Sozialmanagement at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Sozialmanagement an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sozialmanagement Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Entscheidung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- eine mehr oder weniger bewusste Selektion einer Handlungsalternative 

- zwischen mind. zwei Handlungsalternativen wählen 

- bei keiner offensichtlichen Entscheidung, unbewusste Entscheidung für Erhalt des Status quo 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wird unter dem entscheidungstheoretischen Ansatz verstanden? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- untersucht organisationale Entscheidungsprozesse 

- entscheidungslogischer Ansatz

- entscheidungsprozessorientierter Ansatz 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher Ansatz findet in der Praxis kaum Anwendung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

entscheidungslogischer Ansatz


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gemeinsamkeiten des entscheidungslogischen und entscheidungsprozessorientierten Ansatz 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- für alle Organisationsmitglieder gewisser Entscheidung- bzw. Handlungsspielraum 

- Nutzung des Spielraums maßgeblich durch Eigenschaften der Entscheider geprägt 

- möglichst richtige Entscheidung treffen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wird unter dem entscheidungslogischen Ansatz verstanden? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Fokus liegt auf der systematischen Optimierung von Entscheidungsprozessen 

- Auswahl der Handlungsalternativen durch alle Organisationsmitglieder

- die meisten organisationalen Entscheidungen sind Objektentscheidungen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann ein nachhaltiger Erfolg einer Entscheidung erzielt werden? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Entscheider nutzt ein in der Situation angemessenes Entscheidungsmodell 

- entscheidet auf Basis einer umfassenden Informationssammlung und prognostischer Fähigkeiten 

- einbeziehen von Zielen der Organisation 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Primärdeterminanten 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Entscheidungsmodell 

- Anzahl der Entscheidungsalternativen 

- mögliche Ergebnisse 

- Informationsstruktur des Entscheiders

- Prognosefunktion des Entscheiders

- Zielfunktion des Entscheiders

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch werden Primärdeterminanten beeinflusst? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Durch Sekundärdeterminanten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiele Objektentscheidungen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 Personaleinsatz, Preise und Investitionen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wird bei Organisationsentscheidungen erkennbar? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Entscheidungshierarchie 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreiben Sekundärdeterminanten? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eigenschaften des Entscheidungsträgers und seiner Umwelt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die meisten organisationalen Entscheidungen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Objektentscheidungen 

Lösung ausblenden
  • 1456578 Karteikarten
  • 23684 Studierende
  • 577 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sozialmanagement Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist eine Entscheidung?

A:

- eine mehr oder weniger bewusste Selektion einer Handlungsalternative 

- zwischen mind. zwei Handlungsalternativen wählen 

- bei keiner offensichtlichen Entscheidung, unbewusste Entscheidung für Erhalt des Status quo 

Q:

Was wird unter dem entscheidungstheoretischen Ansatz verstanden? 

A:

- untersucht organisationale Entscheidungsprozesse 

- entscheidungslogischer Ansatz

- entscheidungsprozessorientierter Ansatz 

Q:

Welcher Ansatz findet in der Praxis kaum Anwendung? 

A:

entscheidungslogischer Ansatz


Q:

Gemeinsamkeiten des entscheidungslogischen und entscheidungsprozessorientierten Ansatz 

A:

- für alle Organisationsmitglieder gewisser Entscheidung- bzw. Handlungsspielraum 

- Nutzung des Spielraums maßgeblich durch Eigenschaften der Entscheider geprägt 

- möglichst richtige Entscheidung treffen 

Q:

Was wird unter dem entscheidungslogischen Ansatz verstanden? 

A:

- Fokus liegt auf der systematischen Optimierung von Entscheidungsprozessen 

- Auswahl der Handlungsalternativen durch alle Organisationsmitglieder

- die meisten organisationalen Entscheidungen sind Objektentscheidungen 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie kann ein nachhaltiger Erfolg einer Entscheidung erzielt werden? 

A:

- Entscheider nutzt ein in der Situation angemessenes Entscheidungsmodell 

- entscheidet auf Basis einer umfassenden Informationssammlung und prognostischer Fähigkeiten 

- einbeziehen von Zielen der Organisation 

Q:

Nenne Primärdeterminanten 

A:

- Entscheidungsmodell 

- Anzahl der Entscheidungsalternativen 

- mögliche Ergebnisse 

- Informationsstruktur des Entscheiders

- Prognosefunktion des Entscheiders

- Zielfunktion des Entscheiders

Q:

Wodurch werden Primärdeterminanten beeinflusst? 

A:

Durch Sekundärdeterminanten 

Q:

Beispiele Objektentscheidungen 

A:

 Personaleinsatz, Preise und Investitionen 

Q:

Was wird bei Organisationsentscheidungen erkennbar? 

A:

Entscheidungshierarchie 

Q:

Was beschreiben Sekundärdeterminanten? 

A:

Eigenschaften des Entscheidungsträgers und seiner Umwelt 

Q:

Was sind die meisten organisationalen Entscheidungen? 

A:

Objektentscheidungen 

Sozialmanagement

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Sozialmanagement an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Sozialmanagement an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Sozialmanagement Kurse im gesamten StudySmarter Universum

sozialmanagement

Ev. Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

Zum Kurs
Recht, Qualitäts- & Sozialmanagement

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs
Sozialmanagement

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Sozialmanagement 2

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sozialmanagement
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sozialmanagement