Anatomie: Rachen at LMU München | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Anatomie: Rachen an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Anatomie: Rachen Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Funktion hat die vegetative Innervation des Pharynx? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
—> Sekretion der Drüsen
- parasympathisch —> Steigerung
-sympathisch —> Reduktion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welchen Bereich entwickelt sich der Pharynx und wovon wird er innerviert? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bereich 3. - 5. Schlundbogen, innerviert von Schlundbogennerven (N. glossopharyngeus IX und N. Vagus X)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche wichtigen Blutgefäße hat der Pharynx?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- seitlich die Arteria pharyngea ascendens

- hinten die Arteria thyroidea superior und inferior

- vorne die Arteria palatina ascendens und descendens sowie die Arteria sphenopalatina
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Klink: Mandelentzündung.
Was passiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
= Tonsillitis
Schlundenge und Öffnung der Ohrtrompete können verengt sein was zu Schluck- und Hörstörungen führen kann. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lauten die drei Schlundschnürer?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
= Musculi constricores pharyngis

- Musculus constrictor pharyngis superior
- Musculus constrictor pharyngis medius
- Musculus constrictor pharyngis inferior
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lauten Ursprung, Ansatz und Funktion des Musculus constrictor pharyngis superior?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ursprung:
- Pars pterygopharyngea —> Processus und Hamulus pterygoideus
- Pars buccopharyngea —> Raphe pterygomandibularis
- Pars mylopharyngea —> Linea mylohyoidea
- Pars glossopharyngea —> Zunge


Ansatz: Raphe pharyngis

Funktion: Abschluss der Nasenhöhle durch Bildung des PASSAVANT-Wulstes (Wulst beim Schlucken, bei hinterer und lateraler Epipharynxwand)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie läuft der Schluckakt ab?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1) Verschluss des Nasopharynx
—> durch Gaumensegel und PASSAVANT-Wulst

2) Verschluss der Atemwege
—> durch Hebung des Larynx durch die Mundbodenmuskeln und Schlundheber


3) Schieben des Bissens in Richtung Speiseröhre und Verkürzung des Pharynx
—> durch Zungenmuskeln und Schlundmuskeln


1) Kontraktion M. Constrictor pharyngis superior und Gaumensegel

2) Kontraktion suprahyoidale Muskulatur (hebt Kehlkopf) und Musculi styloglossus und hyoglossus (Zunge nach hinten oben)

3) Kontraktion M. Constrictor pharyngis inferior
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein ZENKER-Divertikel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Schleimhautausstülpung im Hypopharynx (Speisereste können such ansammeln)

Entsteht im KILLIAN-Dreieck
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie kann man die Innervation der Schlundschnürer genauer einteilen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Oberer: IX (glossopharyngeus)
- Mittlerer: X (Rami pharyngei)
- Unterer: X (Nervus laryngeus superior)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Woraus entsteht der Pharynx? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Epithelien aus dem Vorderdarm des Endoderm in der 4. Woche. Bindegewebe und Muskulatur aus dem Mesoderm
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wird der Rachen unterteilt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Pars nasalis pharyngis (Epipharynx, Nasopharynx) —> oberer Abschnitt
  • Pars oralis pharyngis (Mesopharynx, Oropharynx) —> mittlerer Abschnitt
  • Pars laryngea pharyngis (Hypopharynx, Larynpharynx) —> unterer Abschnitt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das KILLIAN-Dreieck?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- muskelschwaches Gebiet im unteren Schlundschnürer
Lösung ausblenden
  • 590251 Karteikarten
  • 8349 Studierende
  • 556 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Anatomie: Rachen Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Funktion hat die vegetative Innervation des Pharynx? 
A:
—> Sekretion der Drüsen
- parasympathisch —> Steigerung
-sympathisch —> Reduktion
Q:
In welchen Bereich entwickelt sich der Pharynx und wovon wird er innerviert? 
A:
Bereich 3. - 5. Schlundbogen, innerviert von Schlundbogennerven (N. glossopharyngeus IX und N. Vagus X)
Q:
Welche wichtigen Blutgefäße hat der Pharynx?
A:
- seitlich die Arteria pharyngea ascendens

- hinten die Arteria thyroidea superior und inferior

- vorne die Arteria palatina ascendens und descendens sowie die Arteria sphenopalatina
Q:
Klink: Mandelentzündung.
Was passiert?
A:
= Tonsillitis
Schlundenge und Öffnung der Ohrtrompete können verengt sein was zu Schluck- und Hörstörungen führen kann. 
Q:
Wie lauten die drei Schlundschnürer?
A:
= Musculi constricores pharyngis

- Musculus constrictor pharyngis superior
- Musculus constrictor pharyngis medius
- Musculus constrictor pharyngis inferior
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie lauten Ursprung, Ansatz und Funktion des Musculus constrictor pharyngis superior?
A:
Ursprung:
- Pars pterygopharyngea —> Processus und Hamulus pterygoideus
- Pars buccopharyngea —> Raphe pterygomandibularis
- Pars mylopharyngea —> Linea mylohyoidea
- Pars glossopharyngea —> Zunge


Ansatz: Raphe pharyngis

Funktion: Abschluss der Nasenhöhle durch Bildung des PASSAVANT-Wulstes (Wulst beim Schlucken, bei hinterer und lateraler Epipharynxwand)
Q:
Wie läuft der Schluckakt ab?
A:
1) Verschluss des Nasopharynx
—> durch Gaumensegel und PASSAVANT-Wulst

2) Verschluss der Atemwege
—> durch Hebung des Larynx durch die Mundbodenmuskeln und Schlundheber


3) Schieben des Bissens in Richtung Speiseröhre und Verkürzung des Pharynx
—> durch Zungenmuskeln und Schlundmuskeln


1) Kontraktion M. Constrictor pharyngis superior und Gaumensegel

2) Kontraktion suprahyoidale Muskulatur (hebt Kehlkopf) und Musculi styloglossus und hyoglossus (Zunge nach hinten oben)

3) Kontraktion M. Constrictor pharyngis inferior
Q:
Was ist ein ZENKER-Divertikel?
A:
Schleimhautausstülpung im Hypopharynx (Speisereste können such ansammeln)

Entsteht im KILLIAN-Dreieck
Q:
Wie kann man die Innervation der Schlundschnürer genauer einteilen?
A:
- Oberer: IX (glossopharyngeus)
- Mittlerer: X (Rami pharyngei)
- Unterer: X (Nervus laryngeus superior)
Q:
Woraus entsteht der Pharynx? 
A:
Epithelien aus dem Vorderdarm des Endoderm in der 4. Woche. Bindegewebe und Muskulatur aus dem Mesoderm
Q:
Wie wird der Rachen unterteilt?
A:
  • Pars nasalis pharyngis (Epipharynx, Nasopharynx) —> oberer Abschnitt
  • Pars oralis pharyngis (Mesopharynx, Oropharynx) —> mittlerer Abschnitt
  • Pars laryngea pharyngis (Hypopharynx, Larynpharynx) —> unterer Abschnitt
Q:
Was ist das KILLIAN-Dreieck?
A:
- muskelschwaches Gebiet im unteren Schlundschnürer
Anatomie: Rachen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Anatomie: Rachen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Anatomie: Rachen