Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at Hochschule Osnabrück

Flashcards and summaries for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Welche Instrumente zur Prüfung oder Bewältigung von Umweltfolgen großer Bauvorhaben kennen Sie? (Aus Brainstormsession)

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne Instrumente der Umweltfolgenprüfung und -folgenbewältigung

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne Beispiele für Fachgutachten, Berichte, Pläne zu unterschiedlichen Instrumenten der Umweltfolgenprüfung und -folgenbewältigung

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne Grundlagen und Methoden bei der der Umweltfolgenprüfung und -folgenbewältigung

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Erkläre das Schrittweise landschaftsplanerische Vorgehen für Großprojekte am Beispiel "Stromtrassenbau" + Zielsetzungen

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne die 5 Instrumente der Umweltprüfung! (+Abkürzung)

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument:  Strategische Umweltprüfung (SUP)

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument: Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP)  

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument: FFH-Verträglichkeitsprüfung (FFH-VP)  

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument:  Eingriffsregelung (ER) Landschaftspfl. Begleitpl.

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument: Spez. Artenschutzprüfung (sAP)

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Was ist der Gesetzlicher Anspruch der Eingriffsregelung? Welche Umweltpolitische Prinzipien und Zielsetzungen hat die Eingriffsregelung?

Your peers in the course Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück on StudySmarter:

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Welche Instrumente zur Prüfung oder Bewältigung von Umweltfolgen großer Bauvorhaben kennen Sie? (Aus Brainstormsession)

Instrumente der Umweltfolgenprüfung und -folgenbewältigung

  • UVP
  • -Eingriffsregelung
  • Strat. Umweltprüfung (SUP)
  • Umweltprüfung (UP)
  • Spez. Artenschutzrechtliche Prüfung (saP)

Fachgutachten, Bericht, Plan zum jew. „Instrument“

  • Landschaftsplan/ Flächennutzungsplan
  • -----------“-----------/ Bauleitplanung
  • Grünordnungsplan/ Bebauungsplan

 

  • Umweltbericht (UB)
  • Landschaftspfl. Begleitplan (LBP)
  • Artenschutzf. Gutachten

Grundlagen und Methoden

  • Kartierungen/ Bestandsaufnahmen
    1. Z.B. Gewässerstrukturgütekartierung
  • Bewertungen
    1. Z.B. Bierhals
  • Konfliktanalysen (Risikobewertung)
  • Monitoring – Controlling
  • Öffentlichkeitsbeteiligung
  • Berücksichtigung Landschaftsbild
  • Kompensationsmaßnahmen
  • Vermeidungsmaßnahmen
    1. Grünbrücken
    2. Dachbegrünung/ Fassadenbegrünung
  • Beachtung Vorrangflächen

(Agrar-Umwelt-Maßnahmen/ EU Agrarförderung)

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne Instrumente der Umweltfolgenprüfung und -folgenbewältigung

  • UVP
  • -Eingriffsregelung
  • Strat. Umweltprüfung (SUP)
  • Umweltprüfung (UP)
  • Spez. Artenschutzrechtliche Prüfung (saP)

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne Beispiele für Fachgutachten, Berichte, Pläne zu unterschiedlichen Instrumenten der Umweltfolgenprüfung und -folgenbewältigung

  • Landschaftsplan/ Flächennutzungsplan
  • -----------“-----------/ Bauleitplanung
  • Grünordnungsplan/ Bebauungsplan

 

  • Umweltbericht (UB)
  • Landschaftspfl. Begleitplan (LBP)
  • Artenschutzf. Gutachten

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne Grundlagen und Methoden bei der der Umweltfolgenprüfung und -folgenbewältigung

  • Kartierungen/ Bestandsaufnahmen
    1. Z.B. Gewässerstrukturgütekartierung
  • Bewertungen
    1. Z.B. Bierhals
  • Konfliktanalysen (Risikobewertung)
  • Monitoring – Controlling
  • Öffentlichkeitsbeteiligung
  • Berücksichtigung Landschaftsbild
  • Kompensationsmaßnahmen
  • Vermeidungsmaßnahmen
    1. Grünbrücken
    2. Dachbegrünung/ Fassadenbegrünung
  • Beachtung Vorrangflächen

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Erkläre das Schrittweise landschaftsplanerische Vorgehen für Großprojekte am Beispiel "Stromtrassenbau" + Zielsetzungen

  1. Bedarfsermittlung -> Bedarfsplan
    • Wie verändern sich Anforderungen?
    • Wo muss das Netz optimiert werden, mit welchen Systemen?
    • Welche Vorhaben müssen vorrangig umgesetzt werden?
    Zielsetzung: Frühzeitiges Erkennen von möglichen Folgen von Plänen und Programmen für die Umwelt und Berücksichtigung bei der Entscheidung über den Plan/das Programm.

