Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Dyslalie an der IB Medizinische Akademie Ergotherapie/Logopädie/Physiotherapie

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Dyslalie Kurs an der IB Medizinische Akademie Ergotherapie/Logopädie/Physiotherapie zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine phonologische und was ist eine phonetische Dyslalie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Phonologisch: Laut ist in Inventar vorhanden und kann produziert werden, Kinder wissen nicht, wie sie ihn richtig einsetzen sollen.


Phonetisch: Planung, Steuerung und Kontrolle der Artikulationsmotorik ist gestört, Laut klingt anders

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nach was kann eine Dyslalie klassifiziert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1)Quantitativ

· isolierte Dyslalie = 1 Laut bzw. 1 KV falsch gebildet

· partielle Dyslalie = 2 – 3 Laute werden falsch gebildet

· multiple Dyslalie = 4-6 Laute

· universelle Dyslalie = 6 Laute oder mehr


Inkonstant -> Laut mal richtig und mal falsch

Inkonsequent -> nicht immer auf die gleiche Art und Weise fehlgebildet

Konstant -> Laut ist nie richtig

Konsequent -> Laut wird immer gleich falsch gebildet


2)Qualitativ (Symptome)

Elision: Laut wird ausgelassen 

Addition: Laut wird hinzugefügt 

Substitution: Laut wird ersetzt 

Distorsion: Laut wird verzerrt oder entstellt -> z.B. Sigmatismus interdentalis

Metathese: Laute werden vertauscht


3)Linguistisch

(phonologisch u. phonetisch)


4)Ätiologisch (durch denArzt)

- Funktionelle Dyslalie

- Motorische Dyslalie

- Mechanische Dyslalie (Anatomische Beeinträchtigung)

- Audiogene Dyslalie (Hörbeeinträchtigung)

- Psychogene Dyslalie (Traumata)

- Zentrale Dyslalie (Gehirn nicht in Ordnung)

- Entwicklungsdyslalie (physiologisch)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Prozesse finden bei Phonologischen Prozessen statt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strukturelle Prozesse: Struktur des Wortes ist verändert bspw. durch Ellision, Addition.


Systemische Prozesse: Ort der Lautbildung ändert sich

-> VV, Nasal zu Plosiv, RV (Substitution, Deaffrizierung,Sonorierung, Entstimmlichtung,Vokalfehler,Onsetprozess..)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind artikulatorische Prozesse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Laute, die nicht im phonetischen System existieren

- Interdentalität bei /s/ oder /sch/ (Sigmatismus/Schetismus)

- Lateralismus

- Addentalismus

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind physiologische und pathologische Prozesse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Physiologische Prozesse: innerhalb der normalen Lautentwicklung auftretende altersentsprechende Prozesse (Bsp. k -> t normal bis 4 Jahre ok)


Pathologische Prozesse: treten nicht innerhalb der gesunden Lautentwicklung auf oder bleiben über das. Entwicklungsalter hinaus bestehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Differentialdiagnose Dyslalie zu anderen Störungen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Stottern/Störung des Redeflusses

- Stimmstörung

- MFS

- Wortschatzproblem

- Dysgrammatismus

- Mutismus

- Rhinophonie (Näseln)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Physiologische Dyslalie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- alle Kinder zeigen in frühkindlicher Entwicklung, dass sie noch nicht richtig sprechen können


- im Alter von 2 – 5 Jahren kann Entwicklungsdyslalie auftreten


- bleiben Prozesse/Auffälligkeiten bestehen, wenn sie eigentlich überwunden sein sollten -> Dyslalie


- Bsp. /sch/ -> /s/ wird erst gegen Ende der Sprachentwicklung erworben, also vorerst physiologisch


- Grund dafür ist die noch nicht vollständige Hirnreifung und Motorik oder mangelnde auditive Wahrnehmung/Verarbeitung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was können Ursachen einer Dyslalie nach Gölnitz sein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> Schädigungsmöglichkeiten prä- , peri-, postnatal, die zu einer frühkindlichen Hirnschädigung führen und Auswirkung auf Sprache haben können


- Pränatal (Infektion, chemische,- hormonelle,- Ernährungsfaktoren)

- Perinatal (Frühgeburt, komplizierte Geburt)

- Postnatal (Hirnverletzung, hormonelle Störung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was können Ursachen für eine phonologische Störung sein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- AVWS

- Genetische Disposition

- Laut wird in Muttersprache nicht verwendet

- Hörbeeinträchtigung (auch vorübergehend möglich durch Mittelohrentzündung)

- Prä- perinatale Komplikationen

- Oder kein bestimmter Fakor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was können Ursachen für eine phonetische Störung sein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Falsch erworbene Artikulationsmuster

- Orofaciale Dysfunktion

- Mangelhaftes Sprachvorbild

- Familiäre Disposition

- Unzureichende Entwicklung des Hörvermögens

- Meist Kombination aus organisch und habituellen Störungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Symptome der MFS?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Offene Mundhaltung/Mundatmung

- Inkompletter Mundschluss beim Schlucken wird kompensiert (Lippen werden zusammengepresst)


- Hypersalivation -> gerötete Lippen

- Beissbewegung beim Kauen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Dyslalie? (Definition)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Dyslalie ist Aussprachestörung/Artikulationsstörung

- es ist eine Abweichung der altersüblichen Norm bei der Verwendung von Sprache


- Dyslalie gibt es isoliert (Sigmatismus) oder in Kombination mit einer SES


- es gibt phonetische und phonologische Störungen

Lösung ausblenden
  • 5626 Karteikarten
  • 135 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Dyslalie Kurs an der IB Medizinische Akademie Ergotherapie/Logopädie/Physiotherapie - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist eine phonologische und was ist eine phonetische Dyslalie?

