Verpackungsdruck at Hochschule Der Medien Stuttgart | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Verpackungsdruck an der Hochschule der Medien Stuttgart

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Verpackungsdruck Kurs an der Hochschule der Medien Stuttgart zu.

TESTE DEIN WISSEN

Gestaltungs- als auch die
Herstellungsvarianten von Tiefdruckformen erklären

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

im Illustrationstiefdruck werden überwiegend feste Formate für die
Druckformzylinder eingesetzt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einflüsse auf die Qualität
und Konstanz der digitalen Fotopolymer-Flexodruckplatten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Verarbeitungssequenz der digitalen Fotopolymer-Flexodruckplatten ist Rückseitenbelichtung, Bebilderung, Hauptbelichtung, Auswaschen, Trocknen, Nachbelichtung und Finishing

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

unterschiedlichen Flexodruckmaschinen voneinander unterscheiden. Welche dieser Feststellungen sind richtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wir unterscheiden im Flexodruck die Einzelzylinder- von der
Mehrzylinderbauweise ...

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arbeitsfluss in der Reproduktionstechnik, sowie des RIP erklären.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Objektgrafiken sind durch mathematische Kurvenzüge definiert und stellen ein zusammenhängendes Objekt dar

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sicherheitslevel unterscheiden und
einige Merkmale exemplarisch erläutern

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Merkmale des Level 1 soll der Konsument ohne technische
Hilfsmittel dekodieren können

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Historie, Zielsetzungen und speziellen Anforderungen bei Andruck und Proof

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

es soll eine Hardcopy des Repro-Datensatzes erzeugt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen über den Hochdruck treffen zu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die druckenden Stellen liegen gegenüber den nichtdruckenden vertieft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Spektralfotometer und alternative Messtechniken. Welche dieser Aussagen sind richtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

das Spektralfotometer bestrahlt die Probe mit Licht aus einer eingebauten
Lichtquelle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen treffen zu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Druckfarben bestehen aus 2 Komponenten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Auf die Reproduktionstechnik treffen die folgenden Aussagen zu:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bei den Strichvorlagen unterscheiden wir in reine und solche mit
Graustufen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen treffen zu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bindemittel sollen u.a. die Farbmittel auf dem Bedruckstoff verankern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ursachen der Druckbildverlängerung erklären und den entsprechenden Verzerrungsfaktor berechnen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

das Aufmontieren einer Druckplatte auf einen Druckformzylinder stellt eine Radiusveränderung dar

Lösung ausblenden
  • 51277 Karteikarten
  • 1399 Studierende
  • 61 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Verpackungsdruck Kurs an der Hochschule der Medien Stuttgart - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Gestaltungs- als auch die
Herstellungsvarianten von Tiefdruckformen erklären

A:

im Illustrationstiefdruck werden überwiegend feste Formate für die
Druckformzylinder eingesetzt

Q:

Einflüsse auf die Qualität
und Konstanz der digitalen Fotopolymer-Flexodruckplatten

A:

die Verarbeitungssequenz der digitalen Fotopolymer-Flexodruckplatten ist Rückseitenbelichtung, Bebilderung, Hauptbelichtung, Auswaschen, Trocknen, Nachbelichtung und Finishing

Q:

unterschiedlichen Flexodruckmaschinen voneinander unterscheiden. Welche dieser Feststellungen sind richtig?

A:

wir unterscheiden im Flexodruck die Einzelzylinder- von der
Mehrzylinderbauweise ...

Q:

Arbeitsfluss in der Reproduktionstechnik, sowie des RIP erklären.

A:

Objektgrafiken sind durch mathematische Kurvenzüge definiert und stellen ein zusammenhängendes Objekt dar

Q:

Sicherheitslevel unterscheiden und
einige Merkmale exemplarisch erläutern

A:

die Merkmale des Level 1 soll der Konsument ohne technische
Hilfsmittel dekodieren können

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Historie, Zielsetzungen und speziellen Anforderungen bei Andruck und Proof

A:

es soll eine Hardcopy des Repro-Datensatzes erzeugt werden

Q:

Welche der folgenden Aussagen über den Hochdruck treffen zu?

A:

die druckenden Stellen liegen gegenüber den nichtdruckenden vertieft

Q:

Spektralfotometer und alternative Messtechniken. Welche dieser Aussagen sind richtig?

A:

das Spektralfotometer bestrahlt die Probe mit Licht aus einer eingebauten
Lichtquelle

Q:

Welche Aussagen treffen zu?

A:

Druckfarben bestehen aus 2 Komponenten

Q:

Auf die Reproduktionstechnik treffen die folgenden Aussagen zu:

A:

bei den Strichvorlagen unterscheiden wir in reine und solche mit
Graustufen

Q:

Welche Aussagen treffen zu?

A:

Bindemittel sollen u.a. die Farbmittel auf dem Bedruckstoff verankern

Q:

Ursachen der Druckbildverlängerung erklären und den entsprechenden Verzerrungsfaktor berechnen

A:

das Aufmontieren einer Druckplatte auf einen Druckformzylinder stellt eine Radiusveränderung dar

Verpackungsdruck

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Verpackungsdruck an der Hochschule der Medien Stuttgart

Für deinen Studiengang Verpackungsdruck an der Hochschule der Medien Stuttgart gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Verpackungsdruck Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Verpackung WP

Fachhochschule Münster

Zum Kurs
Verpackungsrecht

Hochschule Hannover

Zum Kurs
Verpackungstechnik

TU Dortmund

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Verpackungsdruck
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Verpackungsdruck