  2. Variantenvergleich/ Raumordnungsverfahren 
    • Grobkorridorfindung
    • Genauere Trassenkorridore
    • Vorschlagstrassenkorridor
    Zielsetzung: Ermittlung eines Standorts oder einer Trasse mit den möglichst geringsten möglichen Folgen für die Umwelt und vergleichsweise besten Verträglichkeit mit anderen Raumnutzungen.

  3. Zulassungsebene / Genehmigung (Planfeststellung) 
    • Entwurfs- und Genehmigungsplanung
    • Bautechnische Ausführungsplanung
    Zielsetzung: Feststellung der Zulässigkeit des konkreten Vorhabens einschließl. aller erforderlichen behördlichen Entscheidungen für das festgestellte Vorhaben u. der umweltrechtlichen Zulassungsvoraussetzungen

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne die 5 Instrumente der Umweltprüfung! (+Abkürzung)

  1. Strategische Umweltprüfung (SUP)
  2. Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP)
  3. FFH-Verträglichkeitsprüfung (FFH-VP)
  4. Eingriffsregelung (ER) Landschaftspfl. Begleitpl.
  5. Spez. Artenschutzprüfung (sAP)

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument:  Strategische Umweltprüfung (SUP)

Pläne und Programme mit voraussichtlich erheblichen Umweltauswirkungen gemäß § 1 und Anlage 5 UVPG

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument: Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP)  

Vorhaben mit Umweltrelevanz nach Größen und Leistungswerten §§ 5 ff Anlage 1 - 3 UVPG

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument: FFH-Verträglichkeitsprüfung (FFH-VP)  

Pläne und Projekte, die zu einer Beeinträchtigung von Natura 2000-Gebieten führen können; Einzelfallprüfung nach § 34 BNatSchG

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument:  Eingriffsregelung (ER) Landschaftspfl. Begleitpl.

Vorhaben, die zu einer erheblichen Beeinträchtigung von Natur und Landschaft führen können; Einzelfallprüfung nach § 14 BNatSchG (+ § 1a BauGB)

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Nenne den Anwendungsbereich des Umweltprüfungsinstrument: Spez. Artenschutzprüfung (sAP)

Vorhaben, die zu einer Beeinträchtigung streng und besonders geschützter Arten führen können; Einzelfallprüfung nach § 44 (5) BNatSchG

Bewertung von Eingriffen in die Landschaft

Was ist der Gesetzlicher Anspruch der Eingriffsregelung? Welche Umweltpolitische Prinzipien und Zielsetzungen hat die Eingriffsregelung?

• Verstärkte Bindung aller Behörden 

• Verursacherprinzip 

• Präventivwirkung (Vorsorgeprinzip) 

• Erhöhung des Stellenwertes von Naturschutz und Landschaftspflege
• Instrumentelle Umsetzung der Ziele und Grundsätze des Naturschutzes

vorrangiges Prinzip: Vermeidung von Beeinträchtigungen durch Berücksichtigung der Bedeutung und Empfindlichkeit der Landschaftsfunktionen 

Zusätzliches Prinzip: Kompensation (Ausgleich und Ersatz) unvermeidbarer Beeinträchtigungen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Osnabrück overview page

Geoinformatik - Vermessung

Pflanzenökologie, Vegetationskunde

Boden, Hydrologie, Klima

Grundlagen der Landschaftsplanung

Kartier und Bewertungsmethoden/ GIS

Landschafts- und Naturhaushalt

hydrologie, klima

Standortkunde

Landschaftspflege

Standortkunde Boden

GIS-Anwendungen und Darstellungsmethoden

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Bewertung von Eingriffen in die Landschaft at the Hochschule Osnabrück or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login