Personaleinsatz Und Personalführung at Hochschule RheinMain | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Personaleinsatz und Personalführung an der Hochschule RheinMain

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Personaleinsatz und Personalführung Kurs an der Hochschule RheinMain zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie lange ist die Klagefrist einer Kündigungsklage nach einer betriebsbedingten Kündigung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

3 Wochen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem "Arbeitnehmerähnlichem Selbstständigem"? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Personen die
a) Im Zusammenhang mit ihrer selbstständigen Tätigkeit regelmäßig keinen versicherungspflichtigen Arbeitnehmer beschäftigen und
b) auf Dauer und im Wesentlichen nur für einen Auftraggeber tätig sind (…)
sind versicherungspflichtig in der Rentenversicherung
tragen aber als Selbstständige die Beiträge allein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann liegt ein Abwicklungsvertrag vor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Abwicklungsvertrag liegt vor, wenn man nach Ausspruch einer Kündigung oder Entlassung die Rechtsfragen der Abwicklung des Arbeitsverhältnisses regelt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann man Personalabbau vorbeugen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Man sollte auf eine besonnene Personalbeschaffung setzen, das heißt Personal jederzeit nur zurückhaltend einstellen. Dadurch lässt sich einiges an späterem Personalabbau vermeiden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Varianten der Altersteilzeitregelung gibt es? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zwei Alternativen:

  • reduzieren ihre Arbeitszeit auf die Hälfte
  • arbeiten vorerst weiter in Vollzeit, um ihre Arbeitszeit dann später auf Null zu senken
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Inwiefern spielen Verträge eine Rolle hinsichtlich Scheinselbstständigkeit? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die tatsächlichen Verhältnisse sind entscheidend

– wie wird der Vertrag „gelebt“?
– vertragliche Regelungen sind allenfalls Indizien!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Kündigung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Kündigung ist eine einseitig, empfangsbedürftige Willenserklärung zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Megatrends der Immobilienwirtschaft verzeichnen wir?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Digitalisierung und Industrialisierung
  • Internationalisierung
  • Höherer Anteil von Frauen in der Immobilienbranche
  • Höherer Anteil von Frauen in Führungspositionen
  • Höherer Anteil älterer Arbeitnehmer:innen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arbeitslosigkeit vs. Erwerbslosigkeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Arbeitslosigkeit: wenn es um die Registerdaten der Bundesagentur für Arbeit geht,

Erwerbslosigkeit: wenn die Zahlen nach dem ILO-Konzept abgegrenzt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Arten von Kündigungen gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Personenbedingte Kündigungen (Erkrankungen/mangelnde körperliche oder geistige Eignung des ANs)
  • verhaltensbedingte Kündigungen (Vertrags-/Pflichtverletzungen des ANs)
  • betriebsbedingte Kündigungen (inner- oder außerbetriebliche Ursachen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche international anwendbare Erwerbsstatuskonzepte der ILO gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1) Erwerbstätig ist, wer in dem betrachteten Zeitraum einer bezahlten Arbeit nachgegangen ist – unabhängig vom zeitlichen und finanziellen Umfang.


2) Erwerbslos ist, wer nicht erwerbstätig ist, jedoch aktiv nach einer Erwerbstätigkeit sucht und eine solche im Erfolgsfall kurzfristig aufnehmen könnte.


3) Wer keine der beiden Definitionen erfüllt, ist eine Nichterwerbsperson.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Lohnformen gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zeitlohn
  • Prämienlohn
  • Akkordlohn
Lösung ausblenden
  • 61628 Karteikarten
  • 1439 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Personaleinsatz und Personalführung Kurs an der Hochschule RheinMain - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie lange ist die Klagefrist einer Kündigungsklage nach einer betriebsbedingten Kündigung? 

A:

3 Wochen

Q:

Was versteht man unter einem "Arbeitnehmerähnlichem Selbstständigem"? 

