Materie In Der Umwelt at Medizinische Universität Graz | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Materie in der Umwelt an der Medizinische Universität Graz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Materie in der Umwelt Kurs an der Medizinische Universität Graz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Die Umwelt besteht aus Materie. In welchen Erscheinungsformen tritt diese wiederum auf? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gemenge und Reinstoffe
  • Chemische Verbindungen und Elemente
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Gemenge?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gemenge sind Mischungen von Reinstoffen. 

--> die in einem Gemenge enthaltenen Reinstoffe werden als Komponenten bezeichnet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit welchen (einfachen) physikalischen Methoden sind Gemenge trennbar?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Filtration
  • Destillation
  • Extraktion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zwischen welchen zwei Arten von Gemengen bzw. Stoffen wird unterschieden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • homogenen Gemengen/Stoffen
  • heterogenen Gemengen/Stoffen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind heterogene Stoffe? + Beispiel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Heterogene Stoffe sind optisch uneinheitlich, die einzelnen Komponenten lassen sich mit dem Auge oder unter dem Lichtmikroskop unterscheiden

--> sind am einfachsten in ihre Komponenten zu trennen


Bsp: Reis+ Erbsen im Risibisi, die meisten Gesteine, Blut, Milch

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind homogene Stoffe? + Beispiel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Homogene Stoffe sind optisch einheitlich, die einzelnen Komponenten sind nicht erkennbar

--> Trennung ist schon schwieriger


Bsp: Wein, Salzwasser

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Reinstoffe? + Beispiel

Wie wird unterschieden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

...werden Substanzen bezeichnet, die mit physikalischen Methoden nicht mehr weiter auf trennbar sind

Bsp: destilliertes Wasser


Es wird zwischen chemischen Verbindungen+ Elementen unterschieden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind chemische Verbindungen?+ Beispiel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

...sind mit chemischen Methoden (chemische Reaktionen) zerlegbar

=fester Zusammenschluss (=chemische Bindung) von mindestens 2 Elementen

Bsp: Kochsalz, Zitronensäure

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Elemente? +Beispiele

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

... sind Reinstoffe, die nicht einmal mehr durch chemische Methoden in andere Stoffe zerlegbar sind--> sie sind, wenn überhaupt nur durch Kernprozesse (Radioaktivität) ineinander überführbar


Sauerstoff kann nicht weiter zerlegt werden!

Bsp: Gold, Silber, Wasserstoff

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Trennverfahren gibt es und warum?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Filtration
  • Destillation
  • Extraktion


  • In der Natur kommen die meisten wichtigen Reinstoffe als Gemenge vor--> also muss man diese durch geeignete Methoden zuerst auftrennen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Filtration+ Beispiel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

...wird vor allem zur Abtrennung von Feststoffen aus heterogenen Mischungen verwendet

Bsp: Filtration von Schlamm

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Destillation+ Beispiel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

dient zur Trennung von homogenen flüssigen Mischungen

--> es können sowohl Feststoffe als auch Flüssigkeiten abgetrennt werden: die Flüssigkeit wird zum Sieden erhitzt und anschließend wieder kondensiert; gelöste Feststoffe bzw. diejenige Flüssigkeit mit dem höheren Siedepunkt verbleibt im Gefäß


Bsp: Destillation von Salzwasser, Destillation von Alkohol/Wasser, Rohöldestillation

Lösung ausblenden
  • 37400 Karteikarten
  • 618 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Materie in der Umwelt Kurs an der Medizinische Universität Graz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Die Umwelt besteht aus Materie. In welchen Erscheinungsformen tritt diese wiederum auf? 

A:
  • Gemenge und Reinstoffe
  • Chemische Verbindungen und Elemente
Q:

Was sind Gemenge?

A:

Gemenge sind Mischungen von Reinstoffen. 

--> die in einem Gemenge enthaltenen Reinstoffe werden als Komponenten bezeichnet

Q:

Mit welchen (einfachen) physikalischen Methoden sind Gemenge trennbar?

A:
  • Filtration
  • Destillation
  • Extraktion
Q:

Zwischen welchen zwei Arten von Gemengen bzw. Stoffen wird unterschieden?

A:
  • homogenen Gemengen/Stoffen
  • heterogenen Gemengen/Stoffen
Q:

Was sind heterogene Stoffe? + Beispiel

A:

Heterogene Stoffe sind optisch uneinheitlich, die einzelnen Komponenten lassen sich mit dem Auge oder unter dem Lichtmikroskop unterscheiden

--> sind am einfachsten in ihre Komponenten zu trennen


Bsp: Reis+ Erbsen im Risibisi, die meisten Gesteine, Blut, Milch

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind homogene Stoffe? + Beispiel

A:

Homogene Stoffe sind optisch einheitlich, die einzelnen Komponenten sind nicht erkennbar

--> Trennung ist schon schwieriger


Bsp: Wein, Salzwasser

Q:

Was sind Reinstoffe? + Beispiel

Wie wird unterschieden?

A:

...werden Substanzen bezeichnet, die mit physikalischen Methoden nicht mehr weiter auf trennbar sind

Bsp: destilliertes Wasser


Es wird zwischen chemischen Verbindungen+ Elementen unterschieden

Q:

Was sind chemische Verbindungen?+ Beispiel

A:

...sind mit chemischen Methoden (chemische Reaktionen) zerlegbar

=fester Zusammenschluss (=chemische Bindung) von mindestens 2 Elementen

Bsp: Kochsalz, Zitronensäure

Q:

Was sind Elemente? +Beispiele

A:

... sind Reinstoffe, die nicht einmal mehr durch chemische Methoden in andere Stoffe zerlegbar sind--> sie sind, wenn überhaupt nur durch Kernprozesse (Radioaktivität) ineinander überführbar


Sauerstoff kann nicht weiter zerlegt werden!

Bsp: Gold, Silber, Wasserstoff

Q:

Welche Trennverfahren gibt es und warum?

A:
  • Filtration
  • Destillation
  • Extraktion


  • In der Natur kommen die meisten wichtigen Reinstoffe als Gemenge vor--> also muss man diese durch geeignete Methoden zuerst auftrennen
Q:

Filtration+ Beispiel

A:

...wird vor allem zur Abtrennung von Feststoffen aus heterogenen Mischungen verwendet

Bsp: Filtration von Schlamm

Q:

Destillation+ Beispiel

A:

dient zur Trennung von homogenen flüssigen Mischungen

--> es können sowohl Feststoffe als auch Flüssigkeiten abgetrennt werden: die Flüssigkeit wird zum Sieden erhitzt und anschließend wieder kondensiert; gelöste Feststoffe bzw. diejenige Flüssigkeit mit dem höheren Siedepunkt verbleibt im Gefäß


Bsp: Destillation von Salzwasser, Destillation von Alkohol/Wasser, Rohöldestillation

Materie in der Umwelt

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Materie in der Umwelt an der Medizinische Universität Graz

Für deinen Studiengang Materie in der Umwelt an der Medizinische Universität Graz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Materie in der Umwelt
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Materie in der Umwelt