Mein Erstes Fach at Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Mein erstes Fach an der Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Mein erstes Fach Kurs an der Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Die Grundlagenforschung dient der...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

... ProfessorInnen nicht, da sie schon so viel Wissen haben, dass Grundlagen für sie keine Relevanz mehr haben.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei der Erhebung einer Panelstudie...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

...wird eine vorher festgelegte Personengruppe zu einem sozialen Phänomen befragt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen ist falsch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sozialforschung bedient sich dabei verschiedener, nicht-empirischer Forschungsmethoden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind zentrale Kennzeichen empirischer Sozialforschung?

1) unsystematische Erhebung von Daten

2) eindeutig formulierte Fragestellung

3) kein Anspruch auf Verallgemeinerbarkeit

4) Theorielosigkeit der meisten Untersuchungen, da empirisch geforscht wird

5) regelorientierte Anwendung von Forschungsmethoden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

2 und 5 sind richtig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ziel der Forschung in der Sozialen Arbeit ist...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

...die Gestaltungsmöglichkeiten der Praxis zu verbessern und dadurch zur Praxisentwicklung beizutragen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der nachfolgenden Anforderungen ist kein Qualitätskriterium für Fragestellungen empirischer Sozialforschung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sie müssen möglichst eindeutig und konkret formuliert sein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der nachfolgenden Aussagen zum Thema Wissenschaftstheorien ist korrekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Es gibt nur zwei anerkannte Wissenschaftstheorien – den Kritischen Rationalismus und den Konstruktivismus.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wovon hängt die Entscheidung zwischen qualitativer oder quantitativer Forschung letztlich immer ab?

1) den erkenntnisleitenden Forschungsinteressen
2) den Eigenschaften des zu untersuchenden Feldes ab
3) den Wünschen des Forschenden
4) Eigentlich ist das egal, denn alle Forschungsmethoden führen zum Ziel.
5) Davon, welche Forschungsmethode ich am besten kann.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nur 1 ist richtig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Im Zuge der Deduktion wird ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

… vom Einzelfall auf das Allgemeine geschlossen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen von Karl Popper sind richtig?

  1. Die Wissenschaft liefert mit absoluter Sicherheit wahr Aussagen.
  2. Wissenschaft kann immer nur annäherndes Wissen über die Wirklichkeit liefern.
  3. In der Wissenschaft geht es um die Bestätigung (Verifikation) von wissenschaftlichen Aussagen durch empirische Beobachtungen.
  4. Hypothesen, die empirisch bestätigt wurden, können immer nur vorläufig beibehalten werden.
  5. Die Wissenschaft tappt im Dunkeln und hat keine Ahnung, wie sie zu neuen Erkenntnissen kommen kann.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Antwort 2 und 4 sind richtig.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Personengruppen fehlt die Einwilligungsfähigkeit?

1) Kinder unter 14 Jahre
2) Kinder unter 16 Jahre
3) Erwachsene mit kognitiven Beeinträchtigungen
4) Erwachsene mit Demenzerkrankung
5) Erwachsene, die das 86. Lebensjahr erreicht haben

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Antwort 1, 3 und 4 sind richtig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche dieser Hypothesen gibt es?

1) Fakultative Hypothese

2) Kant'sche Hüpothese

3) Inhaltliche Hypothese

4) Flexibele Hypothese

5) Statistische Hypothese

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Antworten 2 und 4 sind richtig.

Lösung ausblenden
  • 3043 Karteikarten
  • 237 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Mein erstes Fach Kurs an der Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Die Grundlagenforschung dient der...

A:

... ProfessorInnen nicht, da sie schon so viel Wissen haben, dass Grundlagen für sie keine Relevanz mehr haben.

Q:

Bei der Erhebung einer Panelstudie...

A:

...wird eine vorher festgelegte Personengruppe zu einem sozialen Phänomen befragt.

Q:

Welche der folgenden Aussagen ist falsch?

A:

Sozialforschung bedient sich dabei verschiedener, nicht-empirischer Forschungsmethoden.

Q:

Was sind zentrale Kennzeichen empirischer Sozialforschung?

1) unsystematische Erhebung von Daten

2) eindeutig formulierte Fragestellung

3) kein Anspruch auf Verallgemeinerbarkeit

4) Theorielosigkeit der meisten Untersuchungen, da empirisch geforscht wird

5) regelorientierte Anwendung von Forschungsmethoden

A:

2 und 5 sind richtig

Q:

Ziel der Forschung in der Sozialen Arbeit ist...

A:

...die Gestaltungsmöglichkeiten der Praxis zu verbessern und dadurch zur Praxisentwicklung beizutragen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche der nachfolgenden Anforderungen ist kein Qualitätskriterium für Fragestellungen empirischer Sozialforschung?

A:

sie müssen möglichst eindeutig und konkret formuliert sein

Q:

Welche der nachfolgenden Aussagen zum Thema Wissenschaftstheorien ist korrekt?

A:

• Es gibt nur zwei anerkannte Wissenschaftstheorien – den Kritischen Rationalismus und den Konstruktivismus.

Q:

Wovon hängt die Entscheidung zwischen qualitativer oder quantitativer Forschung letztlich immer ab?

1) den erkenntnisleitenden Forschungsinteressen
2) den Eigenschaften des zu untersuchenden Feldes ab
3) den Wünschen des Forschenden
4) Eigentlich ist das egal, denn alle Forschungsmethoden führen zum Ziel.
5) Davon, welche Forschungsmethode ich am besten kann.

A:

Nur 1 ist richtig

Q:

Im Zuge der Deduktion wird ...

A:

… vom Einzelfall auf das Allgemeine geschlossen

Q:

Welche der folgenden Aussagen von Karl Popper sind richtig?

  1. Die Wissenschaft liefert mit absoluter Sicherheit wahr Aussagen.
  2. Wissenschaft kann immer nur annäherndes Wissen über die Wirklichkeit liefern.
  3. In der Wissenschaft geht es um die Bestätigung (Verifikation) von wissenschaftlichen Aussagen durch empirische Beobachtungen.
  4. Hypothesen, die empirisch bestätigt wurden, können immer nur vorläufig beibehalten werden.
  5. Die Wissenschaft tappt im Dunkeln und hat keine Ahnung, wie sie zu neuen Erkenntnissen kommen kann.
A:

Antwort 2 und 4 sind richtig.

Q:

Welchen Personengruppen fehlt die Einwilligungsfähigkeit?

1) Kinder unter 14 Jahre
2) Kinder unter 16 Jahre
3) Erwachsene mit kognitiven Beeinträchtigungen
4) Erwachsene mit Demenzerkrankung
5) Erwachsene, die das 86. Lebensjahr erreicht haben

A:

Antwort 1, 3 und 4 sind richtig

Q:

Welche dieser Hypothesen gibt es?

1) Fakultative Hypothese

2) Kant'sche Hüpothese

3) Inhaltliche Hypothese

4) Flexibele Hypothese

5) Statistische Hypothese

A:

Antworten 2 und 4 sind richtig.

Mein erstes Fach

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Mein erstes Fach an der Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen

Für deinen Studiengang Mein erstes Fach an der Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Mein erstes Fach
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Mein erstes Fach