Kardiogener Schock und Lungenödem at Medizinische Universität Wien

Flashcards and summaries for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Definition HI

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Typischer Patient mit HI

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was ist eine HI?

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Ursachen HI

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was ist eine kardiale Dekompensation?

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Unterscheidung:

  • HFpEF
  • HFrEF

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wann kommt es zu einem kardiogenem Schock bei MI?

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Rechtsventrikelinfarkt:

  • Hinweise im EKG 
  • Symptomatik
  • Therapie

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Tako-Tsubo-Syndrom:

  • Auffälligkeiten
  • PCI Ergebnis

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wann kommt es häufig zu einer Ventrikelseptumruptur?

Was passiert?

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

  • Was passiert bei einem Papillarmuskelabriss?
  • Wann tritt es auf?
  • Therapie

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Myokarditis:

  • Histologie
  • Wann spricht man von einer inflammatorischen Kardiomyopathie?
  • Therapie


Your peers in the course Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Kardiogener Schock und Lungenödem

Definition HI

Unvermögen des Ventrikels seine systolische oder diastolische Pumpleistung aufrecht zu halten

Kardiogener Schock und Lungenödem

Typischer Patient mit HI

kleine, ältere Frau

Kardiogener Schock und Lungenödem

Was ist eine HI?

Symptom, aber keine Diagnose

Kardiogener Schock und Lungenödem

Ursachen HI

  • ischämische Kardiomyopathie (erhöhtes EDV und verminderte EF)
  • dilatative Kardiomyopathie (z.B. Myokarditis, Koronarien sind unauffällig)
  • LV-Hypertrophie (diastolische Pumpstörung - steifer Ventrikel)
  • Rhythmusstörungen 
  • Hypertonie

Kardiogener Schock und Lungenödem

Was ist eine kardiale Dekompensation?

Verschlechterung einer chronischen HI

Kardiogener Schock und Lungenödem

Unterscheidung:

  • HFpEF
  • HFrEF
  • systolische Linksventrikelfunktion erhalten, diastolische Füllung ist das Problem (erhöhter Füllungswiderstand, eingeschränkte Relaxation, verminderte Compliance = Dehnbarkeit)
  • Problem = Kontraktilität

Kardiogener Schock und Lungenödem

Wann kommt es zu einem kardiogenem Schock bei MI?

> 40% des linken Ventrikels ist infarziert (>90% Lethalität)

Kardiogener Schock und Lungenödem

Rechtsventrikelinfarkt:

  • Hinweise im EKG 
  • Symptomatik
  • Therapie
  • typisch: Hinterwandinfarkt mit Hebungen in II, III, aVF, V1R-V6R
  • Hypotonie, gestaute Halsvenen (verminderter PCWP) 
  • Flüssigkeit, rasche PCI (KEIN Nitroglycerin - Gefahr der Hypotonie)

Kardiogener Schock und Lungenödem

Tako-Tsubo-Syndrom:

  • Auffälligkeiten
  • PCI Ergebnis
  • nach schweren psychischen Verlusterlebnissen (v.a. bei postmenopausalen Frauen):
    • plötzliche linksventrikuläre Dysfunktion
    • Apical ballooning (Wandbewegungsstörung) und myocardial stunning im Herzecho
    • EKG Veränderungen 
    • Trop-T Anstieg
  • regelrechte Koronarien

Kardiogener Schock und Lungenödem

Wann kommt es häufig zu einer Ventrikelseptumruptur?

Was passiert?

  • nach Vorderwandinfarkt
  • Wühlblutung

Kardiogener Schock und Lungenödem

  • Was passiert bei einem Papillarmuskelabriss?
  • Wann tritt es auf?
  • Therapie
  • akute ischämische Mitralklappeninsuffizienz
  • nach Hinterwandinfarkt
  • Rekonstruktion der Klappensegel und Ringimplantation, medikamentöse linksventrikuläre Vorlastsenkung

Kardiogener Schock und Lungenödem

Myokarditis:

  • Histologie
  • Wann spricht man von einer inflammatorischen Kardiomyopathie?
  • Therapie


  • inflammatorische Infiltrate im Myokard, Degeneration der Myozyten, Nekrose nicht ischämischen Ursprungs
  • Myokarditis mit kardialer Dysfunktion
  • Therapie:
    • absolute körperliche Schonung
    • HI: ACE Hemmer, Diuretika, Betablocker, Aldosteron Antagonisten
    • NSAR bei Perikarditis
    • postinfektiös/ autoimmun (Ausschluss viraler Ursache):
      • Immunsuppression

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Medizinische Universität Wien overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Kardiogener Schock und Lungenödem at the Medizinische Universität Wien or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards