CHEMISCHE REAKTIONEN at Medizinische Universität Wien | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für CHEMISCHE REAKTIONEN an der Medizinische Universität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen CHEMISCHE REAKTIONEN Kurs an der Medizinische Universität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was gibt die Summenformel an?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Anzahl der Atome der chemischen Elemente 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie bekommt man die Summenformel?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beispiel:

  • Aluminium aus der 3. HG, wird 3 e- abgeben-> Al^3+ 
  • Sauerstoff aus der 6. HG wird 2 e- nehmen-> O^2-
  • 3 aus dem Exponenten des Aluminiums wandert zum Index des Sauerstoffs, 2 aus dem Exponenten des Sauerstoff wandert zum Index vom Aluminium-> Al^2O^3


es wird immer auf den kleinsten gemeinsamen Faktor gekürzt->  Ca2+ + O2-Ca2O2 CaO 

 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was gibt die Konstitutionsformel an?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

stöchiometrische Anzahl der Elemente einer Verbindung, zeigt auch welche Elemente untereinander verbunden sind 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was gibt die Strukturformel an?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wie Atome in einem Molekül verbunden (Atombindung) und im Raum angeordnet sind

  • Art der Bindung (einfach-, doppel-, dreifachbindung)
  • Bindungswinkel
  • Bindungslängen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zählt zu den gängigsten strukturellen Darstellungsformen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Valenzstrichformel
  • Keilstrichformel
  • Skelettformel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Isomere?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Moleküle mit derselben Summenformel aber unterschiedlicher räumlicher

Struktur

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In was kann die Isomerie unterteilt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Konstitutionsisomerie und Stereoisomerie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In was wird die Stereoisomerie unterteilt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Konfigurationsisomerie und Konformationsisomerie 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Mesomerie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Phänomen, bei dem die Bindungsverhältnisse eines Moleküls nicht durch eine

einzige Strukturformel richtig dargestellt werden können, sondern nur durch mehrere

Grenzformeln (z.B. Benzol)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Tautomerie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strukturisomere, können ineinander übergehen, stehen im Gleichgewicht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aussage der Erhaltung der Massen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Gesamtmasse der Ausgangsstoffe entspricht der der Produkte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Eigenschaft von Avogadro-Zahl?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sie gibt an, wie viele Moleküle in einem Mol enthalten sind
  • Sie ist keine dimensionslose Konstante
  • Sie ist eine Naturkonstante
  • Ihr Wert ist 6,02214*10^23 mol-1
Lösung ausblenden
  • 75642 Karteikarten
  • 654 Studierende
  • 20 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen CHEMISCHE REAKTIONEN Kurs an der Medizinische Universität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was gibt die Summenformel an?

A:

Anzahl der Atome der chemischen Elemente 

Q:

Wie bekommt man die Summenformel?

A:

Beispiel:

  • Aluminium aus der 3. HG, wird 3 e- abgeben-> Al^3+ 
  • Sauerstoff aus der 6. HG wird 2 e- nehmen-> O^2-
  • 3 aus dem Exponenten des Aluminiums wandert zum Index des Sauerstoffs, 2 aus dem Exponenten des Sauerstoff wandert zum Index vom Aluminium-> Al^2O^3


es wird immer auf den kleinsten gemeinsamen Faktor gekürzt->  Ca2+ + O2-Ca2O2 CaO 

 

Q:

Was gibt die Konstitutionsformel an?

A:

stöchiometrische Anzahl der Elemente einer Verbindung, zeigt auch welche Elemente untereinander verbunden sind 

Q:

Was gibt die Strukturformel an?

A:

wie Atome in einem Molekül verbunden (Atombindung) und im Raum angeordnet sind

  • Art der Bindung (einfach-, doppel-, dreifachbindung)
  • Bindungswinkel
  • Bindungslängen
Q:

Was zählt zu den gängigsten strukturellen Darstellungsformen?

A:
  • Valenzstrichformel
  • Keilstrichformel
  • Skelettformel
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter Isomere?

A:

Moleküle mit derselben Summenformel aber unterschiedlicher räumlicher

Struktur

Q:

In was kann die Isomerie unterteilt werden?

A:

Konstitutionsisomerie und Stereoisomerie

Q:

In was wird die Stereoisomerie unterteilt?

A:

Konfigurationsisomerie und Konformationsisomerie 

Q:

Was versteht man unter Mesomerie?

A:

Phänomen, bei dem die Bindungsverhältnisse eines Moleküls nicht durch eine

einzige Strukturformel richtig dargestellt werden können, sondern nur durch mehrere

Grenzformeln (z.B. Benzol)

Q:

Was versteht man unter Tautomerie?

A:

Strukturisomere, können ineinander übergehen, stehen im Gleichgewicht

Q:
Aussage der Erhaltung der Massen?
A:
Die Gesamtmasse der Ausgangsstoffe entspricht der der Produkte
Q:
Eigenschaft von Avogadro-Zahl?
A:
  • Sie gibt an, wie viele Moleküle in einem Mol enthalten sind
  • Sie ist keine dimensionslose Konstante
  • Sie ist eine Naturkonstante
  • Ihr Wert ist 6,02214*10^23 mol-1
CHEMISCHE REAKTIONEN

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden CHEMISCHE REAKTIONEN
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen CHEMISCHE REAKTIONEN