Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für BWL einführung und vertiefung an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BWL einführung und vertiefung Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
Allgemeine BWL 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Befasst sich mit den Funktionsbereichen eines Betriebs - Beschaffung, Absatz, Rechnungswesen, Investition, Finanzierung, Personalwesen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
BWL
Definition Lehre 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Tätigkeit, Kenntnisse und Fähigkeiten wissenschaftlich zu vermitteln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das Modell des Menschen als Potential von Fähigkeiten und Fertigkeiten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Human Resource Modell: sieht den Menschen als Pool von Fähigkeiten und Fertigkeiten
- Mensch strebt nach Selbstverwirklichung und psychologischem Wachstum (complex man)
- es gilt unternehmensnützliche Fertigkeiten und Fähigkeiten zu fördern und weiterzuentwickeln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vollkommenheit der Modellaussagen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vollkommene Aussagen = unter Sicherheit 
unvollkommene Aussagen = unter Risiko 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
BWL 
Definition Wirtschaft
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Planmäßige und effiziente Entscheidung treffen über knappe ressourcen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Selbstreaktionsweisen von vernetzten Systemen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Rückkopplungseffekt: entstehender Wirkungen, die in einem System ausgelöst werden
Schwellenwerte: bis dahin scheint as System normal zu funktionieren
Grenzwert: entsteht, wenn nicht in das fehlerhafte System eingegriffen wird —> Sytem bricht abrupt zusammen
Umkippeffekt: entsteht, wenn sich ein System nicht selbstreguliert 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Realwissenschaft 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Anwendungsorientierte Wissenschaft , die sich nicht den realen Problemen und deren Lösungen beschäftigt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Spezielle BWL 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beschäftigt sich mit den einzelnen Wirtschaftszweigen - Industriebetriebe, Handelsbetriebe, Banken, Versicherungen, Verkehrsbetriebe 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Entscheidungsmodell
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zusammenführung von Entscheidungsvariablen wie Größen und Zielgrößen - z.B. Ermittlung der optimalen Bestellmenge 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erlärungsmodell 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erklärt betriebliche Sachverhalte und Abläufe - z.B. In der Materialwirtschaft einbezogene Bedarfsprognose 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreibungsmodell 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beschreibt betriebliche Erscheinungen - z.B. Rechnungswesen - erfasst alle Geld und Leistungsströme
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition - Modelle der BWL 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit - wird genutzt zur Gewinnung, Formulierung und Überprüfung betrieblicher Erkenntnisse 
Lösung ausblenden
  • 831856 Karteikarten
  • 16723 Studierende
  • 439 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BWL einführung und vertiefung Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Allgemeine BWL 
A:
Befasst sich mit den Funktionsbereichen eines Betriebs - Beschaffung, Absatz, Rechnungswesen, Investition, Finanzierung, Personalwesen
Q:
BWL
Definition Lehre 
A:
Tätigkeit, Kenntnisse und Fähigkeiten wissenschaftlich zu vermitteln
Q:
Das Modell des Menschen als Potential von Fähigkeiten und Fertigkeiten
A:
Human Resource Modell: sieht den Menschen als Pool von Fähigkeiten und Fertigkeiten
- Mensch strebt nach Selbstverwirklichung und psychologischem Wachstum (complex man)
- es gilt unternehmensnützliche Fertigkeiten und Fähigkeiten zu fördern und weiterzuentwickeln
Q:
Vollkommenheit der Modellaussagen
A:
Vollkommene Aussagen = unter Sicherheit 
unvollkommene Aussagen = unter Risiko 
Q:
BWL 
Definition Wirtschaft
A:
Planmäßige und effiziente Entscheidung treffen über knappe ressourcen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Selbstreaktionsweisen von vernetzten Systemen 
A:
Rückkopplungseffekt: entstehender Wirkungen, die in einem System ausgelöst werden
Schwellenwerte: bis dahin scheint as System normal zu funktionieren
Grenzwert: entsteht, wenn nicht in das fehlerhafte System eingegriffen wird —> Sytem bricht abrupt zusammen
Umkippeffekt: entsteht, wenn sich ein System nicht selbstreguliert 
Q:
Realwissenschaft 
A:
Anwendungsorientierte Wissenschaft , die sich nicht den realen Problemen und deren Lösungen beschäftigt
Q:
Spezielle BWL 
A:
Beschäftigt sich mit den einzelnen Wirtschaftszweigen - Industriebetriebe, Handelsbetriebe, Banken, Versicherungen, Verkehrsbetriebe 
Q:
Entscheidungsmodell
A:
Zusammenführung von Entscheidungsvariablen wie Größen und Zielgrößen - z.B. Ermittlung der optimalen Bestellmenge 
Q:
Erlärungsmodell 
A:
Erklärt betriebliche Sachverhalte und Abläufe - z.B. In der Materialwirtschaft einbezogene Bedarfsprognose 
Q:
Beschreibungsmodell 
A:
Beschreibt betriebliche Erscheinungen - z.B. Rechnungswesen - erfasst alle Geld und Leistungsströme
Q:
Definition - Modelle der BWL 
A:
Vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit - wird genutzt zur Gewinnung, Formulierung und Überprüfung betrieblicher Erkenntnisse 
BWL einführung und vertiefung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BWL einführung und vertiefung an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang BWL einführung und vertiefung an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BWL einführung und vertiefung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BWL einführung und vertiefung