Analgetika und Gicht at Medizinische Universität Wien

Flashcards and summaries for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was zählt zu den sauren antipyretischen antiphlogistischen Analgetika?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wie teilt man aus pathophysiologischer Sicht den Schmerz ein?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was zählt zu den nicht sauren antipyretischen Analgetika?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was zählt zu den reinen Analgetikan?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Die COX2...

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wie ist vermutlich der WM von Paracetamol?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wie werden aus Phospholipide der Membran die Arachidonsäure? Was hemmt diesen Schritt?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Welche Effekte vermittelt PGE2?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was sind die Effekte von PGI2 und TXA2?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was sind allgemeine Nebenwirkungen von COX-Hemmern und wieso? 6

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wie wirken PGE auf Nozizeptoren?

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wo findet im ZNS die Bildung von Prostaglandinen statt die dann Fieber induzieren?

Your peers in the course Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Analgetika und Gicht

Was zählt zu den sauren antipyretischen antiphlogistischen Analgetika?

ASS
Iburprofen

Diclofenac

Naproxen

Analgetika und Gicht

Wie teilt man aus pathophysiologischer Sicht den Schmerz ein?

nozizeptiver Schmerz

Entzündungsschmerz

neuropathischer Schmerz (Reizung aufferenter Neuronen durch z.B. Verletzungen, biochemischen, morphologischen Veränderungen wie bei Diabetes)

Analgetika und Gicht

Was zählt zu den nicht sauren antipyretischen Analgetika?

Paracetamol

Metamizol

Analgetika und Gicht

Was zählt zu den reinen Analgetikan?

Flupirtin

Ketamin

Capsaicin

omega-Conotoxin

Analgetika und Gicht

Die COX2...

ist induzierbar durch Entzündungsmediatoren

und wird konstitutiv exprimiert in Gehirn, Rückenmark und Niere

Analgetika und Gicht

Wie ist vermutlich der WM von Paracetamol?

Fängt vermutlich Hydroxyperoxidradikale ab, die für die Aktivierung der COX notwendig sind und hemmt die COX dadurch nichtkompetitiv und reversibel

Analgetika und Gicht

Wie werden aus Phospholipide der Membran die Arachidonsäure? Was hemmt diesen Schritt?

Über die Phospholipase A2

Glucocorticoide hemmen die PA2

Analgetika und Gicht

Welche Effekte vermittelt PGE2?

  • Relaxierung der glatten Muskulatur (Vasodilatation, Bronchiodilatation)
  • Hemmung der Magensaftproduktion (EP3 -> Gi) und vermehrte Schleim- und Bicarbonatproduktion (EP1/3 -> Gs)
  • Erhöhte Schmerzsensibilität, stärkere Entzündung
  • Fieber
  • fördert Durchblutung der Niere

Analgetika und Gicht

Was sind die Effekte von PGI2 und TXA2?

PGI2: Vasodilatation, Hemmung der Thrombozytenaggregation

TXA2: Vasokonstriktion, Steigerung der Thrombozytenaggregation

Analgetika und Gicht

Was sind allgemeine Nebenwirkungen von COX-Hemmern und wieso? 6

GI-Trakt (Sodbrennen, Übelkeit, Ulzera, Mikroblutungen: durch Hemmung der COX haben wir weniger PGE2, das einen schützenden Effekt auf die Magenschleimhaut hat)

Blutungsneigung (durch weniger TXA2)

Überempfindlichkeitsreaktionen (Hautreaktionen, Asthma - durch mehr Leukotriene, die auch bronchiokonstriktiv wirken)

Nierenschäden (bei chronischem Gebrauch: PGE2 fördert Nierendurchblutung, PGE2 und I2 wirken vasodilatorisch)

Reye Syndrom (bei ASS = Enzephalopathie: unklarer Mechanismus)

Harnsäureretention (nur bei ASS: durch Konkurrenz um tubulären URAT1)

Analgetika und Gicht

Wie wirken PGE auf Nozizeptoren?

Sie sensibilisieren diese:

binden an EP-Rezeptoren --> PKA wird aktiv --> Phosphorylieren Na+ Kanäle und TRPV1 Kanäle

Analgetika und Gicht

Wo findet im ZNS die Bildung von Prostaglandinen statt die dann Fieber induzieren?

Organum vasculosum laminae terminalis (hier aktivieren endogene Pyrogene wie IL1, IL6 oder TNFapha oder exogene Pyrogene die COX; ist Hypothalamus benachbart)


PGE bindet dann an EP3 (Gi) Rezeptore im Hypothalamus --> weniger cAMP --> Erhöhung des Sollwerts

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Medizinische Universität Wien overview page

Medizin

Sonstiges AB

Tuberkulose

Krankheitsbilder

Dynamik und Kinetik

Antimykotika

GI-Trakt

Intoxikation

Viro Spaß yay

Zytostatika

epithel

organe 2

gentik und molekular

MEDAT BIO 2021 (o.f.)

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Analgetika und Gicht at the Medizinische Universität Wien or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards