Arbeits- und Organisationspsychologie at FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Flashcards and summaries for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Phasenmodell

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Phasenmodell

Verändern (Change)

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Funktionen der Erwerbsarbeit (nach Jahoda, 1981): Manifeste Funktion

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Funktionen der Erwerbsarbeit (nach Jahoda, 1981): Latente Funktionen

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Phasenmodell

Labilisieren (Unfreeze)

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Arbeitsmotivation & Arbeitszufriedenheit

Reflexionsfragen zu Arbeitsmotivation & Arbeitszufriedenheit

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Die sozioanalytische Theorie nach Hogan: drei Grundmotive

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wirkung von Arbeit:

Lernziele

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Dimensionen beruflicher Leistung (nach Schmitt et al., 2003)

Kontextbezogenes Verhalten, das das Arbeitsumfeld positiv beeinflusst:

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Dimensionen beruflicher Leistung (nach Schmitt et al., 2003)

Adaptives Verhalten, das zum erfolgreichen Umgang mit Veränderungen in der Tätigkeit beiträgt:

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Arbeitsmotivation & Arbeitszufriedenheit

Lernziele

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Phasenmodell:

Stabilisieren (Freeze)

Your peers in the course Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Arbeits- und Organisationspsychologie

Phasenmodell

Labilisieren (Unfreeze)

Verändern (Change)

Stabilisieren (Freeze)

Arbeits- und Organisationspsychologie

Phasenmodell

Verändern (Change)

Verändern (Change)
-viele sind aktiv
-viel Bewegung im System
-hohe Energiezufuhr für die
Veränderung des Systems
-parallele, z.T.
widersprüchliche Aktivitäten
-Unklarheit, Durcheinander
Phänomene:
-Polarisierung, pro und contra
Veränderung
-innere und äußere Aussteiger
-Eröffnung von Nebenkriegs-
schauplätzen
-Nachweisführung, dass das
Neue untauglich ist
-Dienst nach Vorschrift
-unklare Leistungsstandards,
Phantasie über geheime neue
Messlatten: „die Oberen
wissen mehr als sie sagen“

Arbeits- und Organisationspsychologie

Funktionen der Erwerbsarbeit (nach Jahoda, 1981): Manifeste Funktion

Finanzielle Gründe, Absicherung des Lebensunterhalts

Arbeits- und Organisationspsychologie

Funktionen der Erwerbsarbeit (nach Jahoda, 1981): Latente Funktionen

1. Durch die Erwerbsarbeit wird die Zeit strukturiert.
2. Die Erwerbsarbeit bedingt regelmäßige soziale Kontakte außerhalb der Kernfamilie und
bietet die Möglichkeit zu geteilten sozialen Erfahrungen.
3. Erwerbsarbeit schafft einen Bezug zu Zielen und Zwecken, die über die betroffene
Person selbst hinausreichen.
4. Erwerbsarbeit gibt Identität und Status. Erwerbstätige gehören meist zu einem Betrieb
und haben alleine schon deshalb eine soziale Identität: „Ah, Sie arbeiten im Altersheim!“.
5. Erwerbsarbeit sorgt für Aktivierung.

Arbeits- und Organisationspsychologie

Phasenmodell

Labilisieren (Unfreeze)

Labilisieren (Unfreeze)
-wenige sind initiativ, ,Pioniere’
-wenig Bewegung im System
-hohe Energiezufuhr ist für die
Flexibilisierung des Systems
notwendig
-Visionen über die
Veränderung bestehen
Phänomene:
-Beharrung auf Status Quo
-Zurückhaltung von
Informationen
-Betonung der erfolgreichen
Vergangenheit
-Phantasie über das Neue und
„die anderen wissen mehr”
-Führungskräfte wirken vage,
ggf. unglaubwürdig
-Bedürfnis nach Routine

Arbeits- und Organisationspsychologie

Arbeitsmotivation & Arbeitszufriedenheit

Reflexionsfragen zu Arbeitsmotivation & Arbeitszufriedenheit

– Wie verläuft der Attributionsprozess?
– Wie beeinflussen nach Locke & Latham Ziele die Arbeitsmotivation?
– Wie lassen sich Facetten- und Prozessmodelle der Arbeitszufriedenheit unterscheiden?
– Ist jeder für seine Arbeitszufriedenheit selber verantwortlich, weil sie eine
Persönlichkeitsdisposition ist?

Arbeits- und Organisationspsychologie

Die sozioanalytische Theorie nach Hogan: drei Grundmotive

– Motive to get along – das Motiv nach Zuwendung und Beachtung
– Motive to go ahead – das Motiv nach Einfluss und Status in der Gruppe
– Motive to find meaning – das Motiv der Suche nach Sinn

Arbeits- und Organisationspsychologie

Wirkung von Arbeit:

Lernziele

Nach dieser Vorlesung können Sie
– die psychischen Wirkungen von Arbeit und Arbeitslosigkeit beschreiben,
– die Konstrukte Belastung und Beanspruchung differenzieren,
– Ermüdung, Monotonie und Vigilanz als wichtige Begleiterscheinung von Arbeit analysieren,
– Modelle der Stressentstehung und Stressbewältigung diskutieren,
– Kennzeichen und Verlauf von sowie Interventionsmöglichkeiten nachvollziehen.

Arbeits- und Organisationspsychologie

Dimensionen beruflicher Leistung (nach Schmitt et al., 2003)

Kontextbezogenes Verhalten, das das Arbeitsumfeld positiv beeinflusst:

• Anstrengung
• Disziplin
• Teamarbeit
• Unterstützung von Kollegen
• Arbeitsengagement aus freien Stücken und ohne formale Extrabelohnung
• Kundenorientiertes Verhalten

Arbeits- und Organisationspsychologie

Dimensionen beruflicher Leistung (nach Schmitt et al., 2003)

Adaptives Verhalten, das zum erfolgreichen Umgang mit Veränderungen in der Tätigkeit beiträgt:

• Erfolgreiche Bewältigung von Störfällen und Krisensituationen
• Erfolgreicher Umgang mit Arbeitsstress
• Kreatives Problemlösen – Bewältigung von Arbeitssituationen mit ungewissem und unvorhersehbarem Verlauf
• Erlernen neuer Arbeitsaufgaben, Handhabung neuer Technologien, Erwerb neuer Vorgehensweisen
• Erfolgreiche Anpassung an veränderte soziale Kontexte
• Erfolgreiche Zusammenarbeit mit neuen Kollegen und Vorgesetzten unter veränderten Bedingungen und bei
veränderten Regeln
• Erfolgreiche Anpassung an veränderte kulturelle Bedingungen (Auslandseinsatz, Unternehmensaufkäufe und –
Zusammenschlüsse)
• Erfolgreiche körperliche Anpassungsfähigkeit

Arbeits- und Organisationspsychologie

Arbeitsmotivation & Arbeitszufriedenheit

Lernziele

Nach dieser Vorlesung können Sie
– die Wirkung von Zielen auf die Arbeitsmotivation erklären,
– motivierende Arbeitsbedingungen beschreiben,
– Methoden zur Messung von Commitment und Arbeitszufriedenheit nutzen,
– die Zusammenhänge zwischen Arbeitsbedingungen, Motivation, Zufriedenheit und
Commitment benennen.

Arbeits- und Organisationspsychologie

Phasenmodell:

Stabilisieren (Freeze)

Stabilisieren (Freeze)
-viele werden reaktiv
-weniger Bewegung im System
-Energie geht aus dem System
-neue Standards, Rollen- und
Funktionsfestlegungen,
Routinen, Strukturen
Phänomene:
-Wunsch nach Stabilität
wächst
-Bedürfnis nach Anwendung
des Neuen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Wirtschaftspsychologie (berufsbegleitend) at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to FOM Hochschule für Oekonomie & Management overview page

Bio Psy

Quantitative Forschungsmethoden

Allgemeine und Biopsychologie

Markt- und Werbepsychologie

Markt- und Werbespsychologie

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Arbeits- und Organisationspsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback