Biologie

Flashcards and summaries for Biologie at the Hochschule München

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

Synchronization on all devices

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Biologie at the Hochschule München

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Wer brachte als erster Fossilien in einen evolutionären Zusammenhang?

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Wie unterscheidet sich die Proteinsynthese der Prokaryonten von der der Eukaryonten?

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Welche Aufgabe hat die DNA-Ligase bei der Replikation der DNA?

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Was ist die Ursache dafür, dass die Mendel’sche Unabhängigkeitsregel oft verletzt ist?

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Was ist ein Generationenwechsel?

In welcher Organismengruppe kommt er hauptsächlich vor? 

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Wie unterscheidet sich die Cytokinese von tierischen und pflanzlichen Zellen?

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Nenne die Hormone der Hirnanhangsdrüse und ihre Ziele

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Erläutere die parakrine Signalübertragung

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Welche Funktion haben endokrine Drüsen (nenne zwei endokrine Drüsen)

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Was sind Gedächtniszellen?

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Erläutere die Funktion B-und T-Zellen

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

. Was passiert beim Citratzyklus (Wie wird er noch genannt)?

Your peers in the course Biologie at the Hochschule München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Biologie at the Hochschule München on StudySmarter:

Biologie

Wer brachte als erster Fossilien in einen evolutionären Zusammenhang?

Charles Lyell

Biologie

Wie unterscheidet sich die Proteinsynthese der Prokaryonten von der der Eukaryonten?

In Eukaryoten existieren unterschiedliche Typen der RNA-Polymerase, da auch Gene vorhanden sind, die nicht für mRNA, sondern für rRNAs und tRNAs codieren.-Bei Eukaryoten findet die Transkription im Zellkern statt, sodass die mRNA in das Cytosol gebracht werden muss, da dort mit ihr die Translation durchgeführt wird. Bei Prokaryoten findet die Transkription im Zellplasma, auch Cytoplasma genannt, statt

Biologie

Welche Aufgabe hat die DNA-Ligase bei der Replikation der DNA?

Bei der DNA-Replikation entstehen auf dem diskontinuierlichen Strang nicht zusammenhängende DNA-Stücke. Die Verknüpfung dieser Stücke wird von Ligasen bewerkstelligt

Biologie

Was ist die Ursache dafür, dass die Mendel’sche Unabhängigkeitsregel oft verletzt ist?

Genkopplung: Manche auf Genen codierte Merkmale werden im Laufe mehrerer Generationen gemeinsam vererbt (wiederspricht der dritten mendel’schen Regel)

Biologie

Was ist ein Generationenwechsel?

In welcher Organismengruppe kommt er hauptsächlich vor? 

Protisten, bei Rotalgen, Moosen, Farnen und Samenpflanzen

Biologie

Wie unterscheidet sich die Cytokinese von tierischen und pflanzlichen Zellen?

Bei pflanzlichen Zellen erfolgt die Cytokinese, indem eine neue Zellwand gebildet wird. Dies geschieht durch Verschmelzung von Golgi-Vesikeln in der Teilungsebene von innen nach außen fortschreitend über eine vesikuläre Zwischenstufe, dem Phragmoplasten.

Bei tierischen Zellen kommt es bei der Teilung in zwei Tochterzellen zur Bildung eines kontraktilen Ringes in der Höhe der Metaphaseplatte: die Zellmembran wird zwischen den Tochterkernen nach innen gezogen

Biologie

Nenne die Hormone der Hirnanhangsdrüse und ihre Ziele

  • Wachstumshormon: Knochen
  • Prolactin: Brustdrüsen
  • Follikel: stimulierendes Hormon und luteinisierendes Hormon 
  • Hoden oder Ovarien: Thyreotropin Schilddrüse
  • ACTH: Nebennierenrinde
  • MSH: Melanocyten
  • Endorphine : Schmerzrezeptoren im Gehirn

Biologie

Erläutere die parakrine Signalübertragung

Als Parakrine Sekretion bezeichnet man den Sekretionsmodus von Zellen,bei dem die abgegebenen Hormone direkt auf Zellen in der unmittelbaren Umgebung wirken.

Biologie

Welche Funktion haben endokrine Drüsen (nenne zwei endokrine Drüsen)

Eine endokrine Drüse ist eine Drüse, die ihre Hormone direkt ins Blut abgibt (Hirnanhangs-, und Schilddrüse)

Biologie

Was sind Gedächtniszellen?

sind Zellen des Immunsystems und verantwortlich für das immunologische Gedächtnis der Körper von höheren Tieren

Es handelt sich um spezialisierte Lymphozyten, B-Zellen, die aus aktivierten B-Zellen hervorgehen. Bei erneutem Kontakt mit demselben Antigen werden sie sofort aktiviert und können innerhalb weniger Stunden eine Immunreaktion auslösen, die ein Ausbrechen einer Infektion verhindert. Gedächtniszellen können so über Jahre einen Impfschutz aufrechterhalten.

Auch T-Lymphozyten können sich nach Aktivierung zu Gedächtniszellen differenzieren.

Biologie

Erläutere die Funktion B-und T-Zellen

  • B-Zellen: Träger der humoralen Immunantwort (Bildung von Antikörpern)
  • T-Zellen: an zellvermittelter Immunantwort beteiligt

Biologie

. Was passiert beim Citratzyklus (Wie wird er noch genannt)?

Krebs-Zyklus (benannt nach einem Forscher): oxidativer Abbau von organischen Stoffen aerober Zellen zum Zweck der Energiegewinnung

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Biologie at the Hochschule München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Bioengineering at the Hochschule München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule München overview page

Biologie

Mikrobio

Humanbiologie

Personalführung

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Biologie at the Hochschule München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback