Einführung in die Philo 1 at Karlsruher Institut für Technologie

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Welchen Wert hat die Philo?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was ist das Problem des Fortschritts in der Philo?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was ist Philo?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Wie ist das Verhältnis von Philo und den empirischen Wissenschaften?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Welche drei zentralen Unterscheidungen gibt es?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was sind zentrale Fragen der Philosophie der Philosophie?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was ist Freges Unterscheidung zwischen Sinn und Beispiel.

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was ist der Unterschiedf zw. Begriffsanalyse und Begriffsexplikation?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was sind Grundzüge des klassischen Bilds von Sprache und der referentiellen Semantik?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Unterschied zwischen der Existnez als EIgenschaft von Dingen und als EIgenschaft von Begriffen.

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was ist eine Skopusambiguität?

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Was ist die Lügner-Antinomie?

Your peers in the course Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie on StudySmarter:

Einführung in die Philo 1

Welchen Wert hat die Philo?
Der Wert ist instrumentell – man lernt klarer zu denken und entwickelt allg. analytische undf argumentative KOmpetenzen; die Philo kann die Grundfragenreflexion der Wiss unterstützen und ist hilfreich für das Verständnis der Geistes-/Kultur-/Ideengeschichte.
Intrinsischer Wert als Teil eines re3flektierten, guten Lebens. Einsicht und Bildung sind Bestandteile des guten Lebens – beides schließt ein grundlegendes, stimmigen Verständnis von uns selbst un der Welt ein.

Einführung in die Philo 1

Was ist das Problem des Fortschritts in der Philo?
ein philo. Fortschritt bleibt aus, deshlab ist die Kategorisierung als Wissenschaft problematisch. Andere Art von FRortschritt: neue Argumente, neue Gedankenexperimente, neue didaktische Abhängigkeiten, begriffliche Verfeinerungen und begriffliche Inmnovationen.
Klassische philo Fragen sind zeitlos, weil sie auf grundlegende Begriffe des menschlichen Selbst- und Weltverständniksses zielen.

Einführung in die Philo 1

Was ist Philo?
Zeichnet sich druch charakteristische Fragen aus:
1) Bedeutungsfragen – Was bedeutet das? Begriffsanalyse und Begriffsexplikation.
2) Begründungsfragen: wie begründet man das? -> Argumentationsstrukturen.
FRagen zielen auf unser Selbst- und Wertverständnis und ihre fundamentalen Begriffe, wobei immer wieder Rätsel auftauchen.
Beim Philo versucht man, ein stimmiges Bild zu entwickeln – d.h. Diese Rätsel zu lösen und dabei den Überblick zwische3n den begrifflichen und argumentativen Zusammenhängen zu bewahren.

Einführung in die Philo 1

Wie ist das Verhältnis von Philo und den empirischen Wissenschaften?
Modell 1: Grenze zwischen Philo und den empirischen Wissenschaften: Die Philo kümmert sich um a priori Erkennbares, notwendig Bestehendes und analytisch Wahres – die mepirischen Wissenschaften agieren a posteriori, kontingent Bestehendes und synthetisch Wahres.
-> darum scharfe Grenze zw. Philo und Wissenschaft. Philos klären den Sinn/Die Bedeutung wissensachaftlicher Aussagen, empiriscxhe Wiss. prüfen deren Wahrheit.
MOdell 2: es gibt nicht wirklich eine scharfe Grenze zwischen Philo und empirischen Wiss., da diese nur graduell ist.
Modell 3: es gibt eine scharfe Grenze zw. Analytischen und synthetischen Begriffen. Grenze zw. Philo und emp.Wiss nicht betroffen, da sich die Philo mit beiden Arten von Aussagen befasst. Philo untersucht die begrifflichen Grundlagen der Wissenschaften; ihre Untersuchungen sind nicht grundsätzlich anderer Art als die der empirischen Wiss., sondern nur weiter von der Erfahrung entfernt.

Einführung in die Philo 1

Welche drei zentralen Unterscheidungen gibt es?
1) a priori – sind Erkenntnisse, die unabhängig von der Erfahrung erkennbar sind.
A posteriori sind sie, fall Erfahrungen benötigt werden.
2) notwendige Sachverhalte sind jene, die so sein müssen, wie sie sind
Kontingente Sachverhalte sind solche, die abders sein könnten, als sie sind.
3) analytisch wahr bzw falsch sind Aussagen, die allein aufgrund der Bedeutung derf in ihnen vorkommenden Ausdrücke wahr bzw. Falsch sind. Andernfalls sind Aussagen synthetisch wahr bzw. Falsch.

Einführung in die Philo 1

Was sind zentrale Fragen der Philosophie der Philosophie?
Was ist Philo? Wie verhält sich Philo zu den empirischen Wissenschaften? Ist Philo eine Wissenschaft?

Einführung in die Philo 1

Was ist Freges Unterscheidung zwischen Sinn und Beispiel.
Hans mein Igel

Ein Märchen der Brüder Grimm
7.6/10 – 70 Bewertungen
Es war einmal ein Bauer, der hatte viel Geld und Gut, aber so reich er auch war, so fehlte doch etwas an seinem Glück: er hatte mit seiner Frau keine Kinder, öfters, wenn er mit den anderen Bauern in die Stadt ging, spotteten sie über ihn und fragten, warum er keine Kinder hätte. Da ward er zornig, und als er nach Hause kam, sprach er: “Ich will ein Kind haben, und sollt’s ein Igel sein!” Da kriegte seine Frau ein Kind, das war oben ein Igel und unten ein Junge, und als sie das Kind sah, erschrak sie und sprach:
Frege ergänzt seine referentielle nBedeutungstheorie um eine Theroie des Sinns; die Gesamtbedeutung eines sprachlichen Ausdrucks umfasst zwei Aspekte, seinen Sinn und sein Bezugsobejekt.
-Sinn ist die Art des Gegebenseins. Die Idee, dass die Ausdrücke der Abendstern un der MOrgenstern ihr Bezugsobjekt jeweils auf eine bestimmte Weise präsentieren – das Objekt, was am Abend-MOrgenhimmel am hellsten leuchtet. -> Sätze können unterschiedlichen Sinn ausdrücken. (Der Sinn eines Satzes ist sein Gedanke)

Einführung in die Philo 1

Was ist der Unterschiedf zw. Begriffsanalyse und Begriffsexplikation?
Begriffsanaslyse – Klärung bestehnder Begriffe
Begriffsexplikation – Bildung neuer geschärfter Begriffe

Einführung in die Philo 1

Was sind Grundzüge des klassischen Bilds von Sprache und der referentiellen Semantik?
Die Grundidee der referentiellen Semantik – Die Beutung eines sprachlichen Ausdrucks besteht in dem Objekt, auf das sich der Ausdruck (irgendwie) bezieht.
Eine naive Version: Die Fido-Fido-Theorie: Jeder sprachliche Ausdruck hat dieselbe semantische Funktion: er bezeichnet/bennt etwas, ist also ein Name für einen Gegenstand.
Eigennamen und Kennzeichnungen benennen Einzeldinge.
Prädikate sind Namen für Eigenschaften oder Gesamtheiten von Dingen.
Sätze sind Namen für Tatsachen oder Sachverhalte.

Einführung in die Philo 1

Unterschied zwischen der Existnez als EIgenschaft von Dingen und als EIgenschaft von Begriffen.
Eigenschaft von Dingen ist im ZUge mit Anselm von Canterburys Beweis problematisch.
Sonst könnte man jeglichen Zusgtand, den jemand hat oder nicht hat, als dessen Eigenswchaft aufführen. Das würde dazu führen, dass zwar der Satz „Mark existiert“ als Eigenschaft zu leben verstanden wird, folglich auch die Eigenschaft „Mark existiert nicht“ wörtlich genommen werden müsste. Dies wäre widersprüchlich, aber schlüssig.
Deshlb kann existenz keine Eigenschaft von Dingen sein.

Einführung in die Philo 1

Was ist eine Skopusambiguität?
Wenn die Bestandteile von Sätzen mehrdeutig gewertet werden können.
Z.B. Jeder Student himmelt eine Prof an.
->jeder Student hat eine Prof, die er anhimmelt.
-> es gibt eine Prof, die jeder Student anhimmelt.

Einführung in die Philo 1

Was ist die Lügner-Antinomie?
Dieser Satz ist falsch.
Unmöglich: Wenn S wahr ist, dann ist er falsch.
Wenn S falsch ist, dann ist er wahr.
Wie kann etwas wahr sein, wenn es gleichzeitig falsch ist?

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program at the Karlsruher Institut für Technologie there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Karlsruher Institut für Technologie overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Einführung in die Philo 1 at the Karlsruher Institut für Technologie or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback