Analytisches Denken at Frankfurt School Of Finance & Management | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für analytisches Denken an der Frankfurt School of Finance & Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen analytisches Denken Kurs an der Frankfurt School of Finance & Management zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Truth-functional connectives gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1) Negation (nicht)
2) Konjunktion (und)
3) Disjunktion (oder)
4) Konditionell (wenn, dann)
5) bikonditionell (wenn und nur wenn)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein Argument?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
0 oder mehr Sätze (Prämissen) gefolgt von einem einzigen Satz (Konklusion), Prämissen bringen Gründe, die die Konklusion  unterstützen —>nur Sätze
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist die TFL aufgebaut?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1) Großbuchstaben repräsentieren atomare Sätze (ohne Verbindungsworte)
2) Symbole repräsentieren Verbindungsworte
3) Klammern für Gruppierungen 
-lässt uns die logische Struktur der Sätze untersuchen  

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
was ist ein induktives Argument?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Konklusion soll angesichts seiner Prämissen wahrscheinlich sein 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Folgern? (Reasoning)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Dr Prozess aus alten Informationen neue zu folgern 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie kann man die Gültigkeit objektiv, exakt und auf jedes Argument anwendbar feststellen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch das Einführen einer symbolischen Sprache, die Argumente und Sätze repräsentiert: TLF / Truth-functional logic
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie kann man ein Argument klar strukturieren?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
die Prämissen nummeriert, die Konklusion mit drei Punkten am Ende
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Signalwörter für Konklusionen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Deshalb, daher, deswegen, als Konsequenz, also, somit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
mit welchen Fragen beschäftigt sich Logik?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-grundlegende Komponenten des Folgerns
-das korrekte und inkorrekte Folgern 
-gibt es einen universalen Prozess ob eine Konklusion aus gegebenen Informationen folgt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein deduktives Argument?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Konklusion sollte zwingend aus den Prämissen folgen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was zählt auch als Satz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Meinungen, subjektive Statements, Falschaussagen, Wertansprüche (Es geht um die Form)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist kein Satz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fragen, Befehle, Ausrufe
Lösung ausblenden
  • 31106 Karteikarten
  • 566 Studierende
  • 6 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen analytisches Denken Kurs an der Frankfurt School of Finance & Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Truth-functional connectives gibt es?
A:
1) Negation (nicht)
2) Konjunktion (und)
3) Disjunktion (oder)
4) Konditionell (wenn, dann)
5) bikonditionell (wenn und nur wenn)
Q:
Was ist ein Argument?
A:
0 oder mehr Sätze (Prämissen) gefolgt von einem einzigen Satz (Konklusion), Prämissen bringen Gründe, die die Konklusion  unterstützen —>nur Sätze
Q:
Wie ist die TFL aufgebaut?
A:
1) Großbuchstaben repräsentieren atomare Sätze (ohne Verbindungsworte)
2) Symbole repräsentieren Verbindungsworte
3) Klammern für Gruppierungen 
-lässt uns die logische Struktur der Sätze untersuchen  

Q:
was ist ein induktives Argument?
A:
Die Konklusion soll angesichts seiner Prämissen wahrscheinlich sein 
Q:
Was ist Folgern? (Reasoning)
A:
Dr Prozess aus alten Informationen neue zu folgern 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie kann man die Gültigkeit objektiv, exakt und auf jedes Argument anwendbar feststellen?
A:
Durch das Einführen einer symbolischen Sprache, die Argumente und Sätze repräsentiert: TLF / Truth-functional logic
Q:
Wie kann man ein Argument klar strukturieren?
A:
die Prämissen nummeriert, die Konklusion mit drei Punkten am Ende
Q:
Signalwörter für Konklusionen?
A:
Deshalb, daher, deswegen, als Konsequenz, also, somit
Q:
mit welchen Fragen beschäftigt sich Logik?
A:
-grundlegende Komponenten des Folgerns
-das korrekte und inkorrekte Folgern 
-gibt es einen universalen Prozess ob eine Konklusion aus gegebenen Informationen folgt
Q:
Was ist ein deduktives Argument?
A:
Die Konklusion sollte zwingend aus den Prämissen folgen 
Q:
Was zählt auch als Satz?
A:
Meinungen, subjektive Statements, Falschaussagen, Wertansprüche (Es geht um die Form)
Q:
Was ist kein Satz?
A:
Fragen, Befehle, Ausrufe
analytisches Denken

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang analytisches Denken an der Frankfurt School of Finance & Management

Für deinen Studiengang analytisches Denken an der Frankfurt School of Finance & Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten analytisches Denken Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Analytische Chemie

LMU München

Zum Kurs
Analytische Chemie

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden analytisches Denken
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen analytisches Denken