Industrie & Dienstleistung at Hochschule Weserbergland

Flashcards and summaries for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Aufgaben der Absatzwirtschaft


Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Orientierungsgrößen unternehmerischen Handelns

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Darstellung der Wertschöpfung

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Red Ocean Strategy

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Die Bedeutung des Vertriebsprozesse für Unternehmen

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Ein Unternehmen muss Gewinne erzielen um: ...

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Das Stakeholder-Konzept

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Begriffe des Wirtschaftens

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Maximumprinzip

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Definition Wertschöpfung

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Minimumprinzip

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Die drei Ökonomischen Prinzipien

Your peers in the course Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland on StudySmarter:

Industrie & Dienstleistung

Aufgaben der Absatzwirtschaft


  • Infobeschaffung
  • Absatzplanung
  • Marktsegmentierung
  • Festlegung des absatzpolitischen Instrumentariums 


(Teil des Vertriebs)

Industrie & Dienstleistung

Orientierungsgrößen unternehmerischen Handelns

  • Prinzip der Gewinnmaximierung als bw. Grundhaltung
  • Betriebliche Zielsetzung - Zielarten und Zielsysteme
  • Ein Unternehmen muss Gewinne erzielen um: -(nächste Karteikarte)-

Industrie & Dienstleistung

Darstellung der Wertschöpfung

Wertschöpfungskette -> Abbildung der Gesamtleistung eines Un.

Ziel:

  • Wettbewerbsvorteile generieren
  • höheren Umsatz erzielen
  • geringeren Kosteneinsatz realisieren

Industrie & Dienstleistung

Red Ocean Strategy

keine genaue Definition über Art & Weise möglich, grundsätzlich aber Kostenreduktion oder Differenzierung als Mittel

  • Schöpferische Zerstörung (Schumpeter)
  • Dobersifikationsstrategie (Anstoff)
  • Nischenstrategie (Porter)
  • Innovationsstrategie (Drucker)

Ziel ist das Überleben im Wettbewerb mit bekannter Konkurrenz in einem bekannten Umfeld

Industrie & Dienstleistung

Die Bedeutung des Vertriebsprozesse für Unternehmen

1. Nur ein optimaler Vertriebsprozess,  der die Angebote und die Prozesse des Unternehmens mit den Kundenbedürfnissen in Einklang bringt, ist eine Notwendigkeit für die Erreichung der Un-ziele.


2. Verbesserung des Un-wertes


3. Erzielung einer attraktiven Rendite


4. Differenzierung vom Wettbewerb


5. Verbesserung der GP & Erhöhung ihrer Transparenz


6. Beitrag zur Verbesserung der Un-kommunikation über alle Bereiche 

Industrie & Dienstleistung

Ein Unternehmen muss Gewinne erzielen um: ...

  • attraktiv zu sein für Kapitalgeber
  • ausreichend investieren zu können
  • attraktive Arbeitsplätze zu schaffen
  • die "Stakeholder" zufrieden zu stellen

Industrie & Dienstleistung

Das Stakeholder-Konzept

  • Maxime der strategisch längerfristigen Ausrichtung & Überlebensfähigkeit tritt an die Stelle der kurzfristiger Gewinnmaximierung
  • Dies kann durch Mitberücksichtigen der Interessen der Stakeholder erreicht werden
  • Un. wird als Koalition aufgefasst, in der unterschiedliche Interessensgruppen ihre Ziele bestmöglich zu erreichen suchen

Industrie & Dienstleistung

Begriffe des Wirtschaftens

Wirtschafen umfass alle Tätigkeiten des Menschen mit dem Ziel der Bedürfnisbefriedigung 


Umschreibung:

- Disponieren über knappe Güter


Wirtschaften heißt:

- nach bestimmten Kriterien Wahlentscheidungen zu treffen

-> aufgrund begrenzter Mittel können nicht alle Bedürfnisse befriedigt werden -> es muss zwischen Alternativen gewählt werden

Industrie & Dienstleistung

Maximumprinzip

Handle so, dass die Leistung bei gegebenen Mitteleinsatz möglichst groß sind.

Industrie & Dienstleistung

Definition Wertschöpfung

Wertschöpfung ist Differenz zwischen:

- von Un. erbrachten Leistungen

- vom Un. in Anspruch genommenen Vorleistungen


Wertschöpfung:

- wesentlicher Indikator für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Un.

- Merkmal wie gut ein Un. Erwartungen & Bedürfnisse seiner Kunden erfüllt

- Mittelpunkt der ökonomischen Aktivitäten eines Un.

Industrie & Dienstleistung

Minimumprinzip

Handle so, dass die angestrebte Leistung mit einem Minimum an Mitteln erreicht werden

Industrie & Dienstleistung

Die drei Ökonomischen Prinzipien

  • Minimusprinzip
  • Maximumsprinzip
  • Optimumprinzip

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Weserbergland overview page

Statistik I

IT Management

Kundenanforderungen

IT-Management

Organisation/Geschäftsprozesse

Cobol am Großrechner

Grundlagen der Organisation

Grundlagen des Geschäftsprozessmanagements

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Geschäftsprozesse und Organisation

Technische Grundlagen der Informatik

Grundlagen des IT-Managements

Grundlagen der Programmierung

Grundlagen der Organisattion

Qualitäts- und Risikomanagement

Grundlagen der digitalen Transformation

Algorithmen und Datenstrukturen

IT-Netzwerke

Englisch - mündl. Prüfung

Betriebssysteme

Industrie at

Fachhochschule Lübeck

Dienstleistungsmarketing at

Universität Erlangen-Nürnberg

DBM- Produktion+Dienstleistung at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Dienstleistungsmarketing at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Dienstleistungsmanagement at

International School of Management

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Industrie & Dienstleistung at other universities

Back to Hochschule Weserbergland overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Industrie & Dienstleistung at the Hochschule Weserbergland or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login