Tierphysiologie at Karlsruher Institut für Technologie

Flashcards and summaries for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was für Lipoprotein Partikel gibt es, wozu dienen die unterschiedlichen Formen und wie können Fette sonst noch im Blut transportiert werden?

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen ist richtig?

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Fun Facts über Pepsin

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wie verdauen Nager Cellulose

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wodurch wird der enzymatische abbau von Fettsäuren erschwert

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wieso sezerniert auch die Bauchspeicheldrüse Amylase obwohl auch schon im speichel Amylase enthalten ist?

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wie kommt es zur Ansäuerung im MAgen und wozu dient der niedrige pH

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Warum wird die Zellulose des Salatblattes als Ballaststoff unverdaut ausgeschieden?

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Warum erfolgt die Resorption von Glukose im Sekundär aktiven Transport mit Na+, die Resorption von Fruktose jedoch passiv?

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wo und wie erfolgt die Abspaltung einzelner Aminosäuren? Wieso ist die Vorverdauung dur Endopeptidasen essenziell?

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Vergleichen sie die Resorption der Aminosäuren mit der Resorption von Glukose

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wie kommt Glucose vom Darm ins Blut

Your peers in the course Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Tierphysiologie

Was für Lipoprotein Partikel gibt es, wozu dienen die unterschiedlichen Formen und wie können Fette sonst noch im Blut transportiert werden?

Es gibt very low density Lipoproteinpartikel (VLDL), low density Lipoproteinpartikel (LDL), intermediate density Lipoproteinpartikel (IDLP) und high density Lipoproteinpartikel (HDL). Sie unterscheiden sich Hauptsächlich in ihrer Ausstattung mit Lipoproteinen und dem Cholesteringehalt. Die Unterscheidung nutzt unter anderem als Adressaufkleber und ist abhängig vom Entstehungsort. Fette können auch an andere Proteine binden, sofern sie einen lipophilen Bereich haben und so im Blut transportiert werden. Das geschieht hauptsächlich bei albumin.

Tierphysiologie

Welche der folgenden Aussagen ist richtig?

Opsin ist ein Membranprotein.

Tierphysiologie

Fun Facts über Pepsin

pH-Optimum 1.5-3

Synthese als Pepsinogen (->aktivierung durch Proteolyse des N-Terminus und niedrigen pH)

Abbau von 10-15% der Nahrungsproteine

Inaktivierung beim Übergang in den Darm

Tierphysiologie

Wie verdauen Nager Cellulose

Wie andere Herbivore im Blinddarm durch MOs und wiederaufnahme des Primärkots

Tierphysiologie

Wodurch wird der enzymatische abbau von Fettsäuren erschwert

Die Hydrophoben Fettsäuren sind im wäsrigen millieu unlöslich und somit räumlich von den hydrophilen Lipasen getrennt

Tierphysiologie

Wieso sezerniert auch die Bauchspeicheldrüse Amylase obwohl auch schon im speichel Amylase enthalten ist?

Im sauren Milieu des Magens wird die Amylase denaturiert und verdaut. Die Kohlenhydrat verdauung geht also erst wieder durch die von der Pankreas sezernierten Enzyme wieder fortgesetzt

Tierphysiologie

Wie kommt es zur Ansäuerung im MAgen und wozu dient der niedrige pH

Sog. Belegzellen sezernieren Salzsäure und senken so den pH auf bis zu 1. Der niedrige pH dient dem Infektionsschutz und der denaturierung von Proteinen, so werden sie zugänglich für Endopeptidasen.

Tierphysiologie

Warum wird die Zellulose des Salatblattes als Ballaststoff unverdaut ausgeschieden?

Zellulose ist ein ß1,4 verknüpftes polysacharid aus Glukose, was ganz einfach kein Substrat für unsere Amylasen darstellt. Herbivore die Zellulose verdauen können sind dazu nur durch die Symbiose mit Mikroorganismen im Stande

Tierphysiologie

Warum erfolgt die Resorption von Glukose im Sekundär aktiven Transport mit Na+, die Resorption von Fruktose jedoch passiv?

die Konzentration von Glukose ist in der Zelle höher als im Darmlumen. Bei Fruktose ist das nicht der Fall, da diese schnell in Glukose umgewandelt wird und daher in der Zelle immer eine niedrige Fruktose Konzentration besteht. Darum kann Fruktose einfach durch den Konzentrationsgradienten aufgenommen werden.

Tierphysiologie

Wo und wie erfolgt die Abspaltung einzelner Aminosäuren? Wieso ist die Vorverdauung dur Endopeptidasen essenziell?

Die Zellen des Dünndarmepithels sezernieren Amino- und Carboxypeptidasen. Da es allerdings sehr lange dauern würde große Nahrungsproteine durch solche Peptidasen zu verdauen, da es immer nur 2 Angriffspunkte für die Enzyme gibt müssen die Proteine zuerst in kleine Peptide zerlegt werden, sodass sehr viel mehr dieser Carboxy/Aminopeptidasen gleichzeitig arbeiten können.

Tierphysiologie

Vergleichen sie die Resorption der Aminosäuren mit der Resorption von Glukose

Beide werden im Symport mit Na+ aufgenommen.

Bei Glukose lässt das SGLT Transportprotein nur Na+ einströmen wenn zugleich auch Glukose in die Zelle eintritt.

Die Aminosäure Transport Proteine hingegen Nutzen die Energie des Na+ Konzentrationsgradienten.

Tierphysiologie

Wie kommt Glucose vom Darm ins Blut

1. Sekundär aktiver Transport aus dem Darmlumen in die Darmepithelzellen (bei Fructose passiver Transport mit Na+)

2. Passiver Transport aus der Zelle ins Blut (Konzentrations Gefälle)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Karlsruher Institut für Technologie overview page

Biochemie

Phytohormone Bachelor KIT

Phytohormone Bachelor

Organisationsformen des Tierreichs

Mikrobiologie

Modellorganismen

mikroorganismen

Tierphys

Biogeographie

Pflanzenphys

human und tierphysiologie at

TU München

Tierphysiologie 1 at

Bremen

Biow7: Tierphysiologie at

Universität Frankfurt am Main

Tierphysiologie & Humanbiologie 1 at

Bremen

tierphysiologie at

RWTH Aachen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Tierphysiologie at other universities

Back to Karlsruher Institut für Technologie overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Tierphysiologie at the Karlsruher Institut für Technologie or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login