Fallstudien BWL at Frankfurt University of Applied Sciences

Flashcards and summaries for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Vor welchem Dilemma stehen Online-Höndler? (Retouren)

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

In welche Kategorien lassen sich Instrumente zum Präventiven Retourenmanagement unterscheiden?

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Was ist das Ziel von ablauforientierten Instrumenten?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Nenne Beispiele für ablauforientierte Instrumente

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Was ist das Ziel von monetären Instrumenten?

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Nenne Beispiele für monetäre Instrumente

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Was ist das Ziel von kundenorientierten Instrumenten?

+ ein Nachteil
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Nenne ein paar Kundenorientierte Instrumente

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Was sind Voraussetzungen zum Einsatz von Präventiven Retourenmanagement?

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Was sind Handlungsempfehlungen zur Senkung der Retourenquote?

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Vor welcher Herausforderung stehen Unternehmen beim Einsatz von präventiven Retourenmanagment?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Mit welchem Problem haben Online-Händler zu kämpfen?

Your peers in the course Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences on StudySmarter:

Fallstudien BWL

Vor welchem Dilemma stehen Online-Höndler? (Retouren)
Entweder setzen Online-Händler auf Kundenorientierung und nehmen mehr Kosten in Kauf (Übernehmen der Rücksendekosten etc

oder Sie reichen die entstehenden Kosten an den Kunden weiter.

Kosten- VS Kundenorientierung

Fallstudien BWL

In welche Kategorien lassen sich Instrumente zum Präventiven Retourenmanagement unterscheiden?
  • Ablauforientierte Instrumente
  • Monetäre Instrumente
  • Kundenorientierte Instrumente

Fallstudien BWL

Was ist das Ziel von ablauforientierten Instrumenten?
Die ablauforientierten Instrumente setzen in der Nachkaufphase an und sollen dem Kunden den Retourenprozess erschweren.

Fallstudien BWL

Nenne Beispiele für ablauforientierte Instrumente
  • Rückgabeprozess muss online Manuel angestoßen werden (mehrere Schritte)
  • Selbst ausdrucken von Retourenaufkleber
  • Sperrung von Accounts von Retourensündern

Fallstudien BWL

Was ist das Ziel von monetären Instrumenten?
Monetäre Instrumente sollen dem Kunden einen finanziellen Anreiz geben, die Waren zu behalten.
Außerdem senken sie in der Regel das wahrgenommene Kaufrisiko und im Idealfall führt das zu mehr Bestellungen und weniger Retouren. 

Fallstudien BWL

Nenne Beispiele für monetäre Instrumente
  • Geld-zurück-Garantie
  • Wiedereinlagerungsgebühren
  • Gutscheine als Belohnung

Fallstudien BWL

Was ist das Ziel von kundenorientierten Instrumenten?

+ ein Nachteil
Kundenorientierte Instrumente stellen den Kunden bereits vor Kauf zusätzliche Produktinformationen zur Verfügung und sollen ihnen helfen, die bestmögliche Entscheidung zu treffen.

Nachteil: häufig recht hohe Investitionskosten

Fallstudien BWL

Nenne ein paar Kundenorientierte Instrumente
  • Größentabellen 
  • Produktbewertungen
  • Virtual Try-Ons

Fallstudien BWL

Was sind Voraussetzungen zum Einsatz von Präventiven Retourenmanagement?
Kunden- und Kostenorientierung spielt eine große Rolle.
Bsp. Hohe Kundenorientierung bei niedrigen Kosten (Rezensionen) spielen eine wichtige Rolle.
.
Um das Budget wirtschaftlich für Instrumente mit hoher Kundenorientierung (try-ons) zu gestalten, sollten unternehmen das retourenverhalten für bestimmte Produkte ermitteln. 

Fallstudien BWL

Was sind Handlungsempfehlungen zur Senkung der Retourenquote?
Passgenaue Wahl
Passende Instrumente nach strategischer Ausrichtung des Unternehmens wählen.
  • Wenn Preisführer, dann möglichst Instrumente mit niedrigen Kosten
  • Wenn Premiumanbieter, dann Instrumente mit hoher Kundenorientierung
.
Einfaches zuerst Einführen
Simple Maßnahmen zuerst einführen. Bzw leicht umzusetzende Instrumente (bruchsichere Verpackung, Rezensionen)
.
Retourengründe Prüfen
Untersuchung der Retouren auf Muster.
-> Retoureninstrumente zur spezifischen Vermeidung einsetzen.
.
Datenanalyse nutzen
Big-Data Tehhnologien, um Retourenmuster sichtbar zu machen
.
Missbrauch unterbinden
Bei Kunden mit hoher Missbrauchswahrscheinlichkeit bspw. Die Zahlungsmöglichkeiten einschränken , Account sperren

Fallstudien BWL

Vor welcher Herausforderung stehen Unternehmen beim Einsatz von präventiven Retourenmanagment?
Schwierigkeit besteht darin, die passenden Instrumente für den eigenen Shop zu wählen.

Fallstudien BWL

Mit welchem Problem haben Online-Händler zu kämpfen?
Rücksendequoten von mehr als 50% machen Online-Händlern zu schaffen .

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Frankfurt University of Applied Sciences overview page

Extern W/F

BWL Ertas

WI3 - SAP Folien & Fallstudien at

Hochschule Mannheim

Medien BWL 1 at

HTW Chur - University of Applied Sciences HTW Chur

BWL Fachwirt at

Hochschule Emden/ Leer

BWL Fassott at

TU Kaiserslautern

EU-Studien at

Fachhochschule Münster

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Fallstudien BWL at other universities

Back to Frankfurt University of Applied Sciences overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Fallstudien BWL at the Frankfurt University of Applied Sciences or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login