Internes Rechnungswesen at Hochschule Niederrhein

Flashcards and summaries for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Nenne die Vorteile der normalisierten vergangeheitsbezogenen Kosten

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Beschreibe den Güterwirtschatflichen- und den Finanzwirtschaftlichen Prozess dar

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Nenne die sieben Aufgaben des Rechnungswesens

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Nennen sie die drei Produktionsfaktoren eines Unternehmens

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Nenne die Gebiete des Rechnungswesens

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Nenne die Unterschiede zwischen dem Einkreis- und Zweikreissystems

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Nenne den Unterschied zwischen Ressourcenherkunft und Verwendung

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Welche Aufgaben gehören zur kurzfristigen Erfolgsrechnung, Planungsrechnung, Statistik und Kalkulation?

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Was sind die Unterschiede zwischen Aufwendungen, Ausgaben, Kosten und Auszahlungen?

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Erläutere betriebliche & neutrale Aufwendungen

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Erläutere betriebliche & neutrale Erträge

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Nenne die Formel für Wirtschaftlichkeit

Your peers in the course Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein on StudySmarter:

Internes Rechnungswesen

Nenne die Vorteile der normalisierten vergangeheitsbezogenen Kosten

  • Vermeidung von Zufallsschwankungen
  • Kontrolle durch Analyse der Über- und Unterdeckungen als DIfferenz zwischen Normal- und Istkosten

Internes Rechnungswesen

Beschreibe den Güterwirtschatflichen- und den Finanzwirtschaftlichen Prozess dar

  • Produktionsfaktoren werden im güterwirtschaftlichen Prozess des Unternehmens beschafft, um dann planvoll eingesetzt zu werden
  •  Der finanzwirtschaftliche Prozess des Unternehmens (Finanzierung, Investition und Zahlungsverkehr) wird in der Finanzwirtschaft gestaltet
  • Im informationellen Prozess werden Daten gespeichert, verknüpft und verarbeitet. Er dient dazu den güterwirtschatflichen und finanzwirtschatflichen Prozess abzuwickeln.

Internes Rechnungswesen

Nenne die sieben Aufgaben des Rechnungswesens

  1. Erfassung der mengen- und wertmäßigen Vorgänge
  2. Feststellung der Bestände
  3. Ermittlung des (finanziellen) Erfolges
  4. Feststellung der entsprechenden Kosten
  5. Bereitstellung von Daten zur Preisbildung
  6. Erstellung von Vergleichsrechnungen
  7. Prognosen künftiger Entwicklungen

Internes Rechnungswesen

Nennen sie die drei Produktionsfaktoren eines Unternehmens

  1. Arbeit
  2. Betriebsmittel
  3. Werkstoffe

Internes Rechnungswesen

Nenne die Gebiete des Rechnungswesens

  1. Buchhaltung
  2. kurzfristige Erfolgsrechnung
  3. Planungsrechnung
  4. Statistik

Internes Rechnungswesen

Nenne die Unterschiede zwischen dem Einkreis- und Zweikreissystems

Einkreis: 

  1. FiBu und Betriebsbuchhaltung (BeBu) eine organisatorische Einheit.
  2. keine Kontentrennung zwischen Kostenrechnung und FiBu

Zweikreis:

  1. FiBu und BeBu getrennte organisationseinheiten
  2. Kontentrennung zwischen Kostenrechnung und FiBu

Internes Rechnungswesen

Nenne den Unterschied zwischen Ressourcenherkunft und Verwendung

  • Ressourcenherkunft = finanzielle Zugänge (Einzahlungen, Einnahmen, Erträge, Leistungen)
  • Ressourcenverwendung = finanzielle Abgänge (Auszahlungen, Ausgaben, Aufwendungen, Kosten)

Internes Rechnungswesen

Welche Aufgaben gehören zur kurzfristigen Erfolgsrechnung, Planungsrechnung, Statistik und Kalkulation?

Kalkulation:

  • Ermittlung von Preisen

Statistik:

  • Vergleichsrechnungen (Zeitvergleich, Verfahrensvergleich, Soll-Ist-Vergleich)

Planungsrechnung:

  • Beschäftigung mit der Zukunft
  • Planvorgaben
  • Plan und Istvergleiche

Kurzfristige Erfolgsrechnung:

  • Monatsabschlüsse
  • Quartalabschlüsse
  • Halbjahresabschlüsse

Internes Rechnungswesen

Was sind die Unterschiede zwischen Aufwendungen, Ausgaben, Kosten und Auszahlungen?

Auszahlung = ausgegebene Menge an Geld

Ausgaben = Wert der Einkäufe an Gütern und Dienstleistungen

Aufwendungen = verbrauchte Ausgaben in €

Kosten = betriebsbedingter Güterverzehr

Internes Rechnungswesen

Erläutere betriebliche & neutrale Aufwendungen

Betriebliche Aufwendungen sind regelmäßig anfallende Aufwendungen für den Betriebszweck (z.B. Rohstoffaufwendungen, Gehälter/Löhne), während neutrale Aufwendungen nicht zur Erfüllung des Betriebszweck dienen (z.B. Spenden, Lagerhalle brennt ab, Gewerbesteuernachzahlung)

Internes Rechnungswesen

Erläutere betriebliche & neutrale Erträge

Betriebliche Erträge = regelmäßig anfallende Erträge, die aus dem Betriebszweck resultieren. (Beispiele: Umsatzerlöse, innerbetriebliche Erträge)


Neutrale Erträge = Erlöse entstehen nicht aus Erstellung und Verwertung der betrieblichen Güter oder Dienstleistungen (Beispiele: Gewinne aus Wertpapierverkäufen, Gewerbesteuererstattung)

Internes Rechnungswesen

Nenne die Formel für Wirtschaftlichkeit

Soll-Kosten : Ist-Kosten


Beispiel:

  •  Kostenwirtsschaftlichkeit = Leistungen : Kosten
  • Ertragswirtschaftlichkeit = Erträge : Aufwendungen


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Niederrhein overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Internes Rechnungswesen at the Hochschule Niederrhein or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards