Einführung Wirtschaftsinformatik at Hochschule RheinMain

Flashcards and summaries for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Allgemeine Definition Workflow

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

1 Bit = 8 Byte; -> Wie viele Zustände?

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Definition: Prozessor
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Wofür steht IKS?

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Netzwerke mögliche Klassifikation: ?

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Was sind Informations- und Kommunikationssysteme?

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Was ist ein Enterprise-Resource-Planning-Systeme (ERP)?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Was ist ein ROM?

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Was ist ein Router?

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Was ist die Datenübertragungsrate?

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Welche Anforderungen soll ein Betriebssystem erfüllen?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Nennen Sie drei Beispiele für Standards und erklären Sie deren Sinn!

Your peers in the course Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain on StudySmarter:

Einführung Wirtschaftsinformatik

Allgemeine Definition Workflow

  • Automatisierung eines Geschäftsprozesses
  • Dokumente Informationen oder Aufgaben werden gemäß einer Reihenfolge von Verfahrensregeln von einem Beteiligten an einen anderen weitergereicht


Einführung Wirtschaftsinformatik

1 Bit = 8 Byte; -> Wie viele Zustände?
256 Zustände

Einführung Wirtschaftsinformatik

Definition: Prozessor
-Chip mit sehr vielen Funktionselementen (Transistoren) -Inzwischen üblich: Chips mit mehreren CPU-Kernen -Taktfrequenz ist nicht dasselbe wie die Rechengeschwindigkeit

Einführung Wirtschaftsinformatik

Wofür steht IKS?
Informations- und Kommunikationssysteme

Einführung Wirtschaftsinformatik

Netzwerke mögliche Klassifikation: ?
geografische Ausdehnung, (z.B. Kupferkabel, Glasfaser), Funk (z.B. Wlan, bluetooth), optisch (Infrarot)

Einführung Wirtschaftsinformatik

Was sind Informations- und Kommunikationssysteme?
Soziotechnische Systeme mit menschlichen und maschinellen Komponenten, die voneinander abhängig sind, ineinandergreifen oder zusammenwirken.

Einführung Wirtschaftsinformatik

Was ist ein Enterprise-Resource-Planning-Systeme (ERP)?
= eine betriebswirtschaftliche Standardsoftware für integrierte Informationsbearbeitung = Planung von Ressourcen = Software für gesamtes Unternehmen

Einführung Wirtschaftsinformatik

Was ist ein ROM?
= ein Speicher, der sagt was beim PC-Start passieren soll = für die ersten Schritte bevor das Betriebssystem startet

Einführung Wirtschaftsinformatik

Was ist ein Router?
= ein Rechner zur Weiterleitung/ Verteilung von Datenpaketen

Einführung Wirtschaftsinformatik

Was ist die Datenübertragungsrate?
= das Maß für die Datenmenge, die in einer Zeiteinheit übertragen werden = Maßeinheit = Bit je Sek

Einführung Wirtschaftsinformatik

Welche Anforderungen soll ein Betriebssystem erfüllen?
-(preemptives) Multitasking: „scheibchenweise“ Ausführung von mehreren Prozessen (in Ausführung befindliche Programme) -Multiprocessing: Aufteilung auf mehrere Kerne oder Prozessoren -virtuelle Speicherverwaltung (Paging) -Netzwerkintegration -Mehrbenutzerbetrieb, Sicherheitskonzepte (z.B.Rechtezuordnung)

Einführung Wirtschaftsinformatik

Nennen Sie drei Beispiele für Standards und erklären Sie deren Sinn!
Aus d. Informatik: -Bluetooth: Kommunikation unterschiedlicher Mobilgeräte mit unterschiedlichen Computern -USB: einheitliche Schnittstelle von Peripheriegeräten zu Computern -http-Protokoll: einheitliche Kommunikation im World Wide Web -WLAN 802.11n: drahtlose Kommunikation beliebiger Geräte (Computer usw) mit beliebigen Access Points ... Aus anderen Bereichen: -Stecker & Steckdosen für Haushalts-Stromnetze -Durchmesser und Verbindung von Abflussrohren Größen und Befestigung von Autorädern / - reifen ...

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule RheinMain overview page

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Einführung Wirtschaftsinformatik at the Hochschule RheinMain or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login