A:

Personen die
a) Im Zusammenhang mit ihrer selbstständigen Tätigkeit regelmäßig keinen versicherungspflichtigen Arbeitnehmer beschäftigen und
b) auf Dauer und im Wesentlichen nur für einen Auftraggeber tätig sind (…)
sind versicherungspflichtig in der Rentenversicherung
tragen aber als Selbstständige die Beiträge allein

Q:

Wann liegt ein Abwicklungsvertrag vor?

A:

Ein Abwicklungsvertrag liegt vor, wenn man nach Ausspruch einer Kündigung oder Entlassung die Rechtsfragen der Abwicklung des Arbeitsverhältnisses regelt.

Q:

Wie kann man Personalabbau vorbeugen? 

A:

Man sollte auf eine besonnene Personalbeschaffung setzen, das heißt Personal jederzeit nur zurückhaltend einstellen. Dadurch lässt sich einiges an späterem Personalabbau vermeiden.

Q:

Welche Varianten der Altersteilzeitregelung gibt es? 

A:

zwei Alternativen:

  • reduzieren ihre Arbeitszeit auf die Hälfte
  • arbeiten vorerst weiter in Vollzeit, um ihre Arbeitszeit dann später auf Null zu senken
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Inwiefern spielen Verträge eine Rolle hinsichtlich Scheinselbstständigkeit? 

A:

die tatsächlichen Verhältnisse sind entscheidend

– wie wird der Vertrag „gelebt“?
– vertragliche Regelungen sind allenfalls Indizien!

Q:

Was ist eine Kündigung? 

A:

Die Kündigung ist eine einseitig, empfangsbedürftige Willenserklärung zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses 

Q:

Welche Megatrends der Immobilienwirtschaft verzeichnen wir?

A:
  • Digitalisierung und Industrialisierung
  • Internationalisierung
  • Höherer Anteil von Frauen in der Immobilienbranche
  • Höherer Anteil von Frauen in Führungspositionen
  • Höherer Anteil älterer Arbeitnehmer:innen
Q:

Arbeitslosigkeit vs. Erwerbslosigkeit

A:

Arbeitslosigkeit: wenn es um die Registerdaten der Bundesagentur für Arbeit geht,

Erwerbslosigkeit: wenn die Zahlen nach dem ILO-Konzept abgegrenzt werden

Q:

Welche Arten von Kündigungen gibt es?

A:
  • Personenbedingte Kündigungen (Erkrankungen/mangelnde körperliche oder geistige Eignung des ANs)
  • verhaltensbedingte Kündigungen (Vertrags-/Pflichtverletzungen des ANs)
  • betriebsbedingte Kündigungen (inner- oder außerbetriebliche Ursachen)
Q:

Welche international anwendbare Erwerbsstatuskonzepte der ILO gibt es?

A:

1) Erwerbstätig ist, wer in dem betrachteten Zeitraum einer bezahlten Arbeit nachgegangen ist – unabhängig vom zeitlichen und finanziellen Umfang.


2) Erwerbslos ist, wer nicht erwerbstätig ist, jedoch aktiv nach einer Erwerbstätigkeit sucht und eine solche im Erfolgsfall kurzfristig aufnehmen könnte.


3) Wer keine der beiden Definitionen erfüllt, ist eine Nichterwerbsperson.

Q:

Welche Lohnformen gibt es?

A:
  • Zeitlohn
  • Prämienlohn
  • Akkordlohn
Personaleinsatz und Personalführung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Personaleinsatz und Personalführung an der Hochschule RheinMain

Für deinen Studiengang Personaleinsatz und Personalführung an der Hochschule RheinMain gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Personaleinsatz und Personalführung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Personal und Führung

Hochschule Niederrhein

Zum Kurs
Personalführung

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Personalführung

Fachhochschule der Wirtschaft

Zum Kurs
Personalführung

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Personalführung

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Personaleinsatz und Personalführung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Personaleinsatz und Personalführung