was analoge Repräsentationen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Propositionale Repräsentationen lehnen sich an das Vorbild der Sprache an, , analoge Repräsentationen dagegen sind von bildlichen Darstellungen inspiriert. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem sensorischen Register?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es stellt das kürzeste Gedächtnis dar, das wir gar nicht als Erinnerung, sondern als ausgedehnte Gegenwart erleben. Es enthält wahrnehmungsnahe Spuren, die kaum länger als 500 ms erhalten bleiben.

Lösung ausblenden
  • 43404 Karteikarten
  • 612 Studierende
  • 5 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Allgemeine Psychologie Kurs an der Private Hochschule Göttingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Art von Wissen ist im deklarativen Gedächtnis gespeichert, welche Art im prozeduralen? 

A:

Das deklarative Gedächtnis enthält all das Wissen, das eine Person mitteilen kann. Das prozedurale Wissen dagegen äußert sich in unseren Handlungen, es kann in der Regel nicht mitgeteilt werden (beispielsweise bestimmte Bewegungsabläufe). 

Q:

Welche Art von Wiedergabekurve ergibt sich typischerweise für die Erinnerungsleistung einer gelernten Liste? 

A:

Am Anfang und am Ende ist die Erinnerungsleistung typischerweise besser als in der Mitte. 

Q:

Worauf geht vermutlich der Primacy-Effekt zurück? 


A:

Dieser Effekt geht vermutlich darauf zurück, dass die ersten Elemente einer Liste häufiger still wiederholt werden können. 

Q:

Aus welchen Komponenten besteht die phonologische Schleife nach Baddeley? 

A:

Die phonologische Schleife besteht aus einem phonologischen Speicher und einem Artikulationsprozess. Sprachliches Material kann im phonologischen Speicher für eine begrenzte Dauer gehalten werden. Wenn es innerhalb dieser Zeit nicht durch den Artikulationsprozess aufgefrischt wird, zerfällt seine Gedächtnisspur 

Q:

In welcher Hinsicht funktioniert der visuell-räumliche Notizblock bezüglich der Eigenschaften des passiven Speichers analog zum phonologischen Subsystem? 


A:

Ähnliches Material führt zu größerer Interferenz, und irrelevante Wahrnehmungen oder eigene Aktivitäten („tapping“) stören das kurzfristige Behalten. 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was meinen Atkinson und Shiffrin damit, wenn sie in ihrem Gedächtnismodell postulieren, dass Informationen im Kurzzeitspeicher durch so genanntes „maintenance rehearsal“ bewahrt werden? 

A:

Dies bedeutet, dass die Person die zu lernende sprachliche Information laut oder leise von sich hin spricht. Je öfter ein bestimmtes Wort ausgesprochen wird, desto größer sollte die Wahrscheinlichkeit sein, dass es den Weg in den Langzeitspeicher findet. 

Q:

Was meinen Atkinson und Shiffrin damit, wenn sie in ihrem Gedächtnismodell postulieren, dass Informationen im Kurzzeitspeicher durch so genanntes „maintenance rehearsal“ bewahrt werden? 

A:

Dies bedeutet, dass die Person die zu lernende sprachliche Information laut oder leise von sich hin spricht. Je öfter ein bestimmtes Wort ausgesprochen wird, desto größer sollte die Wahrscheinlichkeit sein, dass es den Weg in den Langzeitspeicher findet. 

Q:

Welche drei wesentlichen Einsichten über die Verarbeitung von Gedächtnisinhalten sind aus der Forschung zur Theorie der Verarbeitungstiefe von Craik und Lockhart (1972) bekannt? 


A:

Erstens die Schlussfolgerung, dass die Art der Lernaktivität für die Behaltensleistung eine entscheidende Rolle spielt. Zweitens hat diese Forschungsrichtung ein neues experimentelles Paradigma in die Gedächtnisforschung eingebracht (die Kombination aus inzidenteller Lernsituation und Orientierungsaufgabe), das bis heute in einer Vielzahl von Studien erfolgreich angewendet wird. Schließlich hat sie eine ganze neue Forschungsrichtung erschlossen, die sich mit der Frage beschäftigt: Was genau steckt hinter dem „semantischen Verarbeiten“, warum ist es so wichtig für die Behaltensleistung? 

Q:

Was ist eine entscheidende Komponente beim Erlernen neues Materials? 

A:

Der Zugriff auf semantisches Langzeitwissen. 

Q:

Welche zwei Punkte werden hauptsächlich genannt, die Ursache von „Vergessen“ von Gedächtnisinhalten sein können? 


A:

Vergessen durch zeitabhängige Veränderung der Enkodierspezifität und Vergessen durch Inferenz. 

Q:

Was beinhalten propositionale Repräsentationen, was analoge Repräsentationen? 

A:

Propositionale Repräsentationen lehnen sich an das Vorbild der Sprache an, , analoge Repräsentationen dagegen sind von bildlichen Darstellungen inspiriert. 

Q:

Was versteht man unter dem sensorischen Register?

A:

Es stellt das kürzeste Gedächtnis dar, das wir gar nicht als Erinnerung, sondern als ausgedehnte Gegenwart erleben. Es enthält wahrnehmungsnahe Spuren, die kaum länger als 500 ms erhalten bleiben.

Allgemeine Psychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Allgemeine Psychologie an der Private Hochschule Göttingen

Für deinen Studiengang Allgemeine Psychologie an der Private Hochschule Göttingen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Allgemeine Psychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Allgemeine Psychologie

University of Luxemburg

Zum Kurs
Allgemeine Psychologie

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Allgemeine Psychologie

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Allgemeine Psychologie ||

Hochschule Fresenius

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Allgemeine Psychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Allgemeine Psychologie