Mikrobiologie at Hochschule Emden/ Leer | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Mikrobiologie an der Hochschule Emden/ Leer

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Mikrobiologie Kurs an der Hochschule Emden/ Leer zu.

TESTE DEIN WISSEN
Murein
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Peptidoglykan, ein netzartiges, aus Polysaccaridketten und quervernetzten Peptiden bestehendes Makromolekül, dient als Stützkette der Zellwand der meisten Bakterien, bestimmt dadurch die Form und Festigkeit der Bakterienzellen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Metazoa
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Viellzeller, vielzellige Tiere, Taxon, in de, Tiere zusammengefasst sind, die im Unterschied zu den Einzellern aus mehrere  bis zu vielen Zellen besteht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nukleinsäure
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sind aus einzelnen Bausteinen, den Nukleotiden aufgebaute Makromoleküle, die bei allen Organismen die genetische Informationen enthalte. Abeechselnde Einfachzucker und Phosphorsäureester bilden eine Kette, wobei an jedem Zucker eine Nukleinbase hängt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Cellulose
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Hauptbestandteil pflanzlicher Zellwände. Es ist unverzweigt und besteht aus mehreren hunderte-/zehntausenden ß-D-Glucose/Cellobiose-Einheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Archaea
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Einzellig Organismen die keinen Zellkern besitzen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Unterschied Bacteria und Archaea
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aufbau der Zellwand und Plasmamembran:

Bakterienzellwand besteht aus Peptidoglykan Murein
  • sie besitzen eine Zellmembran in Form einer Doppelschicht aus Phospholipiden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Polymere
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aus Makromolekülen bestehender Stoff
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Proteine
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein biologisches Makromolekül, das aus Aminosäuren aufgebaut wird, die durch Peptidbindungen verknüpft sind. In jeder Zelle zu einem hohen Anteil
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sedimentationskoeffizient S
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ist der Quotient aus der maximalen Sedimentationsgeschwindigkeit eines Teilchens in einer Zentrifuge. Ist abhängig von der Masse und Form des Teilchens sowie seiner Wechselwirkung mit dem Medium, in dem das Teilchen sedimentiert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Heterotroph
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In der Ernährung und Körpersubstanzen oder Stoffwechselprodukte anderer Organismen angewiesen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Abiotisch
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die unbelebte Natur betreffend; leblos
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Chitin
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ist ein Polysaccarid und dient der Strukturbildung
Lösung ausblenden
  • 18700 Karteikarten
  • 527 Studierende
  • 30 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Mikrobiologie Kurs an der Hochschule Emden/ Leer - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Murein
A:
Peptidoglykan, ein netzartiges, aus Polysaccaridketten und quervernetzten Peptiden bestehendes Makromolekül, dient als Stützkette der Zellwand der meisten Bakterien, bestimmt dadurch die Form und Festigkeit der Bakterienzellen
Q:
Metazoa
A:
Viellzeller, vielzellige Tiere, Taxon, in de, Tiere zusammengefasst sind, die im Unterschied zu den Einzellern aus mehrere  bis zu vielen Zellen besteht
Q:
Nukleinsäure
A:
Sind aus einzelnen Bausteinen, den Nukleotiden aufgebaute Makromoleküle, die bei allen Organismen die genetische Informationen enthalte. Abeechselnde Einfachzucker und Phosphorsäureester bilden eine Kette, wobei an jedem Zucker eine Nukleinbase hängt
Q:
Cellulose
A:
Der Hauptbestandteil pflanzlicher Zellwände. Es ist unverzweigt und besteht aus mehreren hunderte-/zehntausenden ß-D-Glucose/Cellobiose-Einheit
Q:
Archaea
A:
Einzellig Organismen die keinen Zellkern besitzen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Unterschied Bacteria und Archaea
A:
Aufbau der Zellwand und Plasmamembran:

Bakterienzellwand besteht aus Peptidoglykan Murein
  • sie besitzen eine Zellmembran in Form einer Doppelschicht aus Phospholipiden
Q:
Polymere
A:
Aus Makromolekülen bestehender Stoff
Q:
Proteine
A:
Ein biologisches Makromolekül, das aus Aminosäuren aufgebaut wird, die durch Peptidbindungen verknüpft sind. In jeder Zelle zu einem hohen Anteil
Q:
Sedimentationskoeffizient S
A:
Ist der Quotient aus der maximalen Sedimentationsgeschwindigkeit eines Teilchens in einer Zentrifuge. Ist abhängig von der Masse und Form des Teilchens sowie seiner Wechselwirkung mit dem Medium, in dem das Teilchen sedimentiert
Q:
Heterotroph
A:
In der Ernährung und Körpersubstanzen oder Stoffwechselprodukte anderer Organismen angewiesen
Q:
Abiotisch
A:
Die unbelebte Natur betreffend; leblos
Q:
Chitin
A:
Ist ein Polysaccarid und dient der Strukturbildung
Mikrobiologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Mikrobiologie an der Hochschule Emden/ Leer

Für deinen Studiengang Mikrobiologie an der Hochschule Emden/ Leer gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Mikrobiologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

mikrobiologie

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Mikrobiologie

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs
Mikrobiologie

Universität Mainz

Zum Kurs
Mikrobiologie

TU Dresden

Zum Kurs
Mikrobiologie

TU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Mikrobiologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Mikrobiologie