Lernen Und Gedächtnis at IU Internationale Hochschule | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Lernen und Gedächtnis an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Lernen und Gedächtnis Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie wird klassisches und operantes konditionieren auch genannt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Assoziatives lernen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wird beim Konditionierungslernen hergestellt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Assoziation, d. h. eine zeitliche Kopplung, zwischen einem Reiz und einer Reaktion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet operantes konditionieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lernen durch Konsequenzen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit welchen Verstärkern wird beim operanten konditionieren gearbeitet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mit positiver/negativer Verstärkung bzw. Bestrafung
Es gibt primäre Verstärker (angeboren)-->Nahrung & Soziale Zuwendung
und sekundäre Verstärker (erlernt)-->Geld & Noten etc.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere die klassische Konditionierung mit Pawlows Hund.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Futter= unkonditionierter Reiz (US)
Speichelfluss= unkonditionierte Reaktion (UR)
US + neutralen Reiz (Tonsignal)= CS
Tonreiz= konditionierter Reiz (CS) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet positiv bei der operanten Konditionierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

es kommt etwas dazu

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet negativ bei der operanten Konditionierung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

es kommt etwas weg

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Verstärkung bei der operanten Konditionierung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Konsequenz ist für die Person positiv.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Bestrafung bei der operanten Konditionierung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Konsequenz ist für die Person negativ.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Lernprinzip erzielt gute Erfolge in der Expositions- und Verhaltenstherapie, um z.B. Phobien zu bekämpfen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Habituation, indem beispielweise furchteinflößende Reize wiederholt werden, damit der Patient lernt die Situation auszuhalten und eine allmähliche Annährung stattfindet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird beim Nichtassoziativen Lernen an der Verhaltensänderung gearbeitet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mit Reizwiederholung (Habituation) oder Steigerung der Reizempfänglichkeit (Sensitivierung) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wer hat die Theorie des Modelllernens entwickelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Theorie stammt von Bandura. Er besagt, dass Lernen auch durch Beobachtung anderer stattfindet, indem das Verhalten eines Modells nachgeahmt wird.

Lösung ausblenden
  • 715624 Karteikarten
  • 14989 Studierende
  • 409 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Lernen und Gedächtnis Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie wird klassisches und operantes konditionieren auch genannt?

A:

Assoziatives lernen

Q:

Was wird beim Konditionierungslernen hergestellt?

A:

Eine Assoziation, d. h. eine zeitliche Kopplung, zwischen einem Reiz und einer Reaktion

Q:

Was bedeutet operantes konditionieren?

A:

Lernen durch Konsequenzen

Q:

Mit welchen Verstärkern wird beim operanten konditionieren gearbeitet?

A:

mit positiver/negativer Verstärkung bzw. Bestrafung
Es gibt primäre Verstärker (angeboren)-->Nahrung & Soziale Zuwendung
und sekundäre Verstärker (erlernt)-->Geld & Noten etc.

Q:

Erläutere die klassische Konditionierung mit Pawlows Hund.

A:

Futter= unkonditionierter Reiz (US)
Speichelfluss= unkonditionierte Reaktion (UR)
US + neutralen Reiz (Tonsignal)= CS
Tonreiz= konditionierter Reiz (CS) 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bedeutet positiv bei der operanten Konditionierung?

A:

es kommt etwas dazu

Q:

Was bedeutet negativ bei der operanten Konditionierung? 

A:

es kommt etwas weg

Q:

Was bedeutet Verstärkung bei der operanten Konditionierung? 

A:

Konsequenz ist für die Person positiv.

Q:

Was bedeutet Bestrafung bei der operanten Konditionierung? 

A:

Konsequenz ist für die Person negativ.

Q:

Welches Lernprinzip erzielt gute Erfolge in der Expositions- und Verhaltenstherapie, um z.B. Phobien zu bekämpfen?

A:

Habituation, indem beispielweise furchteinflößende Reize wiederholt werden, damit der Patient lernt die Situation auszuhalten und eine allmähliche Annährung stattfindet.

Q:

Wie wird beim Nichtassoziativen Lernen an der Verhaltensänderung gearbeitet?

A:

Mit Reizwiederholung (Habituation) oder Steigerung der Reizempfänglichkeit (Sensitivierung) 

Q:

Wer hat die Theorie des Modelllernens entwickelt?

A:

Die Theorie stammt von Bandura. Er besagt, dass Lernen auch durch Beobachtung anderer stattfindet, indem das Verhalten eines Modells nachgeahmt wird.

Lernen und Gedächtnis

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Lernen und Gedächtnis an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Lernen und Gedächtnis an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Lernen und Gedächtnis Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Lernen & Gedächtnis

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Lernen und Gedächtnis
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Lernen und Gedächtnis