Netzwerktechnik at Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Flashcards and summaries for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Welche Reichweite hat ein WWAN Funknetzwerk? - Nennen Sie ein Beispiel.

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Welche Reichweite hat ein WPAN Funknetz, nennen Sie auch ein Beispiel?

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Welche Reichweite hat WLAN? Nennen Sie ein Beispiel.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Welche Reichweite hat ein WMAN Funknetz? Nennen Sie ein Beispiel.

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Welcher IEEE-Standard beschreibt LANs, welcher WLANs und welcher WPANs?

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

In welche Unterschichten teilt sich die Sicherungsschicht bei diesen Standards auf und wie nennen sich die entsprechenden Schnittstellen?

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Welche dieser Schichten ist einheitlich und welche spezifisch für die jeweilige Technik und welche Aufgaben erfüllen sie?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

IEEE 802 setzt sowohl den koordinierten als auch den unkoordinierten Zeitmultiplexzugriff ein. Bei welchen Arten von Netzen muss ein koordinierter Zugriff erfolgen und warum?

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Erläutern Sie das CSMA/CD und das CSMA/CA-Verfahren. Welches Verfahren wird wo angewendet (innerhalb der IEEE 802-Standards)?

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Welches ist die Aufgabe des ARP-Protokolls und warum wird diese bei IPv6 nicht benötigt?

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Leitet ein Layer-2-Switch alle Rahmen an alle seine Schnittstellenkarten (NICs) weiter?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Welches Protokoll sorgt bei Layer-2-Switches dafür, dass keine Broadcast-Stürme entstehen können?

Your peers in the course Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg on StudySmarter:

Netzwerktechnik

Welche Reichweite hat ein WWAN Funknetzwerk? - Nennen Sie ein Beispiel.

100km, UMTS

Netzwerktechnik

Welche Reichweite hat ein WPAN Funknetz, nennen Sie auch ein Beispiel?

10m, Bluetooth

Netzwerktechnik

Welche Reichweite hat WLAN? Nennen Sie ein Beispiel.

100m, WLAN

Netzwerktechnik

Welche Reichweite hat ein WMAN Funknetz? Nennen Sie ein Beispiel.

10km, WiMax

Netzwerktechnik

Welcher IEEE-Standard beschreibt LANs, welcher WLANs und welcher WPANs?

LAN – 802.3
WLAN – 802.11
WPAN – 802.15

Netzwerktechnik

In welche Unterschichten teilt sich die Sicherungsschicht bei diesen Standards auf und wie nennen sich die entsprechenden Schnittstellen?

LLC – Logical Link Control und MAC – Medium Access Control. 

Die entsprechenden Schnittstellen: 

  • LSAP – Link Service Access Point
  • MSAP – MAC Service Access Point
  • PhSAP – Physical SAP

Netzwerktechnik

Welche dieser Schichten ist einheitlich und welche spezifisch für die jeweilige Technik und welche Aufgaben erfüllen sie?

LLC ist einheitlich und MAC spezifisch.
LLC: Flusssteuerung und Multiplexen für VLAN und Typ
MAC: Flusssteuerung und Multiplexen für das Übertragungsmedium

Netzwerktechnik

IEEE 802 setzt sowohl den koordinierten als auch den unkoordinierten Zeitmultiplexzugriff ein. Bei welchen Arten von Netzen muss ein koordinierter Zugriff erfolgen und warum?

Bei Netzen mit großer räumlicher Ausdehnung muss der Zeitmultiplexzugriff koordiniert werden, damit die Übertragungsgeschwindigkeit nicht abfällt. Daher findet der asynchrone, unkoordinierte Zugriff (Random Access) nur bei Netzen kleiner räumlicher Ausdehnung, wie LANs, WLANs oder WPANs beim IEEE 802 Anwendung.

Netzwerktechnik

Erläutern Sie das CSMA/CD und das CSMA/CA-Verfahren. Welches Verfahren wird wo angewendet (innerhalb der IEEE 802-Standards)?

CSMA - Carrier Sense Multiple Access

CD – Collision Detection

CA – Collision Avoidance


Bei CD wird die Übertragung sofort nach dem Lauschen auf dem Kanal (also, wenn dieser frei ist) gestartet und bei möglicher Kollision mit anderer Übertragung sobald erkannt gestoppt. Bei CA wird zusätzlich zum Carrier Sense versucht Kollisionen zu vermeiden (z.B. mit RTS/CTS - Request To Send/Clear To Send). CD kommt bei Ethernet, CA bei WLAN zum Einsatz.

Netzwerktechnik

Welches ist die Aufgabe des ARP-Protokolls und warum wird diese bei IPv6 nicht benötigt?

Ermittlung der zu einer IP-Adresse zugehörigen MAC-Adresse im eigenen Netzwerk, bzw. allgemein Ermittlung der zu einer NPDU- zugehörigen DPDU-Adresse.

Bei IPv6 wird die Funktionalität von ARP durch das Neighbor Discovery Protocol (NDP) innerhalb der Vermittlungsschicht bereitgestellt.

Netzwerktechnik

Leitet ein Layer-2-Switch alle Rahmen an alle seine Schnittstellenkarten (NICs) weiter?

Solange es keinen entsprechenden Eintrag in seiner Quellenadresstabelle (Source Address Table) findet ja. Danach nur noch zu der entsprechenden NIC.

Netzwerktechnik

Welches Protokoll sorgt bei Layer-2-Switches dafür, dass keine Broadcast-Stürme entstehen können?

Das Spanning Tree Protocol (STP) stellt sicher, dass zwischen zwei Rechnern jeweils nur ein Datenpfad existiert, um Pakete eindeutig weiterleiten zu können (Schleifenfreiheit).

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Hochschule Bonn-Rhein-Sieg overview page

Formula Student G21

Grundlagen dynamischer Systeme

Optoelektronik und Displays

Quellen- und Kanalcodierung

Embedded Systems

VT Netzwerktechnik Grundlagen at

Hochschule München

Netztechnik II at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Netzwerke at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Netzwerktechnik & Sicherheit at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Netzwerke at

Hochschule Worms

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Netzwerktechnik at other universities

Back to Hochschule Bonn-Rhein-Sieg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Netzwerktechnik at the Hochschule Bonn-Rhein-Sieg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login