A:

Phonologisch: Laut ist in Inventar vorhanden und kann produziert werden, Kinder wissen nicht, wie sie ihn richtig einsetzen sollen.


Phonetisch: Planung, Steuerung und Kontrolle der Artikulationsmotorik ist gestört, Laut klingt anders

Q:

Nach was kann eine Dyslalie klassifiziert werden?

A:

1)Quantitativ

· isolierte Dyslalie = 1 Laut bzw. 1 KV falsch gebildet

· partielle Dyslalie = 2 – 3 Laute werden falsch gebildet

· multiple Dyslalie = 4-6 Laute

· universelle Dyslalie = 6 Laute oder mehr


Inkonstant -> Laut mal richtig und mal falsch

Inkonsequent -> nicht immer auf die gleiche Art und Weise fehlgebildet

Konstant -> Laut ist nie richtig

Konsequent -> Laut wird immer gleich falsch gebildet


2)Qualitativ (Symptome)

Elision: Laut wird ausgelassen 

Addition: Laut wird hinzugefügt 

Substitution: Laut wird ersetzt 

Distorsion: Laut wird verzerrt oder entstellt -> z.B. Sigmatismus interdentalis

Metathese: Laute werden vertauscht


3)Linguistisch

(phonologisch u. phonetisch)


4)Ätiologisch (durch denArzt)

- Funktionelle Dyslalie

- Motorische Dyslalie

- Mechanische Dyslalie (Anatomische Beeinträchtigung)

- Audiogene Dyslalie (Hörbeeinträchtigung)

- Psychogene Dyslalie (Traumata)

- Zentrale Dyslalie (Gehirn nicht in Ordnung)

- Entwicklungsdyslalie (physiologisch)


Q:

Welche Prozesse finden bei Phonologischen Prozessen statt?

A:

Strukturelle Prozesse: Struktur des Wortes ist verändert bspw. durch Ellision, Addition.


Systemische Prozesse: Ort der Lautbildung ändert sich

-> VV, Nasal zu Plosiv, RV (Substitution, Deaffrizierung,Sonorierung, Entstimmlichtung,Vokalfehler,Onsetprozess..)

Q:

Was sind artikulatorische Prozesse?

A:

Laute, die nicht im phonetischen System existieren

- Interdentalität bei /s/ oder /sch/ (Sigmatismus/Schetismus)

- Lateralismus

- Addentalismus

Q:

Was sind physiologische und pathologische Prozesse?

A:

Physiologische Prozesse: innerhalb der normalen Lautentwicklung auftretende altersentsprechende Prozesse (Bsp. k -> t normal bis 4 Jahre ok)


Pathologische Prozesse: treten nicht innerhalb der gesunden Lautentwicklung auf oder bleiben über das. Entwicklungsalter hinaus bestehen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nenne Differentialdiagnose Dyslalie zu anderen Störungen 

A:

- Stottern/Störung des Redeflusses

- Stimmstörung

- MFS

- Wortschatzproblem

- Dysgrammatismus

- Mutismus

- Rhinophonie (Näseln)

Q:

Was ist eine Physiologische Dyslalie?

A:

- alle Kinder zeigen in frühkindlicher Entwicklung, dass sie noch nicht richtig sprechen können


- im Alter von 2 – 5 Jahren kann Entwicklungsdyslalie auftreten


- bleiben Prozesse/Auffälligkeiten bestehen, wenn sie eigentlich überwunden sein sollten -> Dyslalie


- Bsp. /sch/ -> /s/ wird erst gegen Ende der Sprachentwicklung erworben, also vorerst physiologisch


- Grund dafür ist die noch nicht vollständige Hirnreifung und Motorik oder mangelnde auditive Wahrnehmung/Verarbeitung

Q:

Was können Ursachen einer Dyslalie nach Gölnitz sein?

A:

-> Schädigungsmöglichkeiten prä- , peri-, postnatal, die zu einer frühkindlichen Hirnschädigung führen und Auswirkung auf Sprache haben können


- Pränatal (Infektion, chemische,- hormonelle,- Ernährungsfaktoren)

- Perinatal (Frühgeburt, komplizierte Geburt)

- Postnatal (Hirnverletzung, hormonelle Störung)

Q:

Was können Ursachen für eine phonologische Störung sein?

A:

- AVWS

- Genetische Disposition

- Laut wird in Muttersprache nicht verwendet

- Hörbeeinträchtigung (auch vorübergehend möglich durch Mittelohrentzündung)

- Prä- perinatale Komplikationen

- Oder kein bestimmter Fakor

Q:

Was können Ursachen für eine phonetische Störung sein?

A:

- Falsch erworbene Artikulationsmuster

- Orofaciale Dysfunktion

- Mangelhaftes Sprachvorbild

- Familiäre Disposition

- Unzureichende Entwicklung des Hörvermögens

- Meist Kombination aus organisch und habituellen Störungen

Q:

Was sind Symptome der MFS?

A:

- Offene Mundhaltung/Mundatmung

- Inkompletter Mundschluss beim Schlucken wird kompensiert (Lippen werden zusammengepresst)


- Hypersalivation -> gerötete Lippen

- Beissbewegung beim Kauen

Q:

Was ist eine Dyslalie? (Definition)

A:

- Dyslalie ist Aussprachestörung/Artikulationsstörung

- es ist eine Abweichung der altersüblichen Norm bei der Verwendung von Sprache


- Dyslalie gibt es isoliert (Sigmatismus) oder in Kombination mit einer SES


- es gibt phonetische und phonologische Störungen

Dyslalie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Dyslalie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Dyslalie