Beschaffungswirtschaft at Hochschule Heilbronn | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Beschaffungswirtschaft an der Hochschule Heilbronn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Beschaffungswirtschaft Kurs an der Hochschule Heilbronn zu.

TESTE DEIN WISSEN

Material vs. Betriebsmittel 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Material wird einmal gebraucht geht direkt oder indirekt in das Produkt ein

- Betriebsmittel mehrfach verwendet,  Erhöhung Produktkapazität, Senkung der Kosten -> Für das Material wird Betriebsmittel benötigt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird der Bruttobedarf ermittelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sekundärbedarf + Zusatzbedarf


Sekundärbedarf = Multiplikation Primärbedarf mit Erzeugnisbestandteilen aus Stücklisten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschaffung und China 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Günstiger in China einkaufen, viele Tonnen Material werden mit viel Fossilenergie transportiert -> günstig beschaffen, Umwelt leidet darunter

- Recycling in China und erneuter Transport nach Deutschland 

- Gemüse wird häufig in China angebaut und wieder hier verkauft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Chancen der Beschaffung 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- kann sich auszahlen wenn man gute Resonanz von den Kunden bekommt -> Geld wird gespart bzw. zahlt sich aus 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rohstoffe

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- alles vor der ersten Veredelungsstufe zb. Erz und Eisen -> Bestandteil des Endprodukts

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hilfsstoffe

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

– alles was zur Veredelung beiträgt -> gehen also als Hilfsprodukt in das Endprodukt ein Zb Klebestoffe in der Kleidung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zuliefererteile

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- werden vom Lieferanten bezogen

- beliebig hohe Veredlungsstufe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Betriebsstoffe 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- werden im Produktionsprozess von den Maschinen verbraucht -> bilden keinen Bestandteil des Fertigerzeugnisses

- Öl, Strom, Gas 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ersatzteile

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- werden eigens erstellt, können auch Endprodukt sein (zb Auspuff, Motor, Schraube)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Betriebsmittel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Grundstücke, Gebäude, Fuhrpark,.. -> Produktionsfaktoren, die dem Unternehmen für einen längeren Zeitraum zur Verfügung stehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fertigerzeugniss / Enderzeugnisse

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- vom Unternehmen hergestellte Endprodukte (zb. PKW, Fernseher)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Beschaffung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-weiterer Sinn: alle Maßnahmen zur Versorgung des Unternehmens mit Produktionsfaktoren, die nicht selbst hergestellt werden können Bsp: Betriebsmittel, Personal, Information, Kapital


->im engeren Sinne: Material (Roh-, und Hilfsstoffe, Betriebsstoffe, Zuliefererteile), Handelsware, Ersatzteile, Dienstleistungen


weiterer aber nicht engerer Sinn: HR

Lösung ausblenden
  • 55605 Karteikarten
  • 1259 Studierende
  • 35 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Beschaffungswirtschaft Kurs an der Hochschule Heilbronn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Material vs. Betriebsmittel 

A:

- Material wird einmal gebraucht geht direkt oder indirekt in das Produkt ein

- Betriebsmittel mehrfach verwendet,  Erhöhung Produktkapazität, Senkung der Kosten -> Für das Material wird Betriebsmittel benötigt

Q:

Wie wird der Bruttobedarf ermittelt?

A:

Sekundärbedarf + Zusatzbedarf


Sekundärbedarf = Multiplikation Primärbedarf mit Erzeugnisbestandteilen aus Stücklisten

Q:

Beschaffung und China 

A:

- Günstiger in China einkaufen, viele Tonnen Material werden mit viel Fossilenergie transportiert -> günstig beschaffen, Umwelt leidet darunter

- Recycling in China und erneuter Transport nach Deutschland 

- Gemüse wird häufig in China angebaut und wieder hier verkauft

Q:

Chancen der Beschaffung 

A:

- kann sich auszahlen wenn man gute Resonanz von den Kunden bekommt -> Geld wird gespart bzw. zahlt sich aus 

Q:

Rohstoffe

A:

- alles vor der ersten Veredelungsstufe zb. Erz und Eisen -> Bestandteil des Endprodukts

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Hilfsstoffe

A:

– alles was zur Veredelung beiträgt -> gehen also als Hilfsprodukt in das Endprodukt ein Zb Klebestoffe in der Kleidung

Q:

Zuliefererteile

A:

- werden vom Lieferanten bezogen

- beliebig hohe Veredlungsstufe

Q:

Betriebsstoffe 

A:

- werden im Produktionsprozess von den Maschinen verbraucht -> bilden keinen Bestandteil des Fertigerzeugnisses

- Öl, Strom, Gas 

Q:

Ersatzteile

A:

- werden eigens erstellt, können auch Endprodukt sein (zb Auspuff, Motor, Schraube)

Q:

Betriebsmittel

A:

- Grundstücke, Gebäude, Fuhrpark,.. -> Produktionsfaktoren, die dem Unternehmen für einen längeren Zeitraum zur Verfügung stehen

Q:

Fertigerzeugniss / Enderzeugnisse

A:

- vom Unternehmen hergestellte Endprodukte (zb. PKW, Fernseher)

Q:

Was ist Beschaffung?

A:

-weiterer Sinn: alle Maßnahmen zur Versorgung des Unternehmens mit Produktionsfaktoren, die nicht selbst hergestellt werden können Bsp: Betriebsmittel, Personal, Information, Kapital


->im engeren Sinne: Material (Roh-, und Hilfsstoffe, Betriebsstoffe, Zuliefererteile), Handelsware, Ersatzteile, Dienstleistungen


weiterer aber nicht engerer Sinn: HR

Beschaffungswirtschaft

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Beschaffungswirtschaft an der Hochschule Heilbronn

Für deinen Studiengang Beschaffungswirtschaft an der Hochschule Heilbronn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Beschaffungswirtschaft Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Beschaffung

IST-Hochschule für Management

Zum Kurs
Beschaffung

Hochschule RheinMain

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Beschaffungswirtschaft
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Beschaffungswirtschaft