Projektmanagement at Jade Hochschule | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Projektmanagement an der Jade Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Projektmanagement Kurs an der Jade Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
Oh erläutern Sie wann wir von einem Projekt sprechen. Welche Kriterien sind Zu erfüllen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
DIN 69901: ein Projekt ist ein Vorhaben, dass im wesentlichen durch eine Einmaligkeit der Bedingungen gekennzeichnet.
Ein Projekt sollte folgende Kriterien aufweisen:
– zeitlich abgegrenzt
– erkenntlich lösbar
– inhaltlich abgegrenzt
– Kosten berechenbar
– Konkurrenz an Ressourcen
– innovativ, Risikoreich
– hohe Komplexität
– Einmalige Aufgabenstellung
Ein Projekt sollte aus den genannten Punkten ausgeglichen sein. Ist nur die Hälfte erfüllt und die andere zum Beispiel gar nicht, dann ist es kein Projekt und sollte nicht durchgeführt werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie drei Prozesse in Firmen, die keine Projekte sind. Begründen Sie Ihre Antwort.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
– Buchhaltung; nicht einmalig
– montieren einer Baugruppe; kann von einer einzelnen Person durchgeführt werden
– Gebäude reinigen; benötigt keine Planung, nur eine Person
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie Gründe die für das Projektmanagement sprechen und erläutern Sie dessen Aufgaben
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gründe die für PM sprechen:
– kalkulierbares Risiko durch Aufwand Planung
– weniger Stress durch Gliederung
– systematische Problemlösung durch Methodik
– Wirtschaftlichkeit durch geplanten Mitteleinsatz
– Qualitätssicherung durch Projektcontrolling 
– Komplexitätsbeherrschung durch Teamarbeit

aufgaben des PM:
– Projektstart
– Projektorganisation 
– Projektplanung
– Controlling
– Projektabschluss
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie drei verschiedene Projekte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
– Forschungsprojekt
– Entwicklungsprojekt
– Betreuungsprojekt
– Vertriebsprojekt
– Rationalisierungsprojekt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Begründen Sie warum man Projekte in Phasen unterteilt.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Projekte bestehen aus vielen Aufgaben und Arbeitspaketen. Um die Komplexität zu verringern und somit besser den Überblick zu behalten, führt man Phasen ein. Damit keine Aufgaben/Arbeitspakete vergessen werden und jeder zu jedem Zeitpunkt an nötigen Informationen kommt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die fünf Ebenen des Phasenmodells.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
– Projektstart
– Projektorganisation
– Projektplanung
– Controlling
– Projektabschluss
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die wesentlichen Aufgaben der fünf Phasen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
– Projektstart (Vorbereitung, Situationsanalyse, Machbarkeit, Ziel Definition, Pflichtenheft, Kick-off)
– Projektorganisation (Organisationsstruktur, Projektleiter, Projektteam, Doku, Büro, Personaleinsatz)
– Projektplanung (Arbeitspakete, Strukturplan, Meilensteine, Ablaufplan, Kostenplan, Kapazitätsplan, Risikoanalyse)
– Controlling (Termin, Aufwands –, Qualitäts – und Kostenkontrolle, Aufbau eines Frühwarnsystem, Sachfortschrittskontrolle, Statusbericht, Gegenmaßnahmen einleiten)
– Abschluss (Abschlussbericht, Erfahrungssicherung, Projektauflösung)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welchen Phasen werden die folgenden Punkte bearbeitet:
– Aufgabenbeschreibung
– Machbarkeit
– Termine
– Kosten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
– Aufgabenbeschreibung > Projektplanung
– Machbarkeit > Projektstart
– Termine > Controlling/Projektplanung
– Kosten > Controlling/Projektplanung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Hauptursachen für das Scheitern von Projekten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
– Fehlende Fachkompetenz: 10 % sachliche Vorgaben nicht beachtet, Pfusch, Unkosten verursachen, Vorgaben ändern, schlechte Ausbildung, keine/falsche Dokumentation
– fehlende Methodenkompetenz: 30 % Informationsfluss unterbrochen, Termine nicht beachtet, falsche Informationen verbreitet, Informationen vorenthalten
– fehlende soziale Kompetenz: 60 % Mobbing, krankmachen, Sabotage, Arbeitsverweigerung, einmischen in Fachentscheidung, unbezahlte Überstunden

– Unvollständige Anforderungen
– fehlende Einbeziehung von Kunden
– unzureichende Ressourcen
– unrealistische Erwartungen
– Zusammenbruch interner Kommunikation
– Änderung der Ziele und Anforderungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welchen finanziellen Anteil hat das PM an den Kosten eines Projektes?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Circa 3 %
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterschied zwischen Zielidentität und Zielantonomie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Zielidentität beschreibt zwei vollkommen deckungsgleiche Projekte.
Zielantonomie zwei völlig widersprüchliche Projekte (Auftraggeber/Auftragnehmer)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definieren Sie den Begriff Projektmanagement
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Projektmanagement ist ein Prozess um ein Ziel zu erreichen bestehend aus:
– Organisation
– Planung
– Kontrolle
– Steuerung

 zum Teil laufen diese Prozesse auch parallel
Lösung ausblenden
  • 23950 Karteikarten
  • 646 Studierende
  • 15 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Projektmanagement Kurs an der Jade Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Oh erläutern Sie wann wir von einem Projekt sprechen. Welche Kriterien sind Zu erfüllen? 
A:
DIN 69901: ein Projekt ist ein Vorhaben, dass im wesentlichen durch eine Einmaligkeit der Bedingungen gekennzeichnet.
Ein Projekt sollte folgende Kriterien aufweisen:
– zeitlich abgegrenzt
– erkenntlich lösbar
– inhaltlich abgegrenzt
– Kosten berechenbar
– Konkurrenz an Ressourcen
– innovativ, Risikoreich
– hohe Komplexität
– Einmalige Aufgabenstellung
Ein Projekt sollte aus den genannten Punkten ausgeglichen sein. Ist nur die Hälfte erfüllt und die andere zum Beispiel gar nicht, dann ist es kein Projekt und sollte nicht durchgeführt werden.
Q:
Nennen Sie drei Prozesse in Firmen, die keine Projekte sind. Begründen Sie Ihre Antwort.
A:
– Buchhaltung; nicht einmalig
– montieren einer Baugruppe; kann von einer einzelnen Person durchgeführt werden
– Gebäude reinigen; benötigt keine Planung, nur eine Person
Q:
Nennen Sie Gründe die für das Projektmanagement sprechen und erläutern Sie dessen Aufgaben
A:
Gründe die für PM sprechen:
– kalkulierbares Risiko durch Aufwand Planung
– weniger Stress durch Gliederung
– systematische Problemlösung durch Methodik
– Wirtschaftlichkeit durch geplanten Mitteleinsatz
– Qualitätssicherung durch Projektcontrolling 
– Komplexitätsbeherrschung durch Teamarbeit

aufgaben des PM:
– Projektstart
– Projektorganisation 
– Projektplanung
– Controlling
– Projektabschluss
Q:
Nennen Sie drei verschiedene Projekte
A:
– Forschungsprojekt
– Entwicklungsprojekt
– Betreuungsprojekt
– Vertriebsprojekt
– Rationalisierungsprojekt
Q:
Begründen Sie warum man Projekte in Phasen unterteilt.
A:
Projekte bestehen aus vielen Aufgaben und Arbeitspaketen. Um die Komplexität zu verringern und somit besser den Überblick zu behalten, führt man Phasen ein. Damit keine Aufgaben/Arbeitspakete vergessen werden und jeder zu jedem Zeitpunkt an nötigen Informationen kommt.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Nennen Sie die fünf Ebenen des Phasenmodells.
A:
– Projektstart
– Projektorganisation
– Projektplanung
– Controlling
– Projektabschluss
Q:
Was sind die wesentlichen Aufgaben der fünf Phasen?
A:
– Projektstart (Vorbereitung, Situationsanalyse, Machbarkeit, Ziel Definition, Pflichtenheft, Kick-off)
– Projektorganisation (Organisationsstruktur, Projektleiter, Projektteam, Doku, Büro, Personaleinsatz)
– Projektplanung (Arbeitspakete, Strukturplan, Meilensteine, Ablaufplan, Kostenplan, Kapazitätsplan, Risikoanalyse)
– Controlling (Termin, Aufwands –, Qualitäts – und Kostenkontrolle, Aufbau eines Frühwarnsystem, Sachfortschrittskontrolle, Statusbericht, Gegenmaßnahmen einleiten)
– Abschluss (Abschlussbericht, Erfahrungssicherung, Projektauflösung)
Q:
In welchen Phasen werden die folgenden Punkte bearbeitet:
– Aufgabenbeschreibung
– Machbarkeit
– Termine
– Kosten
A:
– Aufgabenbeschreibung > Projektplanung
– Machbarkeit > Projektstart
– Termine > Controlling/Projektplanung
– Kosten > Controlling/Projektplanung
Q:
Was sind Hauptursachen für das Scheitern von Projekten?
A:
– Fehlende Fachkompetenz: 10 % sachliche Vorgaben nicht beachtet, Pfusch, Unkosten verursachen, Vorgaben ändern, schlechte Ausbildung, keine/falsche Dokumentation
– fehlende Methodenkompetenz: 30 % Informationsfluss unterbrochen, Termine nicht beachtet, falsche Informationen verbreitet, Informationen vorenthalten
– fehlende soziale Kompetenz: 60 % Mobbing, krankmachen, Sabotage, Arbeitsverweigerung, einmischen in Fachentscheidung, unbezahlte Überstunden

– Unvollständige Anforderungen
– fehlende Einbeziehung von Kunden
– unzureichende Ressourcen
– unrealistische Erwartungen
– Zusammenbruch interner Kommunikation
– Änderung der Ziele und Anforderungen
Q:
Welchen finanziellen Anteil hat das PM an den Kosten eines Projektes?
A:
Circa 3 %
Q:
Was ist der Unterschied zwischen Zielidentität und Zielantonomie
A:
Eine Zielidentität beschreibt zwei vollkommen deckungsgleiche Projekte.
Zielantonomie zwei völlig widersprüchliche Projekte (Auftraggeber/Auftragnehmer)
Q:
Definieren Sie den Begriff Projektmanagement
A:
Projektmanagement ist ein Prozess um ein Ziel zu erreichen bestehend aus:
– Organisation
– Planung
– Kontrolle
– Steuerung

 zum Teil laufen diese Prozesse auch parallel
Projektmanagement

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Projektmanagement an der Jade Hochschule

Für deinen Studiengang Projektmanagement an der Jade Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Projektmanagement Kurse im gesamten StudySmarter Universum

ProjektManagement

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Zum Kurs
Projektmanagement

Technische Hochschule Deggendorf

Zum Kurs
Projektmanagement

RWTH Aachen

Zum Kurs
Projektmanagement

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
Projektmanagement

Berufsakademie Welfenakademie Braunschweig

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Projektmanagement
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Projektmanagement